Regelbereiche

Board-Regeln

Die Regeln auf slashCAM Forum beschreiben die Bedingungen für den reibungslosen Ablauf, den Umgang miteinander und die Verantwortlichkeiten aller Mitglieder und Gäste.

  1. Boardregeln


    1. Eigentlich ist es denkbar einfach: Bitte freundlich bleiben -- zumindest neutral. Kritik bitte sachlich formulieren.
      Nicht provozieren, herablassende Andeutungen machen, stänkern uä.

      Es ist nicht zulässig, beleidigende, obszöne, vulgäre, verleumdende, diskriminierende, gewaltverherrlichende oder aus anderen Gründen gegen gültiges Recht bzw. gegen die guten Sitten verstoßenden Inhalte in diesem Forum zu veröffentlichen.

      Bitte beachte außerdem bei Deinen Beiträgen, dass Schilderungen von Tatsachen, die unwahr sind, oder auch von wahren Tatsachen, die Du nicht beweisen kannst, sowie Meinungsäußerungen, die sich nicht nur mit der Sache auseinandersetzen sondern darüberhinaus die betroffenen Unternehmen oder Personen herabsetzen (Schmähkritik) unzulässig sind. Regressansprüche für den Fall des Zuwiderhandelns bleiben ausdrücklich vorenthalten.

      Das Einbinden oder Veröffentlichen von Inhalten, an denen Du keine Rechte hast, ist unzulässig, ebenso das Veröffentlichen von Seriennummern oder Verlinken von gecrackter Software.

      Beiträge gewerblicher Natur (Werbung) sind ebenfalls unzulässig.

      Die Gebrauchtbörse dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverstädndnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko. Voraussetzung für Käufe und Verkäufe über die Gebrauchtbörse ist die Volljährigkeit.

      Die Privatsphäre von anderen ist zu beachten: In diesem Forum können unter Angabe eines anonymen Mitgliedernamens Beiträge verfaßt werden. Wenn eine Person nicht unter ihrem echten Namen im Forum auffindbar sein möchte, muß dies respektiert werden. Es ist daher unzulässig, den Namen, die Kontaktadresse oä. einer anderen Person (Mitglied oder nicht) öffentlich zu machen (also ihre Identität offen zu legen). Auch dürfen keine Videos von Dritten eingebunden werden, wenn diese nicht damit einverstanden sind.

      Es ist nicht erlaubt, sich mehrmals unter verschiedenen Usernamen zu registrieren.

      Verstöße gegen diese Regeln können zu sofortiger und permanenter Sperrung führen, die Betreiber behalten sich vor, Verbindungsdaten u.ä. an die strafverfolgenden Behörden weiterzugeben.

      Die Betreiber, Administratoren und Moderatoren dieses Forums haben das Recht, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren.

      Wir bemühen uns, bei der Moderation möglichst zurückhaltend und gerecht zu sein. Wann eine Bemerkung als beleidigend aufgefaßt werden kann, ist oft (leider) Auslegungssache. Uns liegt wenig daran, diese Grenzen auszuloten, und ziehen es daher im Zweifelsfall vor, gewisse Formulierungen zu löschen.

      Die Betreiber, Administratoren und Moderatoren dieses Forums bemühen sich, Beiträge mit fragwürdigem Inhalt so schnell wie möglich zu bearbeiten oder ganz zu löschen, aber es ist nicht möglich, jede einzelne Nachricht zu überprüfen. Jeder Beitrag in diesem Forum gibt daher nur die Meinung des Urhebers wieder, die Administratoren, Moderatoren und Betreiber dieses Forums sind nur für ihre eigenen Beiträge verantwortlich.
      #
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Lizenz für Hits?
von klusterdegenerierung - Sa 23:12
» Kostenlose Bildgenerierung per KI: Stable Diffusion jetzt mit einfachem Windows Installer
von Hayos - Sa 19:44
» Athen, die Wiege der Demokratie
von BeFe - Sa 17:27
» Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange (The Hunger Games: The Ballad of Songbirds and Snakes) — FL/MA
von iasi - Sa 14:09
» Der Boden ist Lava (Floor is Lava) — Rutledge Wood
von Map die Karte - Sa 13:15
» Ovide Koko 10" Monitor/Recorder
von Darth Schneider - Sa 13:04
» LG 32UN880-B UltraFine Ergo Monitor 4K USB-C
von MXHLLR - Sa 11:14
» Sony kündigt VENICE 2 Verlängerungssystem 2 mit Gyrosensor und 12m Kabellänge an
von Frank Glencairn - Sa 5:58
» DJI RS3 Pro Gimbal inkl. Lidar Autofokus für manuelle Objektive: Erster Test und Setup
von roki100 - Sa 2:33
» Madeira (Portugal) mit der Mavic 2 Pro
von DeejayMD - Fr 23:45
» Heute hat es Netflix erwischt
von rush - Fr 20:31
» Interne RAW-Aufnahme: Nikon hält RED-Patente für ungültig
von tommy823 - Fr 20:04
» NTG5 rauscht an Funkstrecke
von Mediamind - Fr 16:13
» ARTE: Faszinierender Film übers Filmemachen
von Blackbox - Fr 15:29
» Neue GoPro Hero11 Black: Größerer Sensor, längere Laufzeit - und neues Mini Modell
von r.p.television - Fr 13:14
» Stärke des Focus Peaking
von AndySeeon - Fr 12:45
» V-Log Footage wird in PP22 Farbmanagment nicht erkannt
von LP-Shooters - Fr 12:40
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 18.0.3 ist erschienen
von slashCAM - Fr 12:27
» Sigma entwickelt 65mm FF-Objektiv für digitale Kino-Kameras
von slashCAM - Fr 10:30
» Nikon Z9: 12 Bit 8K RAW in der Praxis: Performance, LOG-LUT Workflows, Hauttöne, Zeitlupe ...
von pillepalle - Fr 10:12
» Neuer Algorithmus ermöglicht eigene Objekte in KI-generierten Bildern
von Darth Schneider - Fr 6:54
» FiLMiC Pro nur noch im Abo: mobile Kamera-App kostet jetzt mind. 150 Dollar im Jahr
von Jott - Fr 5:10
» Jean Luc Godard
von Bluboy - Fr 1:07
» 10 bit Clean Video Feed unter Windows
von dienstag_01 - Fr 0:20
» Fachkräftemangel im Broadcast-Bereich
von filmmin - Do 20:57
» IBC 2022: Sonys neue FR7 Vollformat-PTZ im slashCAM Videoüberblick
von prime - Do 20:45
» Kameras, Objektive, Lichter, Dollys und mehr: Große Online-Versteigerung von Profi-Filmequipment (2.000+ Geräte)
von Frank Glencairn - Do 18:02
» Colorierung von Nachtsichtvideos
von Frank Glencairn - Do 13:16
» DJI Osmo Action 3: Back to the Roots - Hitzeprobleme gelöst?
von medienonkel - Do 12:14
» Insta360 X3 - 360°-ActionCam mit neuen Bildsensoren und KI-Funktionen
von Lorphos - Do 11:50
» IBC 2022: Anwendungsfälle für Frame.io und Camera to Cloud
von slashCAM - Do 11:09
» Problem mit externer SSD
von klusterdegenerierung - Mi 21:10
» GPU voll?
von klusterdegenerierung - Mi 19:58
» Blonde - offizieller Trailer
von pillepalle - Mi 19:34
» DJI Osmo Action 3: Längere Laufzeit, vertikale Aufnahme - und alte Form
von cantsin - Mi 17:57
 
neuester Artikel
 
FUJI X-H2s Canon R7 - Dynamic Shootout

Kürzlich sind die FUJI X-H2s sowie die Canon EOS R7 zu unserer Dynamik-Clip Sammlung gestoßen, auf die wir natürlich umgehend einen kritischen Blick werfen wollen. Liegt der Belichtungsspielraum der beiden S-35 Kameras "auf Augenhöhe"? weiterlesen>>