Letzter Beitrag

Video DSLR & Großsensor-Kameras
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag
Letzter Beitrag

Anmelden  •  Registrieren

Wer ist online?

Insgesamt sind 115 Besucher online :: 4 sichtbare Mitglieder, 6 unsichtbare Mitglieder und 105 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 8 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 2132 Besuchern, die am Fr 16 Feb, 2018 00:52 gleichzeitig online waren.

Statistik

Beiträge insgesamt 931269 • Themen insgesamt 132083 • Mitglieder insgesamt 36967 • Unser neuestes Mitglied: lutzherbach

 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Kameramann / Kamerafrau im Rhein-Main Gebiet gesucht
von BallentinVideo - Mo 15:08
» AMD bringt Radeon Pro WX 8200 zur SIGGRAPH 2018
von slashCAM - Mo 14:06
» DJI Ronin-S und Panasonic GH5S - wie gut ist der Einhand-Gimbal Ronin-S im leichten Setup? Teil 2
von Roland Schulz - Mo 12:30
» Top Rig Set für EVA
von klusterdegenerierung - Mo 11:08
» Lanparte Rig
von shock27 - Mo 9:24
» G81, keine EXIF-Daten in avchd Videofiles?
von Docu_Guy - Mo 7:57
» SONY RX10 II, so gut wie neu
von Sunbank - Mo 7:47
» Uhrzeit von .m2ts Dateien versetzen (Zeitzone)
von carstenkurz - So 22:16
» BIETE Neuwertige Panasonic GH5s
von bubffm - So 20:59
» DIY IKEA CD Regal
von klusterdegenerierung - So 19:51
» HYDRUS VR -- wasserfestes 8K-Kamerarig
von slashCAM - So 17:00
» Trailer Kurzfilm Echt
von Phil1000 - So 15:25
» Günstiger Viewfinder für Shulter-Rig
von Trixer - So 13:25
» Sony Nex FS700 mit 4K Raw Update und 18-200mm Objektiv
von Peter__He - So 11:26
» Die Cinematografie von ARRIVAL - DOP Bradford Young über Brennweiten, f 1.3, Empathie uvm.
von klusterdegenerierung - So 10:54
» RED Hydrogen One Holo-Smartphone verzögert sich weiter
von prime - Sa 22:52
» Gegenlichtblende für GoPro Hero 5/6
von Roland Schulz - Sa 21:11
» VK Panono 360° Kamera Explorer Edition + Zubehör *topgepflegt*
von Bentlay - Sa 18:43
» GH4R Zeitraffer nur begrenzte Aufnahezahl, statt 1500 nur 120 Aufnahmen
von wlody - Sa 11:54
» Gute Anbieter Workshops zum Thema "Konzeption von imagefilmen"
von Lutz Dieckmann - Sa 2:07
» Optimiertes S-Log2 und Cine1 für Sony Kameras von EOSHD
von Rick SSon - Fr 23:29
» Altglasadaption an Fuji X mount
von Frank B. - Fr 23:09
» Filmanalyse-Clip: Darth Vader in Star Wars - zur Ikone mit minimaler Leinwandpräsenz
von iasi - Fr 19:05
» archive.org ?
von 3Dvideos - Fr 17:49
» Aufregung um Sony Alpha 7III - wird Fullframe 4K Video vertikal gedehnt?
von Roland Schulz - Fr 14:53
» lange Wartezeiten bei Premiere Pro CC 2018
von paul_ho - Fr 13:39
» Premiere CS6 - kein GPU bei Verkrümmungsstabilisierung
von paul_ho - Fr 13:29
» Projekt: Neue Regler für Zoom Audiorecorder F4/F8 per 3D Druck
von ruessel - Fr 11:22
» Pr EBU R128 LUFS pegeln
von Blackbox - Do 23:20
» The Sounds of the Coen Brothers
von slashCAM - Do 15:50
» VP9 multithreaded encoding
von mash_gh4 - Do 15:01
» SSD Preise sinken weiter
von slashCAM - Do 14:36
» Sterben Drohnen-Aufnahmen den gleichen Tod wie 3D?
von carstenkurz - Do 14:10
» Mp4 auf PC und Mac unterschiedlich lang
von carstenkurz - Do 14:05
» Warner Bros. UHD-BD HDR Abmischungen bis 10.000 Nits
von ruessel - Do 12:59
 
neuester Artikel
 
Sind blaue LEDs Augenkiller? Mythos, Wahrheit und Tipps zum Umgang mit blauen Spektralanteilen

Man stolpert bei Monitorherstellern immer häufiger über Kleingedrucktes und seltsame Filtermethoden für einen reduzierten Blauanteil. Ein Grund hierfür könnte tatsächlich in der Sorge zu finden sein, ansonsten für Augenschäden der Benutzer haftbar gemacht zu werden. Richtig gehört und weitergelesen... weiterlesen>>

Mit dem Smartphone filmen -- ernsthaft! Teil 2: die Vorteile

Im ersten Teil dieses Artikels lieferten wir die Gründe, warum das Filmen mit dem Smartphone im professionellen Umfeld keine gute Idee ist. Doch es gibt tatsächlich auch gute Gründe, die für den Einsatz eines Smartphones in der Videoproduktion sprechen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Joey Dosik - Don't Want It To Be Over (Dir. Cut)

Getanztes Musikvideo, das sich selbst nicht zu ernst nimmt und den ein oder anderen Slapstick-Effekt einbaut; auch der Anfang ist speziell.