Die Suche ergab 1646 Treffer





von rainermann
Di 18 Feb, 2020 17:09
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Re: Sony A6600 - Dreh Club/Resultat kontrastreich/sw

Ja, der Autofokus vom Sony 10-18 und der A6600 ist sehr gut. Nur einmal liegt die Schärfe falsch, weil ich vom Gitarrist zum Sänger rannte und die Sony noch den Gitarrist hinten scharf hielt ;)
Anbei noch ein Still original von der Timeline - so hatte ich es abgeliefert.
von rainermann
Di 18 Feb, 2020 16:22
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Re: Sony A6600 - Dreh Club/Resultat kontrastreich/sw

Hallo rainermann mir hat es gut gefallen, auch wenn es mir etwas zu viel highlight abbrüche hat. Weißt Du wie es zu dem gekrissel auf der Schulter des Protagonisten gekommen ist? Highlights -akzeptiert ;) Denke, das ist Geschmacksache. Hab auf slog gedreht, im Original ist noch alles "da". Gekrisse...
von rainermann
Di 18 Feb, 2020 15:16
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Re: Sony A6600 - Dreh Club/Resultat kontrastreich/sw

Und ja in dem Kinofilm gibt es schon Grautöne, gezwungenermassen, das war aber denke ich eher ein Kompromiss, dem Medium Film verschuldet Nix Film, Sin City wurde mit der Sony CineAlta HDC-F950 komplett digital in 1080p HDCAM SR gedreht . Habt alle recht. Aber ich glaube, Darth meinte eher "Film" a...
von rainermann
Di 18 Feb, 2020 14:36
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Re: Sony A6600 - Dreh Club/Resultat kontrastreich/sw

Beim Film Sin City gibt's durchaus Grautöne - siehe Gesichter. Hab mir die Blu-Ray und Making Ofs schon recht genau angeschaut. Im Gegenteil - ich dachte auch erst aus der Erinnerung, nur schwarz und weiss. Aber das gilt eher für die künstlichen Hintergründe. Oder die Comics ;) Zum Musikvideo: das e...
von rainermann
Di 18 Feb, 2020 14:03
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Re: Sony A6600 - Dreh Club/Resultat kontrastreich/sw

Hallo zusammen - kleines Update: Film ist fertig und... es wurde wieder ein Musikvideo für Ivanhoe. Kamera und Schnitt von mir, Story und Produktion - die Band. https://youtu.be/BK9OB1DVAxk Sony A6600, SEL35, 50 und 1018, Ronin SC, 1 LED Aputure 672 und 2 Ianiros 800W und ein Handgriff ;) Post kompl...
von rainermann
Di 18 Feb, 2020 13:33
Forum: Off-Topic
Antworten: 32
Zugriffe: 905

Re: Weinstein

Er war's nicht - der Handschuh passte doch nicht ;)
von rainermann
Do 13 Feb, 2020 10:23
Forum: Licht
Antworten: 71
Zugriffe: 4407

Re: LEDs zum Filmen gesucht

es gibt von der 672 zwei versionen, die " w ide" und die " s pot". lg srone das stimmt - UND, auch wichtig: es gibt noch die Regelbaren - Tages- und Kunstlicht in einem. Wie hier schon gesagt wurde, dann aber nur halbe Stärke bei entweder oder. Daher meine klare Empfehlung für die S-Variante der Ap...
von rainermann
Di 11 Feb, 2020 12:08
Forum: Licht
Antworten: 71
Zugriffe: 4407

Re: LEDs zum Filmen gesucht

phreak hat geschrieben:
Di 11 Feb, 2020 11:54
Ich meinte auch den hier: RX-18TD, hat auf einen Meter 3660 LUX.
Amran 672S (nicht W) - 6040 Lux bei 1m Abstand
von rainermann
Di 11 Feb, 2020 09:58
Forum: Licht
Antworten: 71
Zugriffe: 4407

Re: LEDs zum Filmen gesucht

Danke für den Input. Dann belasse ich es für Outdoor Aufnahmen bei einem Reflektor. Für innen Aufnahme schaue ich mir folgende nochmal Modelle genauer an. RX-12T (ideal für den Transport) "Beleuchtungsstärke (LUX) @ 1m 1230" oje. Sokani x60 (die hier scheint schon sehr geil zu ein, aber der Lüfter ...
von rainermann
Di 11 Feb, 2020 08:47
Forum: Licht
Antworten: 71
Zugriffe: 4407

Re: LEDs zum Filmen gesucht

So ist es, bzw. reden wir da von einer ganz anderen Liga. Die Aputure 672 werden z.B. in etwa mit einer 400 W Birne verglichen.
von rainermann
Mo 10 Feb, 2020 23:24
Forum: Licht
Antworten: 71
Zugriffe: 4407

Re: LEDs zum Filmen gesucht

Kann die 672 auch sehr empfehlen. Hab mir bereits die zweite geholt, als Unterstützung oder Alternative zu meinem alten 800W Ianiros. In welchem Setting nutzt du die LEDs? Wenn die 800w Dinger too much sind oder als Aufheller zu diesen. Die Aputure kommen in einer kleinen, sehr praktischen Tasche i...
von rainermann
Mo 10 Feb, 2020 22:51
Forum: Licht
Antworten: 71
Zugriffe: 4407

Re: LEDs zum Filmen gesucht

Kann die 672 auch sehr empfehlen. Hab mir bereits die zweite geholt, als Unterstützung oder Alternative zu meinem alten 800W Ianiros.
von rainermann
Do 06 Feb, 2020 22:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 25
Zugriffe: 2163

Re: Per AI hochskaliert:

Nichts dagegen, wenn man AI zuhilfe nimmt, um historisches Filmmaterial zu verbesssern. Auch eine nachträgliche Kolorierung kann ihren ganz eigenen Charme haben. Was aber ein absolutes NoGo darstellt, ist die Verstümmelung des Bildinhalts auf 16:9 und eine Bewegungsinterpolation auf videofuzziemäßi...
von rainermann
Do 30 Jan, 2020 16:02
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Re: Sony A6600 - Dreh Club/Resultat kontrastreich/sw

Danke zusammen. Ja, werde selbst gleich mal testen. Das stimmt schon, im Grunde spricht nichts gegen slog... 1-2 Blenden drüber, wie immer, dann rauscht auch nichts. Und in den Tiefen soll ja hier eh nichts rein, ausser schwarz. "4k mit 100mbit und 1080 mit 50 mbit, damit hättest du du doppelte Date...
von rainermann
Do 30 Jan, 2020 13:28
Forum: Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100
Antworten: 18
Zugriffe: 816

Sony A6600 - Dreh Club/Resultat kontrastreich/sw

Hallo zusammen für ein Musikvideo möchte die Gruppe ein Bild a la "Sin City" (kontrastreich, sw, gezielte Farbtupfer) und viel Bewegung im Bild. D.h. ich nehme dazu die A6600 + Ronin SC wg. Bewegung und überlege gerade noch wg. dem geeigneten Bildprofil. Ist alles in einem dunklen Club. Also dachte ...
von rainermann
Do 30 Jan, 2020 10:33
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 9
Zugriffe: 566

Re: Berlin Alexanderplatz (2020) - offizieller Trailer

Da fällt mir wieder ein, wie ich damals als Assistent bei "Marienhof" auf dem Bavaria Film Gelände abends rumschlenderte und dabei auf einem Haufen Papiermüll neben einer alten Holzhütte alte Verträge und Unterlagen von "Berlin Alexanderplatz" fand :)
von rainermann
Mo 27 Jan, 2020 17:24
Forum: Gemischt
Antworten: 43
Zugriffe: 1893

Re: Alte Festplatten prüfen und wiederverwenden?

Wenn nur noch Mac darauf zufgreifen soll, würde ich das mac-eigene Format HFS+ nehmen. exFAT ist ja eher dazu gedacht, Platten sowohl am Mac als auch am PC bearbeiten zu können. Hier auch eine Info, die ich zum Thema exFAT und Time Machine fand. Evtl. auch interessant und wichtig: https://www.macwor...
von rainermann
Mo 27 Jan, 2020 11:43
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 116
Zugriffe: 5423

Re: Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln

Eben gefunden - passt doch fast perfekt zum Thema :)
"Why I Switched to Final Cut Pro X After 25 Years of Working on Avid"
https://nofilmschool.com/switched-final ... qCe7E0Vag4
von rainermann
Mo 20 Jan, 2020 21:09
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Wer eine Geschichte beginnt, sollte das Ende nicht auslassen :) Ich habe heute Mittag meinen ersten iMac bestellt. Das Ding sollte spätestens Ende des Monats da sein. Eine Frage zu zum Arbeitsspeicher. Es sind 8GB enthalten. Kann ich die 32 GB on Top rein machen (40 GB) oder sollte ich die 8 raus n...
von rainermann
Mi 15 Jan, 2020 17:30
Forum: Filmemachen
Antworten: 43
Zugriffe: 2777

Re: Qualität Erklärfilm: Kritik

Immerhin wird's auf YouTube gelobt!

Okaaayyyy... von der ehemaligen "Assistentin Verkaufsleitung - Online Marketing & Social Media Allega GmbH"

Aber immerhin: es wird gelobt!!!! Also nicht so streng sein!! ;)
von rainermann
Mi 15 Jan, 2020 10:37
Forum: Filmemachen
Antworten: 43
Zugriffe: 2777

Re: Qualität Erklärfilm: Kritik

Zu meiner Studienzeit gab's gerade mal 3 wirklich angesehene Filmhochschulen in Deutschland. Heute tummelt sich eine wahre Schwemme von ausgebildeten Filmemachern, Mediengestaltern, inkl. auch talentierten Autodidakten auf dem Markt. Ja, zählen wir auch die ruhig mal mit. Und nicht mal diese lässt m...
von rainermann
Mi 15 Jan, 2020 08:50
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Sven_82 hat geschrieben:
Mi 15 Jan, 2020 08:41
Frank Glencairn hat geschrieben:
Mi 15 Jan, 2020 08:29
Wo willst du das denn abspielen?
Ich sag ja auch nur "maximal". Hier in Europa natürlich 100 fps.
Und wo willst du das denn abspielen? 25 oder 50 (60) ist doch das maximale übliche. Es sei denn, du heißt Ang Lee 😉 Aber wahrscheinlich meinst du ja Zeitlupe und nicht das Endprojekt, oder?
von rainermann
Di 14 Jan, 2020 10:16
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Finger weg vom Mac. Moderne Schnittprogramm lagern immer mehr Aufgaben auf die Grafikkarte aus. Da kannst Du mit einer 200-Euro-AMD-Grafikkarte der vorletzten Generation grundsätzlich nichts bestellen. Zu allem Überfluss ist sie auch noch leistungsschwach. Das muss sie sein, anderenfalls würde die ...
von rainermann
Di 14 Jan, 2020 10:07
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Aber ich werde keine 3,5k für einen iMac ausgeben, sondern werde mir für die Hälfte einen Hackintosh bauen. Ich gebe zu, ich hab keine Ahnung und es wird ein schwierige weg. Schade, daß Du schon nach wenigen Tagen aufgibst, bevor Du Dich richtig mit Macs (bzw. deren Konfigurationen) beschäftigt has...
von rainermann
Di 14 Jan, 2020 09:37
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 116
Zugriffe: 5423

Re: Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln

Bei sowas wäre immer hilfreich, die Quelle zu kennen. Dann können vielleicht andere leichter nachschauen, was wirklich dahintersteckt. Wie schon empfohlen wurde, würde ich auch eine eigene Test-Mediathek machen und damit zu einem Apple-Store gehen, wenn eh schon einer in der Nähe ist. Vielleicht mit...
von rainermann
Di 14 Jan, 2020 08:20
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Das wird spannend. Halte uns sehr gerne auf dem Laufenden.
von rainermann
Mo 13 Jan, 2020 23:19
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

grad mal eins zusammen gestellt. I7 / 1TB SSD / 8 GB RAM 2.859 € Dur 300 € mehr bekomm ich den iMac Fällt also weg :/ Na komm - Du stellst Dir selbst den erst besten zusammen, ist Dir dann zu teuer und schon fällt das ganze weg?!? In einem anderen Thread will jemand von PC/Avid auf Mac umsteigen. D...
von rainermann
Mo 13 Jan, 2020 11:51
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Man beachte bitte auch den yt-Kommentar: "Die Performance sollte deutlich besser werden, wenn Photoshop nicht mehr im Hintergrund mitläuft" !!
von rainermann
Mo 13 Jan, 2020 10:04
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

In vorherigen Threads hatte ich bereits erwähnt, das es nicht unbedingt Adobe sein muss (außer in Sachen Photoshop) und ich sogar gerne auf FCP umsteigen würde, aber ist da wirklich ein teurer Apple notwendig oder doch ein Hackintosh? Gerade bei FCPX muss es kein teurer Mac sein. Aber da gibt's and...
von rainermann
Mo 13 Jan, 2020 09:52
Forum: Filmemachen
Antworten: 18
Zugriffe: 1025

Re: Wackelkamera droht..

Wie schon geschrieben, habe konkrete (mehrere) Beispiele bekommen. Er meint einfach "bewegte Kamera" von Hand bis Gimbal. Auch Schwenks vom Stativ sind "erlaubt". Kein "Zittern" oder "Wackeln", wie mein kleiner Bub ober es mein 87jähriger Onkel machen würden. @Darth klar, Du hast schon recht. Würde ...
von rainermann
Mo 13 Jan, 2020 09:19
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

@rainerman: Du willst doch aber jetzt hoffentlich nicht Windows von vor 15 Jahren (XP? ) mit den aktuellen Versionen vergleichen? ;-) Nönö, aktuell hab ich immer wieder mal per Remote mit Windows Server zu tun. Da ich keine Lust auf "meiner ist größer, als Deiner" habe, sage ich einfach mal, das is...
von rainermann
So 12 Jan, 2020 23:45
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Dem Gegenüber die schlechte und teure Nachrüstung bei "Hardwarrveralterung", denn nach dem Mac weiß ich schon jetzt, das meine Frau mir den Kopf abreißen wird, denn ich in zwei Jahren wieder was neues haben will :) Also erstmal - selbst ich als eingefleischter Apple-User, der nie wieder auf Win zur...
von rainermann
So 12 Jan, 2020 22:09
Forum: Filmemachen
Antworten: 18
Zugriffe: 1025

Re: Wackelkamera droht..

So, habe Beispiele vom Kunden bekommen - Rotalarm kann abgestellt werden ;) Wie ich schon leicht vermutet und "gehofft" hatte - statt Wackelbilder meinte er eher bewegte Kamera. Gerne Handkamera, aber auch Gimbalfahrten etc.pp. Muss kein "Hancock" sein (Jesses,... danke für den Clip. Und das durchge...
von rainermann
So 12 Jan, 2020 18:14
Forum: Filmemachen
Antworten: 18
Zugriffe: 1025

Re: Wackelkamera droht..

Ist für mich jetzt eher ein schönes Beispiel für gute, motivierte Handkamera - wenn der Kunde DAS meint... damit könnte ich mehr als leben ;) Befürchte eher, er meint sowas wie wenn mein 5Jähriger meine Kamera in die Hand nimmt oder dieser Wackel-Tatort aus den 2000ern, der damals auf Betacam gedreh...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welche bitrate bei 4k
von prime - Mi 7:38
» Verwendet ihr S E O?
von dustdancer - Mi 6:37
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von Darth Schneider - Mi 6:19
» Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?
von Frank Glencairn - Mi 2:17
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von Frank Glencairn - Mi 2:10
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von klusterdegenerierung - Di 22:43
» Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang
von rush - Di 22:25
» Frage zu HLG
von joney - Di 22:00
» Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K
von Bladerunner1962 - Di 19:30
» Tonaussetzer
von srone - Di 19:19
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000 und 200 Hz
von Borke - Di 17:44
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von domain - Di 17:11
» [4k, 60 fps] A Trip Through New York City in 1911
von Jott - Di 16:31
» Neues Sony Flaggschiff Xperia 1 Mark II mit 5G und größerem Sensor
von MarcusG - Di 14:43
» ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis
von rob - Di 13:59
» UHD TV
von Sammy D - Di 13:39
» Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones
von Auf Achse - Di 11:44
» Welche Framerate
von TheBubble - Di 9:48
» openshot-2-5-release
von motiongroup - Di 9:27
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Darth Schneider - Di 7:42
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von acrossthewire - Di 1:20
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:30
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:04
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Mo 19:30
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von vobe49 - Mo 18:54
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von Bluboy - Mo 17:14
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - Mo 16:47
» Tascam DR-05 V2, wie neu + Windschutz, 2,5 Jahre Garantie
von Precinct13 - Mo 16:15
» Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?
von mash_gh4 - Mo 15:03
» Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale: Filme und Veranstaltungen
von CameraRick - Mo 14:10
» Lightroom JPEG verpixelt
von Mayk - Mo 10:37
» Meine Tochter sieht das auch so
von klusterdegenerierung - Mo 8:47
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
 
neuester Artikel
 
ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis

Die Nikon Z6 stellt die erste und bislang einzige Vollformat DSLM dar, die in der Lage ist, ProRes RAW im Verbund mit dem Atomos Ninja V aufzuzeichnen. Wir wollten wissen, wie sich die Aufnahme- und die Postproduktionspraxis mit ProRes Raw darstellt und ob sich überzeugende Hauttöne aus dem ProRes Raw Material herausholen lassen. Als Vergleich haben wir auch in Nikon-N-Log aufgenommen - mit Teils überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020. Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.