Die Suche ergab 587 Treffer





von DeeZiD
Mo 25 Mai, 2020 10:51
Forum: News-Kommentare
Antworten: 1
Zugriffe: 575

Re: ProRes RAW für die Panasonic S1H verzögert sich- trotzdem Firmware-Update 2.0

Schon getestet.
V-Log laesst sich nun endlich nutzen, wenn NR (Entrauschung) auf -1 gestellt wird.
Keinerlei Bildfehler mehr. :)
von DeeZiD
Do 14 Mai, 2020 22:02
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 2682

Re: Canon EOS C300 Mark III - Neue S35-Dynamik-Königin im Anflug?

Cinema5D hat eine recht vernünftige Testmethode, um real nutzbaren Dynamikumfang zu messen und zu vergleichen: https://www.cinema5d.com/the-cinema5d-camera-lab-is-back-dynamic-range-tests/ aber leider auch nur vereinzelte Tests, nicht die wichtigsten querbeet :) Gibt leider keine Seite, die mithalt...
von DeeZiD
Do 07 Mai, 2020 20:43
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 23
Zugriffe: 4429

Re: Canon EOS C300 Mark III in der Praxis: Hauttöne, 10 und 12 Bit (internes) RAW und 10 Bit XF-AVC LOG Recording …. Tei

Tolle RAW Samples, das Xavc-Material sieht allerdings furchtbar nachgeschärft aus.
von DeeZiD
Fr 17 Apr, 2020 11:43
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 25
Zugriffe: 21310

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2

Diese Nachzieher haben leider alle OIS-Objektive bis auf Olympus und Canon.
Alles andere ist für Video gänzlich ungeeignet. Selbst auf meiner S1H ist das Ergebnis mit OIS-Objektiv um Welten schlechter als ohne.
von DeeZiD
So 12 Apr, 2020 18:58
Forum: News-Kommentare
Antworten: 7
Zugriffe: 25214

Re: Gigabyter Aero Laptops mit neuen Intel Comet Lake-H CPUs und GeForce RTX Super GPUs

Jetzt noch gerne mit Ryzen 4900HS oder gar H CPU.
von DeeZiD
So 12 Apr, 2020 00:22
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 35
Zugriffe: 26768

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Hauttöne, internes vs externes 10 Bit F-LOG, Akkuleistung - Teil 1

Du zitterst zuviel ..bei mir ist alles ruhig. ;) Ich meinte im Slashcam-Video. Das ist vermutlich das Objektiv, ist ja auch mit OIS. Kann tatsächlich sein! Bei meiner S1H performt das Panasonic 24-105 mit OIS deutlich schlechter und ähnlich sprunghaft wie im hier gezeigten Video während das Panason...
von DeeZiD
Sa 11 Apr, 2020 00:33
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 59
Zugriffe: 8363

Re: Vlog - Aufnahmen - Feedback erwünscht

Wir sollten vielleicht zwischen Farbtiefe (8bit bis 12bit) und Farbvolumen unterscheiden. ;) Braw macht sich auf der EVA-1 in 5.7K ebenfalls ganz gut und die V-Log-Umsetzung ist hervorragend. Man kann gar als BMD Film V4 dekodieren, aber wozu? Hoffe, dass BMD auch RAW per HDMI unterstützen wird und...
von DeeZiD
Sa 11 Apr, 2020 00:31
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 59
Zugriffe: 8363

Re: Vlog - Aufnahmen - Feedback erwünscht

über die pansonic FF kameras kann ich nicht viel sagen, aber ich bezweifle stark, dass sie gerade in dieser hinsicht tatsächlich so viel sauberer funktionieren. das wäre wirklich nur der fall, wenn die sensoren von einem anderen hersteller kommen würden. Sieht zumindest in Tests schwer danach aus. ...
von DeeZiD
Sa 11 Apr, 2020 00:26
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 59
Zugriffe: 8363

Re: Vlog - Aufnahmen - Feedback erwünscht

das wars was ich sagen wollte, das bm-log hat die wenigsten probleme "aussenherum" und ist ist bei höherer farbtiefe, deshalb weit bearbeitungsresistenter, wie zb s-log2 in 8-bit. lg srone Wir sollten vielleicht zwischen Farbtiefe (8bit bis 12bit) und Farbvolumen unterscheiden. ;) Braw macht sich a...
von DeeZiD
Sa 11 Apr, 2020 00:19
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 59
Zugriffe: 8363

Re: Vlog - Aufnahmen - Feedback erwünscht

srone hat geschrieben:
Sa 11 Apr, 2020 00:16
so oder so, ist das eine ungewollte sparmassnahme...;-)

lg

srone
Je weniger Processing die Kamera intern macht, desto teurer wird sie.
Leider wahr.
von DeeZiD
Sa 11 Apr, 2020 00:14
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 59
Zugriffe: 8363

Re: Vlog - Aufnahmen - Feedback erwünscht

V-Log L sowie BMD Film V4 basieren hingegen auf BT.709-Gamut und haben ganz ähnliche Probleme. die behauptung, das Vlog-L sich auf rec709 ganut bezieht, ist zwar auch in anderen foren immer wieder verfochten worden, aber wirlich zutreffen dürfte es nicht. Wurde mir persönlich auf der IBC letztes Ja...
von DeeZiD
Sa 11 Apr, 2020 00:11
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 59
Zugriffe: 8363

Re: Vlog - Aufnahmen - Feedback erwünscht

ich glaube, du wirfst da was durcheinander, reden wir von rec709 oder aces als farbraum? ich von rec709 und da bekomme ich selbst bm v4 vernünftig entzerrt, ja die bm lut greift ein wenig heftig zu, aber nichts was sich nicht regeln liesse, im gegensatz zu den pana oder sony logs, die in ihren arte...
von DeeZiD
Fr 10 Apr, 2020 23:44
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 59
Zugriffe: 8363

Re: Vlog - Aufnahmen - Feedback erwünscht

ja panasonic null, war schon immer minus unendlich und selbst da konnte man sich nie sicher sein ob man es abgeschaltet hatte...;-) lg srone Immerhin ist das Problem bei der S1 und S1H gelöst. :) Allerdings hat die S1H immer noch das tolle Ghosting-Problem :( https://drive.google.com/open?id=1dc1WQ...
von DeeZiD
Fr 10 Apr, 2020 23:40
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 59
Zugriffe: 8363

Re: Vlog - Aufnahmen - Feedback erwünscht

Leider laesst sich nicht wie bei der S1 oder S1H die Nachschärfung komplett rausdrehen. ein teil von dem, was hier immer wieder als folge des nachschärfens gedeutet wird, iost ohnehin einfach nur der verwendeten kompressionstechnik geschuldet, die ja nicht einfach nur losgelöste pixel beschreibt, s...
von DeeZiD
Fr 10 Apr, 2020 23:35
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 59
Zugriffe: 8363

Re: Vlog - Aufnahmen - Feedback erwünscht

imho, hat keiner eine log-kurve konsequenter wie bm umgesetzt, alle anderen logs kranken an diversen problemen, v-log, s-log etc, die nur sehr bewusst in den griff zu kriegen sind, während bm-film recht universal funktioniert, mein pendant bei der gh-2 dazu ist das pp "nostalgisch"...:-) lg srone A...
von DeeZiD
Fr 10 Apr, 2020 23:19
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 59
Zugriffe: 8363

Re: Vlog - Aufnahmen - Feedback erwünscht

Schärfe und denoising war auf Neutral 0. Das könnte ich auf -5 beides drehen bzw. werde ich tun. Ohje, absolut worst-case was Details und Codec angehen. Beides auf -5 und die Ergebnisse sind bereits deutlich besser. Leider laesst sich nicht wie bei der S1 oder S1H die Nachschärfung komplett rausdre...
von DeeZiD
Fr 10 Apr, 2020 21:08
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 35
Zugriffe: 26768

Re: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Hauttöne, internes vs externes 10 Bit F-LOG, Akkuleistung - Teil 1

ist auch egal, die Bilder sehen so oder so schön aus... :) Na ja... Wenn man mal davon ausgeht, dass die Video-Bildqualität der X-T3 entspricht, könnte es da schon unschöne Überraschungen geben. In 10bit-Flog-Originalmaterial der X-T3, hier heruntergeladen, sehe ich Details wie diese hier (1:1-Auss...
von DeeZiD
Di 07 Apr, 2020 14:59
Forum: News-Kommentare
Antworten: 2
Zugriffe: 1114

Re: Intels Comet Lake Prozessoren für Notebooks - Core i9-10980HK

Ganze 3% schneller als AMD bei Single-Core Anwendungen, die heutzutage natürlich super wichtig sind und wenn man mal davon absieht, dass Intel bei Multi-Core Anwendungen nur ca. 25% langsamer ist als AMD, ist der nur gut 4-mal so hohe Stromverbrauch durchaus gerechtfertigt das Qualitätssiegel Intel ...
von DeeZiD
Sa 08 Feb, 2020 15:38
Forum: Gemischt
Antworten: 26
Zugriffe: 2214

Re: Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Do 06 Feb, 2020 20:04
Sammy, wie ist denn die Bluetooth Latenz, kann man den auch zum musizieren oder schneiden nutzen?
Am Kabel kein Problem beim Sony WH-1000MX3
von DeeZiD
Sa 08 Feb, 2020 15:33
Forum: Gemischt
Antworten: 26
Zugriffe: 2214

Re: Preisleistung, welcher Noisecanceling Hörer?

Ganz ehrlich? Der Sony WH-1000XM3 ist der mit Abstand beste NC-Kopfhörer, den ich kenne. Im Gegensatz zu Bose hat man auch nicht das Gefühl, dass einem das Gehirn aus den Ohren gezogen wird und NC funktioniert hier einfach besser. Mit passendem EQ (App-Intern) klingt dieser gar richtig gut - deutlic...
von DeeZiD
Mo 16 Dez, 2019 22:08
Forum: Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein
Antworten: 9
Zugriffe: 807

Re: S1H (Test)Nachtaufnahmen

Das war sicher kein V-Log?
Teilweise ziemlich überstrahlt.
von DeeZiD
Do 05 Dez, 2019 23:24
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 14
Zugriffe: 775

Re: Export zu scharf

Nachschärfung bei der GH5(s) passiert im Processing nach dem Debayering und ist furchtbar übertrieben, seit der S1(h) kein Problem mehr. Bei der Ursa Mini ebenfalls kein Problem. Skalierst du zufälligerweise auf 1080p runter? In Resolve solltest du die Skalierung auf Smooth in den Projekteinstellung...
von DeeZiD
Do 05 Dez, 2019 22:49
Forum: Postproduktion allgemein
Antworten: 14
Zugriffe: 775

Re: Export zu scharf

Zufälligerweise die GH5 oder GH5s im Einsatz?
von DeeZiD
Do 05 Dez, 2019 19:41
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 55
Zugriffe: 6275

Re: Interne Speedbooster für die Blackmagic Pocket Cinema 6K -- trotz EF-Mount

Mit Lowpass- und IR-Filter integriert.
Klingt gut.
von DeeZiD
Di 26 Nov, 2019 02:13
Forum: News-Kommentare
Antworten: 83
Zugriffe: 6928

Re: Nvidia stoppt CUDA-Support für macOS

Ach, echt? Dann kannst DU mir ja evtl. mal erklären warum z.B. Premiere, mit der CUDA basierten MEGA-Mecury Engine nicht mal ansatzweise mit dem „ Schlusslicht ” Metal-basierten Final Cut Pro X mithalten kann? Hmmm… widerspricht das nur für MICH jegliche Logik? 🤔 Nadann vergleiche mal Davinci Resol...
von DeeZiD
Di 29 Okt, 2019 11:25
Forum: News-Kommentare
Antworten: 18
Zugriffe: 3796

Re: Panasonic S1H für Netflix 4K Produktionen zertifiziert: Derzeit einzige DSLR

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 29 Okt, 2019 08:34
Du hast schon recht...Ich war eigentlich nur beleidigt weil scheinbar die BMD Pocket Cameras den Anforderungen von Netflix scheinbar nicht genügen...Die Beiden sind nicht aufgelistet, nicht mal die 6K...
Gruss Boris
Bei der 6K kann ich es auch nicht wirklich nachvollziehen...
von DeeZiD
Mo 28 Okt, 2019 17:33
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 193
Zugriffe: 18451

Re: Log und RAW - Codec-Qualität von Blackmagic, Panasonic und Sony

By the way... vom Farbproblem welches @DeeZiD anspricht ist mir zumindest bei meiner P4K nichts negatives aufgefallen und ich habe binnen weniger Tage eine für mich passende LUT gefunden von der ich dann in Resolve ausgehend starte... aber das mag ja auch Geschmäckle sein. Starker Braunstich, Grün ...
von DeeZiD
Mo 28 Okt, 2019 17:01
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 193
Zugriffe: 18451

Re: Log und RAW - Codec-Qualität von Blackmagic, Panasonic und Sony

Mir bringen die Tests durchaus etwas. Danke dafür. In der Konsequenz müsste man sich allerdings eine S1H mit Ninja zulegen, um das beste Ergebnis dann in Prores HQ zu erhalten. In der Praxis wirds meist auch ohne gehen. Allerdings ist noch keine der Cams für Dokfilm wirklich relevant. Der beste Kan...
von DeeZiD
Mo 28 Okt, 2019 12:35
Forum: News-Kommentare
Antworten: 7
Zugriffe: 1608

Re: Razer Blade 15 Studio: Mobile Workstation mit Quadro RTX 5000 GPU und 16 GB VRAM

Danke! Da ist der Aufpreis für ein mobilgerät jetzt nicht soo gewaltig. Ja, naja. Ich würde mir im Desktop bei einer Workstation allerdings etwas mehr CPU-Kerne wünschen, die im großen Gehäuse kaum Aufpreis kosten und die RTX 5000 ist in der mobilen Version -glaube ich- auch etwas gebremst. Wenn ma...
von DeeZiD
Mo 28 Okt, 2019 12:33
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 193
Zugriffe: 18451

Re: Log und RAW - Codec-Qualität von Blackmagic, Panasonic und Sony

Ich gebe es auf.. die Überschrift "Systematisch Fehler provozieren..." passt ja ganz gut. Hauptfehler ist es, Log einzustellen. Aber das ist jetzt auch das letzte Mal dass ich das unter euren Artikeln schreibe. Versprochen. Hoffentlich. Warum sollte ich die S1H künstlich auf 9-10 Blenden beschränke...
von DeeZiD
Mo 28 Okt, 2019 12:31
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 193
Zugriffe: 18451

Re: Log und RAW - Codec-Qualität von Blackmagic, Panasonic und Sony

Die temporale Rauschreduktion bei der S1H und S1 ist leider ziemlich stark ausgeprägt und sorgt gar fuer Smearing- und Ghostingartefakte - auch extern - also kein Codecproblem.

Panasonic weiß bescheid und ich hoffe, dass ein Update bald erscheinen wird.
von DeeZiD
So 27 Okt, 2019 17:35
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 145
Zugriffe: 19460

Re: Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III: V-Log vs S-Log Vollformat Vergleich

Ich habe heute einmal selber getestet. zwar mit der S1 und nicht der S1h und der Z6. Dazu habe ich dem Colorchecker bemüht und ein Aputure Amaran Tri-8 als konstante Lichtquelle. Mich hatten die rötlichen Ergebnisse, die ich mit der S1 am der See erzielte nicht in Ruhe gelassen. In den Clips hatte ...
von DeeZiD
Mo 14 Okt, 2019 21:00
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 145
Zugriffe: 19460

Re: Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III: V-Log vs S-Log Vollformat Vergleich

Glaube eher dass log Material niemandem was bringt außer LUT Verkäufern. ;) allein schon wegen einer base ISO von 800. Tests gibt's genug aber bestimmt haben alle in der Praxis ganz andere Erfahrungen gemacht.. https://www.4kshooters.net/2018/09/10/hybrid-log-gamma-hlg-vs-cine4-which-sony-a7iii-pic...
von DeeZiD
Mo 14 Okt, 2019 16:04
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 145
Zugriffe: 19460

Re: Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III: V-Log vs S-Log Vollformat Vergleich

Kamerafreund hat geschrieben:
Mo 14 Okt, 2019 15:43
Warum spart ihr euch nicht einfach dieses ganze LUT-gedöns und denoisen des Slog Materials und nehmt gleich fertig in HLG3 auf?
Du weißt schon, dass HLG eine Wandlung braucht, um auf sRGB-Monitoren dargestellt werden zu können?
von DeeZiD
Mo 14 Okt, 2019 12:27
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 145
Zugriffe: 19460

Re: Dynamikumfang: Panasonic S1H vs Sony A7 III: V-Log vs S-Log Vollformat Vergleich

Wo wir schon dabei sind, vielleicht ist ja jemand interessiert. http://55media.net/55m-p4k-color/ Die Lut löst alle oben genannten Probleme. S1h-Variante ist auch bereits fertig, wobei diese vergleichsweise einfach zu bauen war, da die Kamera bereits mit einer schlichten Rec2020 zu Rec709 Gamut-Kon...
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» ProRes RAW für die Panasonic S1H verzögert sich- trotzdem Firmware-Update 2.0
von DeeZiD - Mo 10:51
» Teleprompter mit Autocue und Voice Control Deutsch
von pillepalle - Mo 10:48
» unreal engine
von roki100 - Mo 8:10
» Günstige gebrauchte Einsteiger-DSLR oder Camcorder für Live-Video gesucht
von markusG - Mo 0:00
» Neue Dell Precision 5000er und 7000er mobile Workstations: kompakter und leistungsstärker
von Kamerafreund - So 22:41
» Playback-Cache verliert BEIM ABSPIELEN seine Daten
von Salcanon - So 18:31
» Metabones Nikon G - BMPCC Speed Booster 0.58x
von Ledge - So 16:29
» Z Camera E1-mini Erfahrung ?
von mash_gh4 - So 16:23
» Pocket 4K Talentcell Akku
von Peter Friesen - So 15:50
» postproktion, software, programm, unterwegs, motorrad, schnell
von klusterdegenerierung - So 12:36
» Media offline, suche Lösung!
von klusterdegenerierung - So 11:22
» Panasonic Lumix S1 -- spiegellose Vollformat-Kameras offiziell angekündigt mit 4K/60p // Photokina 2018
von alibaba - So 9:18
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von cantsin - So 1:16
» G9 Sucher und 120fps?
von roki100 - Sa 21:25
» AMD XFX Radeon RX 5600 XT Grafikkarte - Durchschnittliche Mittelklasse
von Kamerafreund - Sa 20:44
» Altes Thema neu aufgelegt: GEMA freie MUsik nicht GEMA frei?
von dienstag_01 - Sa 19:12
» Untertitel erstellen in FCPX
von Axel - Sa 14:03
» Stativ für meinen Sony FDR-AX33 Camcorder
von Darth Schneider - Sa 13:25
» Tokina Cinema kündigt 25-75mm T2.9 Zoomobjektiv an
von filmkamera.ch - Sa 13:10
» AIR2 Erste Erfahrungen
von klusterdegenerierung - Sa 12:38
» ProRes RAW Updates für Lumix SH1 und Atomos Ninja V kommen am 25. Mai
von pillepalle - Sa 4:50
» Vivo X50: das erste Smartphone mit eingebauter Gimbal Kamera?
von thsbln - Fr 23:00
» Sony announced am 26. Mai eine neue Kamera
von Funless - Fr 22:45
» RealEstate mal anders
von klusterdegenerierung - Fr 20:26
» Atomos AtomX SYNC Modul für Ninja V bringt Timecode Synchronisation per Funk
von pillepalle - Fr 18:24
» Update: Kyno 1.8 mit BRAW-Support und DaVinci Resolve / Avid Media Composer Unterstützung
von slashCAM - Fr 18:21
» Blackmagic Pocket BMPCC - SD-Karten
von roki100 - Fr 18:17
» Welche Sofortbildkamera?
von hansipeter - Fr 17:01
» Brauche eine mft zoom linse zum testen in Mannheim
von Funless - Fr 16:43
» BMPCC 6K BRaw - advanced grading - power window
von roki100 - Fr 16:41
» Über TV im TV und anderswo...
von Funless - Fr 16:40
» Adobe Premiere Pro und After Effects bekommen ProRes RAW und mehr Neues...
von pillepalle - Fr 16:25
» Revolutionäres Echtzeit-Editing Tool Audio Design Desk für Sound-Effekte mit kostenloser Version
von Jott - Fr 15:11
» Gebrauchte Camcorder immernoch teuer!
von rush - Fr 14:40
» The Look of ARRI Signature Prime Lenses
von cantsin - Fr 11:33
 
neuester Artikel
 
Zehn Jahre ARRI ALEXA

Vor 10 Jahren kam die ARRI ALEXA auf den Markt und definierte damit die professionelle, digitale Kinofilmproduktion. Dynamik statt Auflösung war die Erfolgsformel, die nun zunehmend durch 4K-Anforderungen gefährdet wird... weiterlesen>>

Blackmagic ATEM Mini Pro: Livestreaming erklärt

Nachdem wir den Blackmagic Atem Mini Pro bereits als hochwertige Video-Konferenz-Lösung via Skype vorgestellt hatten, wollen wir uns diesmal seine Livestreaming Fähigkeiten anschauen. Im Folgenden der schnellste Weg in 10 Schritten zum einfachen Livestreaming Setup mit dem Atem Mini Pro ohne zusätzliche Streaming-Software. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.