Die Suche ergab 247 Treffer





von Cinemator
So 23 Feb, 2020 09:09
Forum: Gemischt
Antworten: 68
Zugriffe: 2471

Re: Mein neues Reel

Finde auch: enorme Verbesserung von gutem Material nur durch Schnitt. Und dank Forumsdiskussion, die Kluster konstruktiv genutzt hat.
von Cinemator
So 23 Feb, 2020 08:57
Forum: News-Kommentare
Antworten: 96
Zugriffe: 3836

Re: 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format

Mit dem nahezu quadratischen Academy Format in den Anfängen des Kinos kam der kommerzielle Aspekt ja zu kurz. Nur deshalb erfand man seinerzeit das Cinemascope - technisch vor allem möglich durch anamorphe Objektive. So konnte man Kinos mit breiten Sitzreihen bauen und mehr Leute ins Lichtspielhaus ...
von Cinemator
Fr 21 Feb, 2020 18:59
Forum: News-Kommentare
Antworten: 96
Zugriffe: 3836

Re: 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format

Das Problem, Personengruppen etc. im Hochformat zu filmen wurde bereits von Milliarden Kameraleuten, gelöst: man schwenkt so lange hin und her, bis sich das Publikum übergeben muß.
von Cinemator
Do 20 Feb, 2020 17:35
Forum: News-Kommentare
Antworten: 21
Zugriffe: 2255

Re: Blackmagic Europatour 2020 bietet kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve

Ganz gleich, was nun dahinterstecken mag, aber es ist schon toll, wie der anfangs kleine Laden mit Qualität und Service Kunden akquiriert. Klar, dass die Plätze im Nu vergeben sind. Schade, ich würde gern daran teilnehmen. Ich hätte kein Problem, für die Studioversion zu zahlen. Darf nur kein Abo se...
von Cinemator
Mi 19 Feb, 2020 19:20
Forum: News-Kommentare
Antworten: 13
Zugriffe: 1172

Re: Kessler KillShock Recon: Kamera-Buggy mit Antivibrations-System

Die Räder sind zu klein, das Gefährt dürfte schon bei kleinen Schlaglöchern ziemlich rubbeln. Auf glatten Grund ginge es wohl auch ohne Schockkiller. Sieht aber geil aus - zugegebenermaßen. Kaufgrund genug.
von Cinemator
Mi 19 Feb, 2020 09:57
Forum: News-Kommentare
Antworten: 27
Zugriffe: 2854

Re: Making-Of Video: 1917 - der enorme Aufwand für die 119 min. Plansequenz und die Kamera von Roger Deakins

Aus meiner Sicht wird hier erzählt: wer in den Krieg zieht, wird nie wieder zur Ruhe kommen. Du denkst, du peitscht und bist der gepeitschte. Die immersive Machart des Films ermöglicht, dies im Kino sitzend auch tatsächlich zu rezipieren. Insoweit wirklich klasse umgesetzt. Das Schlüsselbild zum Was...
von Cinemator
Di 18 Feb, 2020 15:35
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 8
Zugriffe: 610

Re: Anamorph + Grain

Nur das was im Fokus ist wird wieder rund. Bei anamorphen Aufnahmen wird der komplette Hintergrund gestaucht, viel stärker als das 1.33, 1.5 oder 2.0 fache was bei der Optik angegeben und in der Post bzw. Projektion entzerrt wird. Um quasi den selben Bildausschnitt mit einer anamorphen Linse im Ver...
von Cinemator
Mo 17 Feb, 2020 21:16
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 8
Zugriffe: 610

Re: Anamorph + Grain

Filmkorn ist ja eine chaotische Anordnung von Partikeln auf dem physikalischen Filmstreifen. Bei der anamorphen Projektion des belichteten Films auf die Leinwand müsste das Korn eigentlich horizontal gestretched erscheinen. Denn nur was durch die Aufnahme-Optik geht, wird ja gesqueesed (horizontal) ...
von Cinemator
So 02 Feb, 2020 10:36
Forum: Off-Topic
Antworten: 10
Zugriffe: 1123

Re: Lecker Bananen

Langweilt mich. Sorry.
von Cinemator
So 02 Feb, 2020 10:32
Forum: News-Kommentare
Antworten: 17
Zugriffe: 1639

Re: Martin Scorceses „The Irishman“ ab heute auf Netflix. Hier Tutorialclip mit DOP Rodrigo Prieto

Na ja, sind eben wirkliche Charaktertypen. Gesichter wie ausgediente Pferdesättel haben was. Sind nur nicht die idealen Bewegungsschauspieler. Finde den Film absolut sehenswert, allein schon wegen der Lichtatmo und tollen Bilder.
von Cinemator
Di 28 Jan, 2020 07:19
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Ich höre öfters, alle 4 Bänke beim iMac sollen bestückt sein mit den gleichen Riegeln vom selben Hersteller. In meinem i9 habe ich Crucial 4x16 GB eingesetzt. Die 2x8 GB kann man gut in der Bucht loswerden. Gibt übrigens auch ein Prüfprogramm für neu eingebaute RAM Speicher.
von Cinemator
Mi 15 Jan, 2020 09:57
Forum: Filmemachen
Antworten: 43
Zugriffe: 2777

Re: Qualität Erklärfilm: Kritik

Da waren wohl full Profis am Werk, oder?
von Cinemator
Mo 13 Jan, 2020 07:31
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 207
Zugriffe: 8135

Re: Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre

Ich habe seit kurzem einen i9 BTO iMac 27“ (2TB SSD, VegaGPU, 64GB RAM). Rund 4.5k Euro. Ich stelle max. 3 Min. lange Filme her. Bin mit dem iMac extrem zufrieden. Schlanke, glatte Kiste. Alles drin. Kein Gerümpel steht herum. Rendert leise. Erst wollte ich iMacPro, aber der Arbeitsspeicher lässt si...
von Cinemator
So 22 Dez, 2019 10:24
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 32
Zugriffe: 2069

Re: Cats - der schlimmste Film des Jahres?

@Framerate25: Ah, ein schubladendenkender Mensch - ja da hast Du hier gewiss viele Freunde! :-))))

Danke, ich mußte so lachen...

Die anderen Schubladendenker habe ich hier noch gar nicht so richtig ausmachen können. Werde aber mal drauf achten...
von Cinemator
Sa 21 Dez, 2019 18:26
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 32
Zugriffe: 2069

Re: Cats - der schlimmste Film des Jahres?

Den werde ich mir auch nicht angucken. Obwohl ich ihn ziemlich outstanding finde. Bei den Deutschen mit ihren Gefühlsduseleien könnte er aber schon ankommen.
von Cinemator
Do 19 Dez, 2019 13:24
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 19 Dez, 2019 12:10
Workstations stehen generell nicht auf dem Tisch :-)
Ach so, na dann könnte man ja ruhig ´nen PC nehmen 🧐
von Cinemator
Do 19 Dez, 2019 11:59
Forum: News-Kommentare
Antworten: 350
Zugriffe: 16531

Re: Der neue Mac Pro kostet zwischen 6.499 und 62.568 Euro -- die Afterburner Karte gibt es für 2.400 Euro

Max trägt auch die richtige Apple Watch dazu. Alles ziemlich schick. Der LG Monitor, na ja. Was man auch sieht, die Käseraspel darf wegen der hohen Füße nicht zu dicht an der Tischkante stehen...
von Cinemator
Sa 14 Dez, 2019 13:10
Forum: Geschäftliche Aspekte der Filmproduktion
Antworten: 30
Zugriffe: 3823

Re: Kameras als Investitionsmodell?

Statt Kameras Rolex Uhren? Da lohnen sich aber nur die aus Stahl, die sogenannten Sportmodelle GMT Master (Batman, Pepsi), Submariner und Daytona (auf keinen Fall aus Gold). Problem ist nur, sie zu bekommen. Dazu braucht man noch Grundkenntnisse über die Usancen in dem etwas verrückten Markt.
von Cinemator
Sa 09 Nov, 2019 11:45
Forum: Biete
Antworten: 11
Zugriffe: 1176

Re: Lagerräumung prof. Audiogeräte

K.-D. Schmidt hat geschrieben:
Sa 09 Nov, 2019 11:36
Schön. Und wo kann ich das kaufen? Wenn ich es will.
Das wird doch jetzt noch nicht verraten. Der Teaser muss erst zu Ende geteasert werden...
von Cinemator
Do 24 Okt, 2019 16:47
Forum: News-Kommentare
Antworten: 83
Zugriffe: 7198

Re: Blackmagic Pocket Camera 4K/6K Update - u.a. höhere FPS, 8x Display-Vergrößerung

Also, ich freue mich vor allem über die Anamorphic-Unterstützung. Aber auch alles andere finde ich ziemlich cool.
von Cinemator
Do 10 Okt, 2019 12:41
Forum: Gemischt
Antworten: 13
Zugriffe: 1035

Re: Müßen Agenturen erst zahlen wenn deren Kunde gezahlt hat?

Derartiges Verhalten ist ein Indiz dafür, dass eine Agentur klamm sein könnte.
Fast alle Dienstleistungen sind immer sofort fällig. Es sei denn, man hat
ausdrücklich anderes vereinbart.
von Cinemator
Sa 05 Okt, 2019 10:31
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 22
Zugriffe: 3956

Re: Macbook Air - Bitte nicht stressen!

Ich denke, der Typ muss sich ständig nur mit PC-Reparaturen herumärgern und bettelt jetzt nach Apple Geräten und wundert sich, dass niemand mal eins vorbeibringt.

Auf meinem iBook Air gibt es jedenfalls keine Wärmeprobleme, und aus meinem Freundeskreis habe ich auch nichts ähnliches gehört.
von Cinemator
Mo 30 Sep, 2019 09:04
Forum: Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips
Antworten: 1
Zugriffe: 390

Re: Ad Astra

Der steht bei mir auch auf dem Zettel.

PS: Wer „Leon, der Profi“ mal wieder im Kino sehen will, kann ihn als Directors Cut und 4k-aufbereitet heute Abend in einem Hamburger Kino sehen. Wo sonst noch, weiß ich nicht.
von Cinemator
So 29 Sep, 2019 10:17
Forum: Filmemachen
Antworten: 0
Zugriffe: 853

Cinema du Look - out?

In den 80ern kam in Frankreich ein Filmstil namens „Cinema du Look“ auf. Directors z.B. Jean-Jacques Beineix, Luc Besson. Wie findet Ihr diese Stilrichtung, die anscheinend in Vergessenheit geraten ist? Ein typisches Beispiel ist der seinerzeitige Kultfilm Diva (dt. Trailer habe ich nicht gefunden, ...
von Cinemator
Sa 28 Sep, 2019 10:36
Forum: Gemischt
Antworten: 245
Zugriffe: 46632

Re: Was hörst Du gerade?

Das ist für mich wahre Musik „Spanish Keys von Miles Davis“ (und nebenbei auch tolles Kino)

von Cinemator
Sa 28 Sep, 2019 07:39
Forum: Gemischt
Antworten: 245
Zugriffe: 46632

Re: Was hörst Du gerade?

von Cinemator
Do 26 Sep, 2019 17:29
Forum: Off-Topic
Antworten: 97
Zugriffe: 4300

Re: Nach AfD-Treffen: Hessischer Geschäftsführer der Filmförderung muss gehen

Solche unwesentlichen Dinge (Essen gehen) bergen die Gefahr einer "Weimarisierung" des Landes. Die Folgen sind bekannt.
von Cinemator
Mi 25 Sep, 2019 16:59
Forum: Gemischt
Antworten: 13
Zugriffe: 1750

Re: 16mm Kamera bei Bares für Rares

Wichtig bei dem Teil: Erstmal mit dem "Bulgarischen Kragen" in der Muckibude üben.
von Cinemator
Mo 23 Sep, 2019 09:17
Forum: Filmemachen
Antworten: 76
Zugriffe: 9278

Re: Entering Germany - meine Langzeitdoku wird so langsam fertig.

Helm ab zum Gebet vor solchen starken Bildern.
von Cinemator
So 22 Sep, 2019 10:13
Forum: Off-Topic
Antworten: 273
Zugriffe: 10028

Re: Klimastreik? Wir sind dabei…

„Was für ein Scheiß ist das denn?“ (Ruft Arthur Dent, als am Himmel das Raumschiff der Vogonen auftaucht) Den fortschreitenden Klimawandel aufhalten zu wollen, halte ich für eine Form von Größenwahn der aktuellen Gegenwartsgesellschaft. Die CO2-Emission reduzieren zu können, ist sicher menschenmögli...
von Cinemator
Do 12 Sep, 2019 09:58
Forum: News-Kommentare
Antworten: 25
Zugriffe: 2821

Re: SIRUI 50mm/F1.8 1,33x Anamorphot für 500 Euro im Anflug // IFA 2019

Hammerpreis. Mal sehen, was da kommt. Freue mich schon drauf. Habe bisher mit SLR Magic Adapter x1.33 und x2 gearbeitet (GH5). Vorteil sehr flexibel und ab ca. 25mm Takinglens über diverse Brennweiten einsetzbar. Mit Diopter +1.8 landet die Naheinstellgrenze bei rund 20 cm. Das Fokussieren ist aber ...
von Cinemator
Do 08 Aug, 2019 17:54
Forum: Gemischt
Antworten: 4
Zugriffe: 1231

Re: Fotoprogramm Aperture weg. Was dann?

Danke für Eure guten Gedanken zum Thema und die Links. Luminar scheint da wohl am besten zu passen, auch vom Preis her. Werde das jetzt mal angehen.
von Cinemator
Mo 05 Aug, 2019 20:10
Forum: Gemischt
Antworten: 4
Zugriffe: 1231

Fotoprogramm Aperture weg. Was dann?

Apple will ja mit dem nächsten Update Aperture kippen. Ich habe das Programm geliebt wegen seiner immensen Einfachheit und klaren Übersicht. Welches Fotoarchivierungsprogramm mit ähnlichen Bearbeitungsmöglichkeiten würdet/werdet Ihr künftig nehmen? Ich möchte nur kaufen und nicht mieten. Danke für m...
von Cinemator
Fr 12 Jul, 2019 12:07
Forum: Kameradrohnen wie DJI Phantom/Mavic usw
Antworten: 28
Zugriffe: 4107

Re: Anamorphic Objektivaufsatz für DJI Mavic

Blaue Flares sind ja eines der erwünschten Merkmale von Anamorphic. Ebenso ovale Highlights und ein wie gemaltes Bokeh. Mit den SLR Magic Adaptern läßt sich das vergleichsweise günstig hinkriegen. Nur das Fokussieren erfordert etwas Übung.
von Cinemator
Mi 03 Jul, 2019 10:51
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 738
Zugriffe: 45905

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Ich aber will beide...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welche bitrate bei 4k
von prime - Mi 7:38
» Verwendet ihr S E O?
von dustdancer - Mi 6:37
» CP+ wegen Covid-19 abgesagt - Implikationen für die Photokina
von Darth Schneider - Mi 6:19
» Welches Leuchtmittel ist am umweltfreundlichsten?
von Frank Glencairn - Mi 2:17
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von Frank Glencairn - Mi 2:10
» Enttäuscht vom Sennheiser HD25-I II
von klusterdegenerierung - Di 22:43
» Sony Xperia Pro 5G als Display und Live-Streaming Modem für Kameras per HDMI-Eingang
von rush - Di 22:25
» Frage zu HLG
von joney - Di 22:00
» Video enhance AI Tool: Videos selbst hochinterpolieren - aus SD wird HD, aus HD wird 4K
von Bladerunner1962 - Di 19:30
» Tonaussetzer
von srone - Di 19:19
» AOC AGON AG353UCG: 35" Monitor mit DisplayHDR 1000 und 200 Hz
von Borke - Di 17:44
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von domain - Di 17:11
» [4k, 60 fps] A Trip Through New York City in 1911
von Jott - Di 16:31
» Neues Sony Flaggschiff Xperia 1 Mark II mit 5G und größerem Sensor
von MarcusG - Di 14:43
» ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis
von rob - Di 13:59
» UHD TV
von Sammy D - Di 13:39
» Quibi: Neue Streaming Plattform mit vertikalem Filmmodus speziell für Smartphones
von Auf Achse - Di 11:44
» Welche Framerate
von TheBubble - Di 9:48
» openshot-2-5-release
von motiongroup - Di 9:27
» Fujifilm XT 4 Gerüchteküche
von Darth Schneider - Di 7:42
» 4k-Panasonic-MFT-Camcorder?
von acrossthewire - Di 1:20
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Mo 23:30
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:04
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von Pianist - Mo 19:30
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von vobe49 - Mo 18:54
» Vorschlag: In Zukunft öffentlich vollfinanzierte Dokumentarfilme mit offener Lizenz im Netz
von Bluboy - Mo 17:14
» Canon Legria Camcorder nimmt die Speicherkarte nicht an
von der Hesse - Mo 16:47
» Tascam DR-05 V2, wie neu + Windschutz, 2,5 Jahre Garantie
von Precinct13 - Mo 16:15
» Rundmail, Mailadressbuch aufräumen?
von mash_gh4 - Mo 15:03
» Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale: Filme und Veranstaltungen
von CameraRick - Mo 14:10
» Lightroom JPEG verpixelt
von Mayk - Mo 10:37
» Meine Tochter sieht das auch so
von klusterdegenerierung - Mo 8:47
» Hat die Panasonic G9 interne Cropmarks?
von Nathanjo - Mo 0:46
» Elefantenrunde der US Filmbranche
von pillepalle - So 23:44
» Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?
von klusterdegenerierung - So 22:06
 
neuester Artikel
 
ProRes RAW vs Nikon N-Log Hauttöne im Vergleich - Nikon Z6 und Atomos Ninja V in der Praxis

Die Nikon Z6 stellt die erste und bislang einzige Vollformat DSLM dar, die in der Lage ist, ProRes RAW im Verbund mit dem Atomos Ninja V aufzuzeichnen. Wir wollten wissen, wie sich die Aufnahme- und die Postproduktionspraxis mit ProRes Raw darstellt und ob sich überzeugende Hauttöne aus dem ProRes Raw Material herausholen lassen. Als Vergleich haben wir auch in Nikon-N-Log aufgenommen - mit Teils überraschenden Ergebnissen weiterlesen>>

Unsere Empfehlungen für die 70. Berlinale

Das 70-jährige Jubiläum der Berlinale ist ein stürmisches: Das Filmfestival ist im Umbruch und dürfte gerade deshalb auch inhaltlich spannend wie selten zuvor werden. Und dann gibt es ja auch noch die Top-besetzten Berlinale Talents 2020. Hier unsere Film- und Veranstaltungs-Empfehlungen (inkl. Trailer!): weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.