Logo
///  >

Werbung : 12 Bit ProRes RAW mit der Nikon Z 6 / Z 7 und Atomos Ninja V -- High-End Filmmaking mit kleinem Budget

von Di, 19.November 2019


Nikon Z 6

Mit der Kombination Nikon Z 6 / Z 7 und dem Atomos Ninja V steht erstmalig ein hochkompaktes DSLM-Vollformat-Setup zur Verfügung, das demnächst in der Lage sein wird, 12 Bit 4K ProRes RAW Videodateien aufzuzeichnen. Damit verwandeln sich die aktuellen Nikon Z 6 / Z 7 Vollformat DSLMs in professionelle Film-Tools für die hochqualitative Bewegtbildproduktion.


High-End Filmmaking mit Nikon Z 6 / Z 7
// Kleines Budget - maximaler Output //

Nikon ZMit der Kombination Nikon Z 6 / Z 7 und dem Atomos Ninja V steht erstmalig ein hochkompaktes DSLM-Vollformat-Setup zur Verfügung, dass mit einem in Kürze erscheinenden Firmware-Update in der Lage sein wird, 12 Bit 4K ProRes RAW Videodateien aufzuzeichnen. Damit verwandeln sich die aktuellen Nikon Z 6 / Z 7 Vollformat DSLMs in professionelle Film-Tools für die hochqualitative Bewegtbildproduktion.

Dank 12 Bit Farbtiefe stehen beim 4K-RAW Film-Material der Nikon Z 6 / Z 7 dann erstmals über 4000 Helligkeitswerte pro Farbkanal zur Verfügung. Die 12 Bit Farbtiefe garantieren damit einen maximalen Gestaltungsspielraum in der Postproduktion/Farbkorrektur. Nikon Z 6 / Z 7-Filmemacher produzieren dank 12 Bit auf einem bislang nicht gekannten Qualitätsniveau.

Auch bei der Dynamik steht mit dem ProRes RAW Workflow der maximal mögliche Sensoroutput zur Verfügung und damit wiederum der größtmögliche Gestaltungsspielraum in der Postproduktion. Wer maximale Ansprüche an Farbtiefe und Dynamik seines Nikon Z 6 / Z 7 Bewegtbildmaterials legt, wird bei der neuen ProRes RAW-Funktion im Verbund mit dem Atomos Ninja V professionell bedient.


Hochmobiles Filmmaking mit Nikon Z 6 / Z 7
// Sensorstabilisierung + Augen-AF = perfektes Gimbal-Setup //

Kompakte und leichte Bauform: Mit gerade einmal 585g bei 100,5 mm × 134 mm × 67,5 mm eignen sich die Vollformat Nikon Z 6 / Z 7 in besonderem Maße für die mobile Filmproduktion - sei es auf kompakten Gimbals oder im Hand-Rig.

Neuer Nikon Augen-Autofokus: Dank hochwertiger Autofokusfunktionen inklusive nochmals verbessertem Augen-Autofokus erleichtern die Nikon Z 6 / Z 7 die exakte Schärfeverfolgung von bewegten Objekten während der Videoaufnahme.

Sensorstabilisierung: Sowohl im Gimbal als auch als Handkamera - ob mit manuellen Cine-Objektiven oder mit Nikkor-AF-Objektiven: Dank hochwertiger Sensorstabilisierung gelingen stets optimal stabilisierte Filmaufnahmen.


Das Nikon Z 6 Essential Film Kit
// mit 12 Bit 4K RAW Video durchstarten //

Nikon Z Filmmaker Kit
Nikon Z Mit dem Nikon Essential Film Kit steht ein maßgeschneidertes Kit für Videoprofis und Filmemacher für die Nikon Z 6 zur Verfügung. Das Essential Film Kit bietet alle Voraussetzungen (und noch mehr), um mit 12 Bit 4K RAW Video zu starten:

Neben der spiegellosen Vollformatkamera Nikon Z 6 beinhaltet das Nikon Essential Film Kit den Atomos Ninja V inkl. zwei 5200 mAh Akkus und Schnell-Ladegerät, den FTZ-Bajonettadapter, den SmallRig Nikon Half-Cage samt Top-Handle und Manfrotto QuickRelease Plattensystem mit Schnellverschluss sowie verschiedenes Zubehör. Erschließen Sie sich eine neue Dimension der Videografie.

Aufgepasst: In Nikons aktueller Winter-Promotion gibt es auf das Z 6 Essential Film Kit 200€ Sofort-Rabatt. Auf ausgewählte weitere Aktionsprodukte sogar bis zu 400€. Alle weiteren Informationen zur Sofort-Rabatt-Aktion finden sich hier: www.mynikon.de/sofortrabatt

Mehr Informationen zum Nikon Z-System bei Nikon

Willkommen beim High-End Filmmaking mit Nikon.


Dieser Artikel erscheint im Rahmen einer Nikon Z Promo-Kampagne auf slashCAM.


  



[nach oben]


[nach oben]
















Specialsschraeg
21. Dezember / Diverse
Kurzfilmtag 2019
26. Januar 2020/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – 8. Hanauer Jugend-Kurzfilmfestival
20. Februar - 1. März 2020/ Berlin
Berlinale
22-27. Februar 2020/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen


update am 14.Dezember 2019 - 12:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*