Die Suche ergab 438 Treffer





von Abercrombie
Di 18 Feb, 2020 19:12
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 31
Zugriffe: 2551

Re: Altes Final Cut X Projekt wieder öffnen

Ein letztes mal: Nein. Wenn in deinen aktuellen Libraries (fcpbundles) kein Projekt (in anderen NLEs Timeline/Sequence genannt) ist, dann gibt es keine mehr. Das hat nichts mit der Verknüpfung der Dateien zu tun. Aber du bist herzlich eingeladen, die Dateien zu suchen und neu zu verknüpfen. Es wird ...
von Abercrombie
Di 18 Feb, 2020 09:41
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 31
Zugriffe: 2551

Re: Altes Final Cut X Projekt wieder öffnen

Mit den Speicherorten hat es nicht zu tun. Wenn Footage fehlt, wird es rot dargestellt. Auch im Projekt. Hab ich immer mal wieder erlebt. Bei dir fehlen die Projekte und meiner Vermutung nach ist der Fehler bereits damals passiert. Wie du es schreibst, hast du die Libraries (fcpbundle) auf deinen al...
von Abercrombie
Di 18 Feb, 2020 09:04
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 31
Zugriffe: 2551

Re: Altes Final Cut X Projekt wieder öffnen

Also wenn in keiner deiner Libraries ein Projekt (Timeline/Sequenz) ist und du zudem die alten unveränderten Libraries nicht mehr hast, dann ist deine Arbeit verloren. Ich möchte dir nicht zu nahe treten, vermute aber, dass es bereits damals im Chaos verschwunden ist. Das Verknüpfen hat damit nichts...
von Abercrombie
Mo 17 Feb, 2020 14:15
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 31
Zugriffe: 2551

Re: Altes Final Cut X Projekt wieder öffnen

Hab bei mir noch mal nachgeschaut: Dein Final Cut zeigt in der Tat an, dass kein Projekt (Timeline) vorhanden ist. Bei mir sieht es in einen leeren Library genau so aus.
Kann es mit der anderen Library (YokaYoka3) zusammenhängen? Hast du die alte unveränderte Library noch?
von Abercrombie
So 16 Feb, 2020 23:24
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 31
Zugriffe: 2551

Re: Altes Final Cut X Projekt wieder öffnen

Hmm... das sollte das Projekt auftauchen. Was passiert, wenn du bei "Ohne Verworfene" auf "Alle" gehst? (Ich weiß nicht, ob man ein Projekt verwerfen kann?!) Ansonsten vielleicht ein Leerzeichen in der Suche? Und was hat es mit der zweiten Library unten auf sich? Hast du beim Wiederverbinden alle (o...
von Abercrombie
So 16 Feb, 2020 10:02
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 31
Zugriffe: 2551

Re: Altes Final Cut X Projekt wieder öffnen

Klick mal bitte auf „Projekte“ (2. Screenshot) und lade davon bitte ein Bild hoch. Neu Verknüpfen musst du das Material in jedem Fall: Alles markieren und dann unser „Ablage“ ziemlich weit unten.

Viele Grüße,
Cromb
von Abercrombie
Do 28 Nov, 2019 16:09
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1041

Re: Tentacle Sync und Panasonic XLR Adapter DMW-XLR1E

Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 28 Nov, 2019 15:40
Scheint aber ne Panasonic Eigenart zu sein, mit Red, Arri und BM stimmt der TC mit den Tentacles eigentlich immer in Resolve.
Ist aber Audio-Timecode. Sollte also eigentlich keinen Unterschied machen. Ich teste bei Gelegenheit mit einer 5dm3.
von Abercrombie
Do 28 Nov, 2019 15:06
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1041

Re: Tentacle Sync und Panasonic XLR Adapter DMW-XLR1E

Es macht doch für den Drift gar keinen Unterschied, ob der Timecode von A oder von B stammt. Die Taktgeber halten die Zeit einfach nicht. Egal, von wem es ausgeht. Sind bei deinem Test die beiden Geräte eigentlich durchgehend angeschaltet oder machst du sie auch aus? Mir reichte schon die Ungewisshe...
von Abercrombie
Do 28 Nov, 2019 13:02
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1041

Re: Tentacle Sync und Panasonic XLR Adapter DMW-XLR1E

Bei den SoundDevices Mischern wird der Timecode nach dem Ausschalten für eine Weile erhalten. So lange blinkt eine blaue LED. Wenn diese stoppt, gibt es keine Garantie mehr. Das verstehe ich auch. Das die GH5s beim Standby und Ausschalten den Timecode verliert, kann ich ebenfalls nachvollziehen. Ich...
von Abercrombie
Do 28 Nov, 2019 09:58
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1041

Re: Tentacle Sync und Panasonic XLR Adapter DMW-XLR1E

Wow, vielleicht sollte ich das noch mal testen. Wie gesagt, bei mir hat 5 Minuten Standby oder einmal Akku wechseln schon gereicht. Weil es so lange her ist, war ich da auch unsicher. Ich vermute es ist nur eine TC-in an der GH5s. Wenn du das Rode und den Tentacle nehmen willst, dann kaufst du das K...
von Abercrombie
Do 28 Nov, 2019 09:12
Forum: Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...
Antworten: 21
Zugriffe: 1041

Re: Tentacle Sync und Panasonic XLR Adapter DMW-XLR1E

Kannst du kurz erklären, warum du das Tentacle-Signal über XLR in die Kamera bringen möchtest? Per Klinke hast du viel weniger Kram an der Kamera. Ich kann mir aber nicht vorstellen, warum es nicht gehen sollte. Die GH5s hat bezüglich hires Timecode-IO das Problem, dass die Blitzschuhbuchse nicht ko...
von Abercrombie
Fr 27 Sep, 2019 09:38
Forum: Actioncams: GoPro Hero, Sony ua.
Antworten: 3
Zugriffe: 1530

Re: GoPro 6 oder 7 Zeitraffer und Stromversorgung

Hey Mantas!

Ich habe sie noch nicht an einer Powerbank betrieben. Bisher war alles immer Dauerstrom. Vielleicht muss ich am Montag eine Powerbank einsetzen, mal sehen.
Aufgrund der Wärmeentwicklung schätze ich aber, dass der Stromverbrauch ziemlich hoch ist.

Viele Grüße
Cromb
von Abercrombie
Do 26 Sep, 2019 17:27
Forum: Actioncams: GoPro Hero, Sony ua.
Antworten: 3
Zugriffe: 1530

Re: GoPro 6 oder 7 Zeitraffer und Stromversorgung

Hallo Mantas! Ich mache gerade mit fünf GoPro Hero 7 Black Zeitrafferaufnahmen. Zeitraffer-Foto mit 1Bild/60Sekunden, 1B/30S und 1B/10S. Das läuft mit Anker 24W Dual-USB und 3m Anker USB-C-Kabeln problemlos an Dauerstrom. Akkus sind immer in der Kamera (und leiden...) Probleme entstehen aber durch d...
von Abercrombie
Do 19 Sep, 2019 17:52
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 14
Zugriffe: 2244

Re: Tentacle Sync Track E Audiorecoder mit Timecode und 32Bit-Aufnahme // IBC 2019

Laut Ulrich Esser ist die Akkulaufzeit "way higher than 10 hours". (Quelle)
Die Specs sind aber noch nicht final.
von Abercrombie
Do 19 Sep, 2019 17:35
Forum: Tonaufnahme und -gestaltung
Antworten: 14
Zugriffe: 2244

Re: Tentacle Sync Track E Audiorecoder mit Timecode und 32Bit-Aufnahme // IBC 2019

Ich kann natürlich noch nichts über den Track-E sagen, aber die alten TentacleSync halten problemlos einen 18h-Tag aus und das auch nach einigen Jahren Einsatz. Wenn der Track-E ähnlich gut abschneidet, dann ist spielt der nicht wechselbare Akku für mich keine Rolle. Zwei von den Dingern kommen ziem...
von Abercrombie
Sa 31 Aug, 2019 11:30
Forum: News-Kommentare
Antworten: 121
Zugriffe: 24984

Re: Nachschlag zur Lumix S1H: ProRES RAW über HDMI für Ninja V

Warum wird der Shogun Inferno und der Shogun 7 nicht erwähnt? Die sollen doch auch ProResRAW unterstützen und haben ebenfalls HDMI. Im Atomos-Pressetext wird aber nur vom Ninja V geredet. Weiß jemand warum?
von Abercrombie
Sa 17 Aug, 2019 16:56
Forum: Meine Projekte
Antworten: 10
Zugriffe: 1782

Re: Die Emsigen

Auch von mir ein großes Lob! Sehr gut gemachte Bilder mit beindruckenden Timbre in der Stimme.
Nur den YouTube-Titel würde ich etwas umfangreicher gestalten. Per se hätte ich bei "Die Emsigen" nicht reingeschaut. Und es wäre schade, wenn der Film übersehen wird.

Viele Grüße
Cromb
von Abercrombie
Sa 27 Jul, 2019 17:50
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 5066

Re: AOC U2790PQU: Semi-professioneller 27

Hallo Mesh! Danke für deine Antwort. Ich habe anfangs auf 120cd/m2 kalibriert und war in der hellen Umgebung oft weit vom gewünschten Kontrast (später auf einem iPad im normalen Umgebungslicht betrachtet) entfernt. Mit 300cd/m2 ist mein Bild am Ende genau so, wie ich es erwarte. Aber wie gesagt, ich...
von Abercrombie
Sa 27 Jul, 2019 15:19
Forum: News-Kommentare
Antworten: 33
Zugriffe: 5066

Re: AOC U2790PQU: Semi-professioneller 27

Und Hardware-Kalibrierung funktioniert mit dem Monitor nicht, und Software-Kalibrierung via Decklink nur sehr begrenzt (mit DisplayCAL + Vorschau-LUT in Resolve). Hardware Kalibrierung (eigentlich interne Kalibrierung) war bisher eigentlich immer zweitklassig, weil die verbauten Sonden nicht so das...
von Abercrombie
Fr 14 Jun, 2019 18:02
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 19
Zugriffe: 5933

Re: AMD Radeon VII - der DaVinci Resolve Afterburner

RUKfilms hat geschrieben:
Do 13 Jun, 2019 12:11
seit gut einem Monat in meinem MacPro 5.1 und ich bin mit RED 5k RAW und dieser Karte sehr zufrieden (vorher Radeon Wx7100)
Hey Ruk!
Versorgst du die Karte mit Strom vom Board oder zapfst du den Strom direkt vom Netzteil ab (Pixlas Mod)?
Beste Grüße
Cromb
von Abercrombie
Fr 07 Jun, 2019 13:06
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 2
Zugriffe: 656

Re: Neue universal Akkuplate von Tilta

Was man bei Tilta wissen sollte: Sie verbauen keine echten Lemo-Buchsen. Die sehen zwar so aus, sind aber von minderwertiger Qualität. Ich ärgere mich hier mit einem Wooden Handle ständig, weil der Stecker nicht passt. Regelmäßig verbiegen deswegen die Pins. Ansonsten bin ich aber zufrieden ;)
von Abercrombie
Mi 17 Apr, 2019 13:35
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 146
Zugriffe: 14429

Re: Panasonic GH5 Speicherkarte 400Mbps

Auch wenn der Thread schon älter ist, wollte ich noch was hinzufügen, denn diese Info konnte ich nicht im Netz finden: Die SanDisk Extreme PRO R170/W90 SDXC 128GB, UHS-I U3, Class 10 reichen mit ihren angeblichen 170MB/s auch nicht für die 400Mbit/s. Nach etwa 30 Sekunden bricht die Kamera die Aufna...
von Abercrombie
Di 16 Apr, 2019 10:36
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 3
Zugriffe: 1823

Re: Panasonic S1: Autofokus- und 50p Slowmotion Test mit finaler 1.0 Firmwareversion

Wie ist das eigentlich mit denn Mount-Wechselprogramm? Wenn man schon Art-Objektive mit EF-Bajonett hat, kann man die auf L-Mount umbauen lassen und geht dann der AF-C wie mit den nativen Panasonics? EDIT: Hat sich erledigt. Es wird einen Anschlusswechsel geben und die umgebauten Objektive werden au...
von Abercrombie
Sa 13 Apr, 2019 16:13
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 3
Zugriffe: 1823

Re: Panasonic S1: Autofokus- und 50p Slowmotion Test mit finaler 1.0 Firmwareversion

Danke für den Test! Auf dem Niveau hatte ich es auch etwa erwartet.
Eine Frage: Plant ihr auch noch den MC-21 in die Redaktion zu holen? Mich würde interessieren, wie stark der AF darunter leidet.

Viele Grüße
von Abercrombie
Do 14 Mär, 2019 18:41
Forum: News-Kommentare
Antworten: 10
Zugriffe: 1087

Re: Warping Wheels Plugin für FCPX und Adobe CC - Hauttöne automatisch separieren

Ich hab mir jetzt nur das Photo im Post angeschaut: Ist es nicht irgendwie komisch, dass das Weiß von dem Top blau wird, aber rechts an der Hand weiß bleibt? Und die Locke unterm Kinn ist erst braun und wird ab der Schulter ebenfalls blau. Ich bin auf Tests gespannt, denn ansich wäre es natürlich se...
von Abercrombie
Di 26 Feb, 2019 11:11
Forum: News-Kommentare
Antworten: 5
Zugriffe: 923

Re: 11 (!) SIGMA ART AF Festbrennweiten für L-Mount noch in diesem Jahr u. L-Mount Converter MC-21

Das ist natürlich schade. Danke für die Info!
von Abercrombie
Di 26 Feb, 2019 10:49
Forum: News-Kommentare
Antworten: 5
Zugriffe: 923

Re: 11 (!) SIGMA ART AF Festbrennweiten für L-Mount noch in diesem Jahr u. L-Mount Converter MC-21

Hey Slashcam!
Warum seid ihr euch so sicher, dass der AF-C nicht funktionieren wird? Bei Third-Party-Adaptern kann ich das verstehen, aber Sigma weiß doch alles über seine Objektive und den Mount an sich.
VG Cromb
von Abercrombie
Di 12 Feb, 2019 16:17
Forum: Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s
Antworten: 57
Zugriffe: 4609

Re: Ein paar Anfängerfragen zur GH5

Ich nutze mal den Thread um eine Frage zum Autofokus zu stellen. Grundsätzlich ziehe ich den Fokus manuell. Aber bei "aktiven Gesprächspartnern" kann das schon mal anstrengen werden. Daher die Frage: welchen Autofokus nutzt ihr und läuft dieser noch in Kombination mit einem Metabones Speedbooster? E...
von Abercrombie
Fr 01 Feb, 2019 12:32
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 13
Zugriffe: 2768

Re: Panasonic LUMIX S1(R) - ab März, ab 2.500 Euro, 4K-Videofunktionalität im Detail

Wenn von Sigma noch ein passender Adapter für EF-Objektive rauskommt, dann wird sie wahrscheinlich* gekauft. Ich freu mich :)


*Wenn sie ansonsten keine bisher unbekannten Nachteile zeigt.
von Abercrombie
Mi 30 Jan, 2019 15:13
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 15
Zugriffe: 3344

Re: GoPro Hero7 Black in der Praxis: Hypersmooth bei 4k 60p, Timewarp, Zeitlupe und Vergleich zur Hero 6

Danke für den Test!

Ein Frage: Wo liegt eigentlich inzwischen die Akkulaufzeit bei der Hero7 Black? Ich bin bei der Hero4 Black ausgestiegen, weil mir die Laufzeit zu gering war. Gefühlt konnte man sie ja ohne Netzteil kaum verwenden.

Beste Grüße
Cromb
von Abercrombie
Fr 27 Jul, 2018 12:32
Forum: News-Kommentare
Antworten: 4
Zugriffe: 535

Re: Assimilate Scratch Play Pro: universeller Player für Kameraformate, HDR und VR

Beim Lesen des Textes dachte ich erst "cool, den will ich haben" auch wenn ich ihn nur sporadisch nutzen würde. Irgendwie hab ich mich auch auf nen Preis von 200€ vorbereitet. Aber leider gibt es ihn nur im Abo für 200$ im Jahr. Das ist für meine Anwendung leider zu viel. Schade...
von Abercrombie
Mo 25 Jun, 2018 19:48
Forum: Gemischt
Antworten: 607
Zugriffe: 18502

Re: 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken

Es hilft nix, man müsste wohl WoWu bei seinem nächsten Deutschlandbesuch zusammen mit den übrigen Streithanseln einladen, um gemeinsam einen Nichtküchentischtest zu veranstalten. Dabei könnte es vielleicht zu übereinstimmenden Aussagen kommen und dann herrscht Friede ;-) Ich glaube da würden sich v...
von Abercrombie
So 17 Jun, 2018 16:44
Forum: Gemischt
Antworten: 607
Zugriffe: 18502

Re: 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken

@Slashcam: Könntet Ihr nicht die hier Beteiligten nach Berlin einladen und bei Euch im Studio ein Gespräch moderieren? Am besten in Kombination mit einem Testaufbau, nach vorher abgesprochenen Kriterien? Vielleicht wird er nicht so genau die Tests der EBU oder BBC, aber dennoch aussagekräftig. Es fl...
von Abercrombie
Di 22 Mai, 2018 13:23
Forum: News-Kommentare
Antworten: 27
Zugriffe: 2675

Re: RED senkt die Preise massiv und verschlankt sein Kamera-Angebot

Das macht es echt wieder übersichtlicher!
Schade, dass sich beim Gemini nicht so viel getan hat. Bei einem Brain-Preis von 12k wäre ich ein zweites mal auf den Red-Zug aufgesprungen.
von Abercrombie
Di 17 Apr, 2018 08:09
Forum: Mac / Final Cut Pro / FCPX / Motion
Antworten: 12
Zugriffe: 1006

Re: FCPX 10.4.1 löscht von selbst meine Daten aus der Timeline

Mach doch mal ein Screencapture und stell es mit Passwort online. Ich kann es bei mir nicht nachvollziehen: Habe inzwischen mehrere Mediatheken von 10.4 auf 10.4.1 gebracht und keine Probleme. Mit einem XML-Export solltest du auch wieder auf 10.4 kommen. Ist etwas Arbeit. Allerdings brauchst du dafü...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - Sa 23:46
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 23:36
» Sehr interessanter YT Kanal
von klusterdegenerierung - Sa 23:06
» Blackmagic Design: Atem Mini Pro Switcher mit integriertem H.264-Encoding für Live-Streaming
von hawai_i - Sa 23:03
» Ein neues Audiostudio einrichten
von handiro - Sa 22:31
» Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K
von Serge - Sa 22:26
» Lavalier Mikrophone für Headset und Interviews gesucht
von cantsin - Sa 22:17
» Der Penny auf der Reeperbahn
von klusterdegenerierung - Sa 22:13
» G9 gut oder doch lieber die GH5?
von roki100 - Sa 20:58
» Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab
von Starshine Pictures - Sa 20:12
» Heute Abend Blackmagic Ankündigungen per Live Stream - auch bei uns
von Sammy D - Sa 20:12
» Panasonic NV-GS60
von big_brother1997 - Sa 18:09
» 1200mm post billig Tele Quali einschätzen?
von roki100 - Sa 17:19
» Blamiert man sich mit MB Flags?
von mash_gh4 - Sa 17:15
» Latenzarm und kompatibel
von mash_gh4 - Sa 16:42
» Arca-Swiss-Klemme für Schnellwechselplatte des DJI Ronin SC
von Kamerafreund - Sa 16:28
» Wie stark trifft Euch Corona?
von MLJ - Sa 15:43
» Neuheiten an Kamerataschen
von Jörg - Sa 14:37
» Ist es erlaubt, eine Dienstkleidung für eigene Zwecke zu benutzen?
von dienstag_01 - Sa 14:09
» Lumix GH4 mit Ninja V
von Sammy D - Sa 13:36
» (V) DJI OSMO POCKET, Unterwassergehäuse & Zubehör
von schlaflos011 - Sa 11:32
» (V) Sennheiser Mikro MKE400
von schlaflos011 - Sa 11:24
» Suche AIS-Mikrofon-Adapter mit Klinkenbuchse
von scarp - Sa 10:55
» Leaving the Frame - wie aus einer Weltreise ein selbstfinanzierter Kinofilm entstand (gedreht mit der GH5)
von roki100 - Fr 23:05
» Panasonic EVA1 5,7K RAW mit dem Blackmagic Video Assist 12G HDR
von Valentino - Fr 21:58
» Blackmagic Kamera Update verwandelt Pocket Cinema Camera 4K, 6K in Studio Kameras
von slashCAM - Fr 20:54
» Ich mache eigentlich nur "Nischenfilme" Schaust Du trotzdem?
von domain - Fr 17:44
» Die Andere Seite - ein Kurzfilm (Crime/Drama) - Ein Mann begegnet einer mysteriösen, jungen Frau am Ufer eines Flusses.
von 7River - Fr 16:32
» Umfrage: Welche 5 Features sind Dir bei einem Notebook am wichtigsten?
von slashCAM - Fr 14:36
» Neues Marketing neues Glück?
von Darth Schneider - Fr 13:53
» ANAMORPHIA / against COVID
von roki100 - Fr 12:32
» Affinity Photo, Designer und Publisher jetzt vorläufig kostenlos - und 50% Rabatt bei Kauf
von slashCAM - Fr 11:45
» Voice-Over Text einblenden
von suchor - Fr 10:09
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Fr 9:03
» Ohrwurm Cobra
von ruessel - Fr 8:38
 
neuester Artikel
 
Blackmagic RAW mit der Panasonic EVA1

Der Blackmagic Video Assist 12G HDR kann einer Panasonic EVA1 5,7K (B)RAW entlocken. Kann diese Kombination der kleinen Varicam noch einmal neues Leben einhauchen? weiterlesen>>

Canon EOS-1D X Mark III

Mit der Flaggschiff Canon EOS 1-D X Mark III zeigt Canon, was derzeit bei Video-DSLRs möglich ist: Interne 12 Bit 5.5K RAW Log Aufnahme mit max. 60p (!), 5-Achsen Stabilisierung, internes 4K 10 Bit H.265 Log Recording uvm. Wir haben uns die Canon EOS -1D X Mark III in der Praxis angeschaut - teils mit überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.