Die Suche ergab 508 Treffer





von DeeZiD
Do 25 Apr, 2019 23:51
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 46
Zugriffe: 846

Re: 10 Bit 420 vs 8Bit 422

Ok. Dann haut irgend eine Voreinstellung in deinem Davinci die Höhen raus. Wäre das reines Material (egal ob 8Bit oder 12Bit oder RAW oder wasweißich) wäre das weiß weg. Dein Footage wird also irgendwo von deiner Software schon als REC709 interpretiert, daher hast du das Gefühl das du was rettest. ...
von DeeZiD
Do 25 Apr, 2019 21:32
Forum: Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD
Antworten: 46
Zugriffe: 846

Re: 10 Bit 420 vs 8Bit 422

8bit Workflow = nur Schneiden Ist das nur so ein Gerede oder kannst Du uns was aus der Praxis erzählen? Hast Du schon mal ein jpg aus einer Billigcam in ACR geöffnet und alles gegeben was geht? Du wirst Dich wundern was selbst ein Kaugummiautomaten jpg noch für Reserven hat, wenn man weiß wie. Zusä...
von DeeZiD
Sa 20 Apr, 2019 15:53
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2506
Zugriffe: 86300

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Aber die anderen Raw Filmkameras kosten auch nicht 1200 €.. Abgesehen davon, wartet doch mal ab, BMD bringt sicher noch Updates für das ja noch sehr neue BRaw Format. Gruss Boris Das hoffe ich. Mich interessiert auch nicht, ob es echtes - wenn auch komprimiertes RAW ala ProResRaw, Redcode, Cineform...
von DeeZiD
Sa 20 Apr, 2019 15:24
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2506
Zugriffe: 86300

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Wobei im Gegensatz zu Braw ProResRAW und Redcode (sowie cDNG) echtes RAW sind, d.h. das Debayering und Processing findet im Editor statt und keinerlei Nachschaerfungs- noch Entrauschungsartifakte aufweisen. Bist du sicher? Redcode nutzt schließlich eine Komprimierung - ob weitere Eingriffe in die R...
von DeeZiD
Sa 20 Apr, 2019 14:40
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2506
Zugriffe: 86300

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

R3D, BRAW, ProResRAW ... alles Kompromisse ... wobei der Gestaltungsspielraum (auch Dank hoher Bit-Auflösung) noch groß ist. Wobei im Gegensatz zu Braw ProResRAW und Redcode (sowie cDNG) echtes RAW sind, d.h. das Debayering und Processing findet im Editor statt und keinerlei Nachschaerfungs- noch E...
von DeeZiD
Do 18 Apr, 2019 22:16
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 22
Zugriffe: 969

Re: BRAW ist nicht RAW

BRAW ist so raw wie R3d Nope. An einer RED habe ich keinerlei Probleme mit interner Nachschaerfung oder Rauschunterdrueckung. Mit cDNG ebenfalls nicht. Mit ProRes (and der Alexa nicht) und Braw an meiner Pocket 4K allerdings schon. Selbst bei Q0. Redcode und cDNG wirken vom Bild her fast identisch ...
von DeeZiD
Do 18 Apr, 2019 22:15
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 22
Zugriffe: 969

Re: BRAW ist nicht RAW

BRAW ist so raw wie R3d Nope. An einer RED habe ich keinerlei Probleme mit interner Nachschaerfung oder Rauschunterdrueckung. Mit cDNG ebenfalls nicht. Mit ProRes (and der Alexa nicht) und Braw an meiner Pocket 4K allerdings schon. Selbst bei Q0. Redcode und cDNG wirken vom Bild her fast identisch ...
von DeeZiD
Di 09 Apr, 2019 00:35
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 108
Zugriffe: 5088

Re: Blackmagic kündigt DaVinci Resolve 16 an: schneller Videoschnitt mit neuem Konzept // NAB 2019

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Di 09 Apr, 2019 00:33
Vielleicht geht der dongle ja auch für Fusion?
Jap laeuft laut mehreren Berichten!
von DeeZiD
Mo 08 Apr, 2019 20:24
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 108
Zugriffe: 5088

Re: Blackmagic Design teasert DaVinci Resolve 16 als „Editing-Revolution

https://www.youtube.com/watch?v=8fmvUsBPJn8 Alles ganz toll, aber leider hat auch diese Version das mit v15.2.3 eingefuehrte Alpha-Problem bei Benutzung von RCM/ACES. https://forum.blackmagicdesign.com/viewtopic.php?f=21&t=88680&p=495890#p495890 Falls man nicht Yrgb verwenden sollte ist Resolve lei...
von DeeZiD
So 07 Apr, 2019 21:58
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2506
Zugriffe: 86300

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

roki100 hat geschrieben:
So 07 Apr, 2019 21:57
DeeZiD hat geschrieben:
So 07 Apr, 2019 21:51


Dann noch die Schaerfe auf +10. Ebenfalls nicht von Vorteil...
auf 0 ?
Auf 0 ist das Bild cleaner und weicher.
von DeeZiD
So 07 Apr, 2019 21:51
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2506
Zugriffe: 86300

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

Ööh, bei der Kombi und bei dem was Du erzeugen möchtest wählst Du Blende "10" Das ist doch etwas konträr zu dem was cinema im konsumer Berreich ausmacht. Da geht man doch höchsten mit f4 oder drunter ran, ausser man möchte jede Blüte scharf haben. Bin deiner Meinung. Deswegen habe ich mir passenden...
von DeeZiD
Mo 18 Mär, 2019 17:58
Forum: Gemischt
Antworten: 39
Zugriffe: 1533

Re: Das (vorläufige) Ende von RAW-Video in Prosumer-Kameras?

Schon beachtlich. Bisher hat's doch immer geheißen: "Raw bracht kein Mensch, ProRes tuts auch, den Unterschied sieht man sowieso nicht, CDNC is lahm, sperrig, braut zuviel Speicherplatz, unmögliches Format etc." Und jetzt - wo es weg ist - haben die Leute plötzlich einen mentalen Meltdown, und ihr ...
von DeeZiD
So 17 Mär, 2019 11:51
Forum: News-Kommentare
Antworten: 34
Zugriffe: 1997

Re: RED Patent deutet auf interne DCT-RAW Aufzeichnung beim Hydrogen Smartphone

Jott hat geschrieben:
So 17 Mär, 2019 10:26
Du meinst, Redraw zum Beispiel läuft genauso schnell wie DCT-Codecs?
Oder JPEG2000 DCPs?

Wuerde gerne auch mehr wissen...


Andererseits, ist nicht auch Cineform Wavelet-basiert?
von DeeZiD
Mi 13 Mär, 2019 20:25
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 2506
Zugriffe: 86300

Re: Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

roki100 hat geschrieben:
Mi 13 Mär, 2019 20:23
iasi hat geschrieben:
Mi 13 Mär, 2019 19:35
ProRes?
und BRAW
Was soll ich da sehen?
wie es mit Noise aussieht bei unterschiedliche ISOs.
Zumal beide das absolut gleiche Denoising und Filtering einsetzen
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 21:05
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 239
Zugriffe: 10155

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Falls es vor lauter AFD-Burkas noch jemanden interessiert, ich hab nen Artikel mit einigen Tests geschrieben: https://frankglencairn.wordpress.com/2019/03/07/no-more-cdng-on-blackmagic-cameras-and-why-it-doesnt-mater-at-all/ BRAW looks a bit denoised Das handelst du aber schon etwas knapp ab. Immer...
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 18:42
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 239
Zugriffe: 10155

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Hast du das Beispielbild überhaupt angesehen? x264 ist mit der Textur NULL klar gekommen, außer Matsch und Blockartefakten ist nix übrig geblieben weder von CDNG lossless, noch von BRAW. noise00090000.jpg Bei out of focus-Motiven oder nichtvorhandensein kann auch nichts entfernt werden. Man sieht n...
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 18:17
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 239
Zugriffe: 10155

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Das mag ja alles sein, aber welchen Teil von "etwaige Unterschiede sind im laufenden Clip bei 100% und normalem Betrachtungsabstand UNSICHTBAR" hast du eigentlich nicht verstanden. Zumal das Delivery 10 x soviel an Bildinformation und Textur aus dem Fenster wirft. X265 und selbst X264 kommen mit so...
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 18:14
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 30
Zugriffe: 2762

Re: Blackmagic DaVinci Resolve 15.3 Update

Mit ACES oder RCM kann man seit Version 15.2.3 leider nicht mehr vernuenftig arbeiten. Bilder mit Alpha-Kanal, Texte usw sehen furchtbar verpixelt, zu hell usw. aus. Problem wurde leider nachwievor nicht geloest, obwohl einige davon im offiziellen Forum mit Beispielen berichtet haben. Bin aktuell im...
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 18:01
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 239
Zugriffe: 10155

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Ja, aber nicht so stark wie bei ProRes. Und wie ich schon geschrieben habe, siehst du diese feinen Details im laufenden Clip,bei 100% nicht, und selbst wenn du es sehen könntest, spätestens nach dem rausrechenen in einen Delivery Codec, gehen alle etwaigen Unterschiede aus dem Fenster - sieht man j...
von DeeZiD
Do 07 Mär, 2019 17:42
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 239
Zugriffe: 10155

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Falls es vor lauter AFD-Burkas noch jemanden interessiert, ich hab nen Artikel mit einigen Tests geschrieben: https://frankglencairn.wordpress.com/2019/03/07/no-more-cdng-on-blackmagic-cameras-and-why-it-doesnt-mater-at-all/ Im letzten Beispiel hat das spatial filtering wieder mal alle feinen Detai...
von DeeZiD
Mi 06 Mär, 2019 23:29
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 239
Zugriffe: 10155

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

damit man mit höchster Qualität filmen kann und nicht im zugeschmierten ProRes oder Braw. Realsatire. Wohlmoeglich. Habe mir folgende Beispielclips runtergeladen und in Resolve bearbeitet. https://www.youtube.com/watch?v=sM9kQjpL-_w In Resolve sieht das CDNG-Material fantastisch aus, waehrend BRAW ...
von DeeZiD
Mi 06 Mär, 2019 16:02
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 239
Zugriffe: 10155

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Ich denke nicht dass BRAW eine Verschlechterung darstellt. Weniger Datenrate bei gleicher Bildinformation (gegenüber Pro Res). Zumal man bei Sachen wie Weissabgleich oder HSL-Korrekturen in BRAW normalerweise mehr Spielraum haben sollte. Gegenüber Cdng hat man höhere Datenraten bei weniger Details....
von DeeZiD
Mi 06 Mär, 2019 02:15
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 239
Zugriffe: 10155

Re: Blackmagic RAW für die Pocket Cinema Camera 4K ist da -- CinemaDNG fällt weg

Tja, mit Firmware 6.2 ist die P4K ihrer Konkurrenz nicht mehr wirklich ueberlegen.
Da zeigt sogar meine GH5 mehr Textur als BRAW (bzw. was auch immer da vor der Kompression in der Kamera schon rumgeschmiert wird) es zulaesst.

Immerhin laesst sich problemlos Firmware 6.1 wiederherstellen.
von DeeZiD
Mo 25 Feb, 2019 00:38
Forum: Color Grading / Color Correction / Farbkorrektur
Antworten: 28
Zugriffe: 2076

Re: Hilfe: Gradingproblem - irgend etwas fehlt :-(

Der Trailer sieht auch schon ganz gut aus. Das Beispielbild geht mir aber persoenlich in die falsche Richtung, auch wirken die abgedunkelten Stellen zu gewollt. Es sollte zudem mehr Trennung zwischen Subjekt und Umgebung entstehen. Ausserdem wuerde ich hellere Stellen stark komprimieren. Das Beispie...
von DeeZiD
So 17 Feb, 2019 17:29
Forum: Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) uä.
Antworten: 140
Zugriffe: 7560

Re: Update 6.1 für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K bringt u.a. Pixel Remapping und bessere Audioaufnahme

Wie auch immer das funktioniert, es ist auf jeden Fall eine tolle Funktion und es wäre schade wenn das bei BRAW nicht integriert wird.... Ist aber noch in der Entwicklungsphase, wer weiß was noch kommen wird. Es ist integriert. Arbeite gerade an einem Ursa Mini Pro-Projekt und nutze es in fast jede...
von DeeZiD
So 10 Feb, 2019 20:18
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 4238

Re: Canon XF705 1

Das Problem ist, dass die Kamera selbst wo der Fokus liegt praktisch keinerei feine Details abbildet sondern bloss uebelste Nachschaerfungshalos und Matsche. Da sah selbst die GH4 im HD-Modus besser aus. Ich schätze, man muss erst die Bildparameter für Schärfe & Rauschunterdrückung selbst besser se...
von DeeZiD
Sa 09 Feb, 2019 12:44
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 4238

Re: Canon XF705 1

Sieht eher wie hochskaliertes 1080p wenn nicht gar 720p aus. Das Problem ist eher, dass die Schärfeebenen teilweise ungeschickt gewählt sind. Bei 0:27 iegt sie irgendwo auf dem Wasser und weder Vorder- noch Hintergrund sind scharf. Bei anderen Shots ist die Schärfe dann wieder gut (hab sie in 4K Ei...
von DeeZiD
Sa 09 Feb, 2019 00:49
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 24
Zugriffe: 4238

Re: Canon XF705 1

Knut55 hat geschrieben:
Fr 08 Feb, 2019 15:58
wenn ich mir das hier anschaue
ist die Bildqualität mehr als bescheiden.
Sieht eher wie hochskaliertes 1080p wenn nicht gar 720p aus.
von DeeZiD
Fr 08 Feb, 2019 20:04
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1930

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Fuer 95 Minuten Film dauert das ganze gut 10 Stunden auf meinem Rechner mit einem Intel 8700K und 32GB RAM. ich denke, du solltest auf eine nVidia umsteigen. Ab der 10er habe ich Renderzeiten von unter RT angesagt bekommen... Kann sowohl in Resolve als auch in Handbrake NVENC (1080 Ti) auswaehlen. ...
von DeeZiD
Fr 08 Feb, 2019 18:09
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1930

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Wenn ich als DNXHR HQX rausgehe und mithilfe von Handbrake per X265 10 Bit H265-Videodateien erstelle, sehen diese bei gleicher Dateigroesse um Welten besser aus. ich mache jetzt allererste Versuche mit Handbrake per X265 10 Bit H265, (Ausgangsbasis uncompressed aus Resolve), schon die noch lange n...
von DeeZiD
Fr 08 Feb, 2019 15:08
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1930

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Also wenn NVENC hier das einzige Argument pro NVIDIA ist, kann ich mir deren Karten sparen. Zumindest bei meiner 1080 Ti ist dieser unbrauchbar schlecht, man sieht jeden Interframe und Graining sowie low contrast-Texturen werden gnadenlos weggebuegelt. Wenn ich als DNXHR HQX rausgehe und mithilfe vo...
von DeeZiD
Mi 06 Feb, 2019 20:19
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1930

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Falls die Vega VII von der Performance sich zwischen der RTX2080 und 2080 Ti aber mit 16GB Vram fuer nur 699 Euro einordnen sollte, sehe ich das Problem nicht? Dir ist aber schon klar, dass Nvidia nicht von AMD kommt? Wie schon dargestellt (Mi 06 Feb, 2019 13:58 ) spielen nicht alle Baureihen von A...
von DeeZiD
Mi 06 Feb, 2019 19:22
Forum: Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr
Antworten: 56
Zugriffe: 1930

Re: Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII

Finger weg von AMD Grafikkarten, wenn du mit Resolve arbeiten willst. Wieso? https://www.pugetsystems.com/labs/articles/DaVinci-Resolve-15-NVIDIA-GeForce-RTX-2080-2080-Ti-Performance-1238/ Falls die Vega VII von der Performance sich zwischen der RTX2080 und 2080 Ti aber mit 16GB Vram fuer nur 699 E...
von DeeZiD
Sa 02 Feb, 2019 03:55
Forum: Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion
Antworten: 35
Zugriffe: 1029

Re: Resolve 15 - instabil (auf meinem System)

Die betagte GPU sollte eigentlich mit dem Erscheinen der neuen Radeon VII im Februar ersetzt werden. Die 16Gb HBM2 Speicher dieser GPU sollten Resolve ja auch zu gute kommen. Keine gute Idee. Davinci bindet zum Decodieren nur Nvidia und die Intel-GPUs ein. Kaufst Du eine AMD-Karte, hast Du keinerle...
von DeeZiD
Fr 01 Feb, 2019 20:45
Forum: Artikel-Fragen
Antworten: 71
Zugriffe: 10759

Re: Panasonic S1 Hands-On: Top 5-Achsen I.S., 5.76 MP Sucher, Ergonomie uvm. - 10 Bit Video als Option

Rick SSon hat geschrieben:
Fr 01 Feb, 2019 19:37
Ähm, die GH5, oder BMPCC4k landet mit dem x64 speedbooster bei fast crop 1.2
Zumal die Pocket 4K 60P gar in 12 bit RAW macht - frei von jeglichen Processing-Artefakten. ;)
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von speven stielberg - Fr 15:57
» Camcorder 4k mit Hlg
von NinaN86 - Fr 15:55
» Adobe Audition CS 6
von Herbie - Fr 15:34
» Reisestativ mit 75mm Kalotte
von Jörg - Fr 15:29
» Andycine mini Monitorhalter
von ksingle - Fr 15:24
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von Udo13 - Fr 14:56
» Zacuto Axis Mini neuwertig
von martin8425 - Fr 14:06
» Zacuto VCT Universal Baseplate + Arri Rosette + Stativplatte
von martin8425 - Fr 14:06
» DJI Mavic 2 Firmware 1.00.0400 ist erschienen
von carstenkurz - Fr 13:29
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Darth Schneider - Fr 13:10
» Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg
von Framerate25 - Fr 12:27
» Aussetzer bei Intensity Shuttle Thunderbolt...
von matze22 - Fr 11:47
» MY RØDE REEL 2019 Kurzfilmwettbewerb mit mehr als 1 Million Dollar an Preisen
von slashCAM - Fr 10:48
» Reflecta Super 8 scanner
von ruessel - Fr 10:14
» Sechs kurze Colorgrading Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene
von Framerate25 - Fr 9:54
» Sharks of Southern Africa Expedition
von Auf Achse - Fr 8:44
» REDCINE-X PRO jetzt mit massiver Beschleunigung per CUDA ermöglicht 8K Editing in Echtzeit
von slashCAM - Fr 8:16
» Nur noch Bombast?
von iasi - Fr 7:36
» Mein Recorder hört anders als ich.
von pillepalle - Fr 5:05
» Entscheidung bei Plan wegen Leben und Karriere
von Mastermind7 - Fr 0:41
» ZEISS Otus 1.4/100 -- neue Telebrennweite für Vollformat verfügbar
von Rick SSon - Fr 0:04
» Fluidkopf für sehr leichtes Setup Lumix G81 - E-IMAGE GH06?
von dermrko - Do 23:28
» Kowa Anamorphot 16-H
von xreh - Do 22:47
» verkaufe Sigma MC 11 Adapter
von stiffla123 - Do 18:49
» verkaufe Sony A7sii, SmallRig Cage
von stiffla123 - Do 18:49
» verkaufe Canon EF 100mmf/2.8L Macro IS USM
von stiffla123 - Do 18:48
» verkaufe Sigma Sport 150-600
von stiffla123 - Do 18:48
» Assistenz in München gesucht
von karl-m - Do 17:30
» FCPX Export - Größe der Datei
von R S K - Do 15:51
» 24. April (heute) auf ARTE: 'Bildbuch' von Jean-Luc Godard
von dienstag_01 - Do 15:20
» Gopro Hero 7 im Unterwassereinsatz
von carstenkurz - Do 13:39
» Erste Schritte mit der Pocket 4k - sinnvolle Settings/Workarounds etc
von -paleface- - Do 13:10
» Sony Hi8 Kaufempfehlung
von Frobber - Do 12:30
» A7III, Osmo, Zhiyun, Hooverboard, Resolve 16
von 3Dvideos - Do 12:19
» Messevideo: Tips & Tricks zu Content Aware Fill in Adobe After Effects CC // NAB 2019
von Alf_300 - Do 9:39
 
neuester Artikel
 
Sechs kurze Colorgrading Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Kenntnis der Funktionen eines Farbkorrektur-Tools garantiert noch keine brauchbaren Ergebnisse. Hier einmal sechs wichtige Tricks für die ersten Schritte im kalten Grading-Wasser... weiterlesen>>

NAB 2019: Tschüß VR & Drohnen - Hallo Super 35 und 8K! // NAB 2019

Wir sind zwar immer noch fleissig am NAB News aufbereiten aber trotzdem oder gerade deshalb der perfekte Zeitpunkt, um ein Fazit unter die NAB 2019 zu ziehen. Welche Trends lassen sich im Bewegtbildbereich ausmachen - und nicht weniger spannend - welche Hypes sind wieder in der Versenkung verschwunden? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.