Ich habe mein Passwort vergessen
Die Aktivierungs-E-Mail erneut senden
 

Registrieren

Du musst in diesem Forum registriert sein, um dich anmelden zu können. Die Registrierung ist in wenigen Augenblicken erledigt und ermöglicht dir, auf weitere Funktionen zuzugreifen. Die Board-Administration kann registrierten Benutzern auch zusätzliche Berechtigungen zuweisen. Beachte bitte unsere Nutzungsbedingungen und die verwandten Regelungen, bevor du dich registrierst. Bitte beachte auch die jeweiligen Forenregeln, wenn du dich in diesem Board bewegst.

Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Registrieren

 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Dokumikrofon für unsichere Staaten
von sanftmut - Do 14:11
» Ursa Mini Pro & Shogun Flame
von Jost - Do 13:31
» iMac Pro erkennt RME UCX nicht
von Manfred Pfefferle - Do 13:23
» Premiere Pro GH5s Vlog-L/Rec709 Verständnis Problem
von blueplanet - Do 13:03
» Besser als Hologramme: Volumetrische Bilder schweben im Raum
von Framerate25 - Do 12:19
» Dual ISO auch in Sony a6300/a6500 (und Fuji X-T2/H1)??
von Roland Schulz - Do 11:08
» Videomischer mit drei Quellen aber BildInBild
von mash_gh4 - Do 9:38
» [SUCHE] Kameraverleih in der Ostschweiz
von Starshine Pictures - Do 6:50
» Sony HDR-FX1000 HDV von Fachwerkstatt überholt, Laufwerk gereinigt und viel Zubehör
von erwinvideo - Mi 21:24
» 4K 12,5 Zoll Field Monitor für 600$
von klusterdegenerierung - Mi 19:49
» 8K-Global Shutter Sensor mit integriertem Vari-ND-Filter von Panasonic
von Frank Glencairn - Mi 18:08
» RED + Foxconn = günstige 8K Pro-Kamera für die Massen?
von cantsin - Mi 17:54
» Schönes Gerücht - Samsung NX2 Prototyp mit heißem Innenleben
von headroom - Mi 17:45
» STATURES OF GODS
von slashCAM - Mi 16:40
» GoPro laden per DIY Kameraakku - StepDown
von Sammy D - Mi 15:12
» Canon 4K Camcorder - was können die wirklich ?
von vobe49 - Mi 10:43
» [Biete] SonyNEX FS700 4K + Odyssey 7Q 4K Metabones Ultra EF to E-mount
von Wurzelkaries - Mi 10:06
» ...verstehe ich gerade nicht...
von blueplanet - Mi 8:34
» FCPX +Sony slog
von Jott - Mi 7:14
» Photoshop Logo Transparenz
von mash_gh4 - Mi 1:52
» >Der LED Licht Thread<
von ShakyMUC - Di 23:26
» Unser Beitrag zum Glücksspirale Film Award
von klusterdegenerierung - Di 23:01
» Sony A6500 Firmware Update 1.05
von klusterdegenerierung - Di 22:59
» Sigma Objektive ab 1.1.2017 teilweise deutlich teurer...
von pfau - Di 22:28
» Neues Sigma 14-24mm F2,8 DG HSM | Art Objektiv vorgestellt
von pfau - Di 22:24
» Canon hf g10 oder eos d700 besser?
von xandix - Di 21:23
» welche Autos habt ihr als Nutzfahrzeug für eure Projekte/Produktionen
von ShakyMUC - Di 17:37
» Canon hf g10 oder eos d700 besser?
von ars4l4n - Di 17:32
» [BIETE] VINTEN VISION BLUE 5 VIDEO STATIV
von filmart - Di 17:04
» Zeilenabstand von Texten in Aegisub
von martinheider - Di 16:44
» Weiteres Kamera-Gerücht: Fujifilm X-H1 mit internem F-Log?
von slashCAM - Di 15:11
» [BIETE] CHROSZIEL MB 805-02 Produktions-Kompendium / MatteBox
von filmart - Di 14:35
» Acer Predator X34P: ultrabreiter gekrümmter 34" Monitor mit 100% sRGB
von slashCAM - Di 14:21
» Suche Tipps zu: Autofokus Canon XF400 <> Panasonic HC-X1
von patrone - Di 13:59
» Deichbullen - von YouTube zu Netflix
von rakzak - Di 13:01
 
neuester Artikel
 
Berlinale 2018: iPhone fürs Kino oder Talent sticht Technik - Steven Soderberghs

Steven Soderberghs auf dem iPhone gedrehter Unsane - mit der großartigen Claire Foy (The Crown) - lief soeben als Weltpremiere auf der Berlinale in Berlin und wir waren begeistert. Warum dieser Film so sehenswert ist und was ihn mehr noch auszeichnet als seine Entstehung auf dem iPhone im Folgenden: weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Hardcore A...Hydrogen "Jean-Pierre"

Die Entstehung dieses Musikvideos dauerte laut den Machern rund ein Jahr und es zeigt, wie sich Neural Style Transfer und Optical Flow mittlerweile extrem sauber für Effekte einsetzen lassen. Auch die Eigenschaften der Selbstähnlichkeit von Deep Dream werden sehr hypnotisierend genutzt. Die Musik selbst ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber bietet auf jeden Fall eine beeindruckend exakte Performance. Wir sind eigentlich keine Fans von digitalem Grindcore, staunen bei aufgedrehten Lautsprechern trotzdem nicht schlecht. Energie hat das ganze jedenfalls. Zur Sicherheit wollen wir auch noch eine Epilepsiewarnung für dieses Video aussprechen.