Logo Logo
///  >

Tutorials : DVD Scripte schreiben mit DVDStyler

von Do, 22.Januar 2009 | 8 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Videoclip nur beim ersten Abspielen
 Verschiedene Audiotracks



Videoclip nur beim ersten Abspielen



Um ein kurzes Video nach dem Einlegen einer DVD zu zeigen, aber nur auch dann, kann man folgendes Script verwenden. Erst den Clip als z.B. "title 1" in die untere Leiste ziehen, dann bei "Eigenschaften" des Menüs folgende Befehle eingeben:

Vorbefehl: if (g3==0) { g3 = 1; jump title 1; }
Nachbefehl: call menu; bzw jump cell 1;

Funktionsweise: Beim ersten Aufruf wird vor dem automatischen Aufruf des Start-Menüs der Wert der Variable g3 abgefragt - da er noch nicht explizit definiert wurde, ist er per Default "0", also werden in der if-then Abfrage die Befehle in der Klammer ausgeführt: g3 wird auf "1" gesetzt und dann wird der Intro-Clip "title 1" abgespielt. Wird das Menü das nächste Mal aufgerufen ist g3 nicht mehr Null d.h. der Clip wird nicht mehr davor abgespielt.




Verschiedene Audiotracks



Sollen - wie auf kommerziellen DVDs - verschiedene Audiospuren/Sprachspuren zu einem Film angeboten werden, läßt sich das folgendermaßen realisieren. Einmal mit einem zusätzlichen Button, der ein Video ("title") mit einer definierten Audiospur anspricht, und einmal mit einem Button der für alle Videos einen bestimmten Audiotrack (also eine Art Sprachauswahl) vorgibt. Zu beachten ist, das die Nummerierung der Audiospuren mit 0 anfängt, also beginnen zusätzliche Tonspuren (wenn schon eine im Video vorgegeben ist) mit "1". Ausserdem wichtig: Eine Audiospur, die auf die unteren Leiste zu den verwendeten Assetts hinzufügt wird, wird immer dem letzten Title zugewiesen, also jeden Clip der eine (oder mehrere Ausspuren) zusätzlich erhalten soll, erst den Clip hinzufügen dann die Audiospur, dann den nächsten Clip und dessen Audiospur usw - um diese Beschränkung zu umgehen (und die Clips schon alle im Projekt sind) kann man alternativ auch manuell im XML-Projektfile weitere Audiofiles hinzufügen. Dann einem neuen Abspiel-Button folgende Aktion zuweisen um den ersten Clip ("title 1") mit der zweiten Tonspur zusammen abzuspielen:

audio = 1; jump title 1;

Soll das ganze global erfolgen, einen Button zur Sprachwahl definieren, also z.B. "englisch" und die Aktion

g3=1;
hinzufügen.




Weitere Beispiele für DVDScripte in DVDStyler findet ihr hier.

Und hier der Artikel über einfaches DVD-Authoring mit DVDStyler


Zufalls-Clip abspielen


8 Seiten:
DVD Scripting Allgemein
Grundlagen des DVD Scripting
Befehle, Elemente und Syntax von DVD Skripten
DVD Scripting Beispiele
Alles abspielen - Funktion - Wege durch die DVD
Zufalls-Clip abspielen
Videoclip nur beim ersten Abspielen / Verschiedene Audiotracks
  

[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

Weitere Artikel:


Buchkritiken: Blu-ray Disc demystified Di, 12.Mai 2009
Mit „Blu-ray Disc Demystified“ haben Jim Taylor und sein Autoren-Team quasi die HD-Variante ihres Klassikers DVD Disc Demystified herausgebracht. Wir haben uns das Buch kurz angeschaut und sagen Euch für wen es sich lohnt.
Tutorials: Slowmo Video - kurzes HowTo Mi, 15.August 2012
Das kostenlose Programm slowmo Video kann Zeitlupen aus normalen Clips errechnen, indem es Zwischenbilder durch einen Optical Flow Algorithmus erzeugt. Dabei lässt sich die Geschwindigkeit mittels Bezier-Kurven einstellen und sogar kritische Bereiche können nachträglich von Hand korrigiert werden. Wir haben die neue Windows-Portierung einmal kurz ausprobiert...
Tutorials: Einfaches DVD-Authoring mit dem kostenlosen DVDStyler Fr, 14.November 2008
In diesem Workshop werden wir zeigen, wie man DVDs mit dem kostenlosen Open Source Programm http://www.dvdstyler.de/ (DVDStyler) unter Windows und Linux erstellt. In einem weiteren Teil werden wir auch auf die DVD-Scriptingprogrammierung mit DVDStyler eingehen.
Tutorials: Videoarchivierung mit dem Scenalyzer Live Do, 27.Oktober 2005
Das Problem der Verwaltung von Videoszenen kennt jeder, der in seinem Leben mehr als 5 DV-Tapes bespielt hat. Der neue Scenalyzer Live bringt komfortable Verwaltungsfunktionen mit.
Tutorials: Kino im Netz mit dem Mediabooster von ProDAD Di, 15.März 2005
Tutorials: Einführung in Blender Sa, 16.August 2003
Tutorials: Making of "Freeze-Effect" Di, 20.November 2001


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:



update am 23.Oktober 2021 - 12:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*