///  >

Tips : Adobe Premiere Pro Tip 4 : Sprachspuren optimieren

von Sa, 27.August 2005 | 3 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Normalisieren
  Kompression
  Die Parameter
  Tipps zum Einstellen

Die Sprachverständlichkeit eines aufgesprochenen Tons trägt viel zu einem professionellen Eindruck bei einer Videoproduktion bei. Premiere Pro bringt einige Funktionen mit, die den Gang ins Tonstudio ersparen können...

Wenn Sie eine Sprachspur in Premiere Pro erzeugt oder importiert haben, sollten Sie als erstes darauf achten, dass der Pegel der Gesamtaufnahme einigermaßen konstant ist. Denn schon kleine Bewegungen vor dem Mikrofon äußern sich in deutlich wahrnehmbaren Lautstärkeschwankungen bei der Aufnahme.




Normalisieren



Daher empfehlen viele Profis, jede Spur vor der weiteren Bearbeitung erst einmal zu normalisieren. Bei dieser Funktion sucht das Programm die lauteste Stelle einer Audiodatei und rechnet dann die restliche Datei so um, dass die lauteste Stelle nun dem maximalen Pegel von 0 dB entspricht. Dies ist auch praktisch, wenn einzelne Aufnahmen nicht gut ausgesteuert wurden und somit viel zu leise sind. Doch leider kommt mit dem Normalisieren auch immer ein Problem hinzu. Befindet sich irgendwo in der Aufnahme eine besonders laute Stelle, so wird der Rest der Aufnahme durch Normalisieren nicht spürbar lauter.




Kompression



Aus diesem Grund ist es meistens deutlich ratsamer, einen sogenannten KompressorKompressor im Glossar erklärt zu bemühen. Einfach gesagt, arbeitet ein KompressorKompressor im Glossar erklärt nach folgendem Prinzip: Je nachdem wie leise oder laut eine Stelle in einer Audiodatei ist, verstärkt oder vermindert er die Lautstärke an diesem Punkt. Befindet sich in einer Datei ein sehr leises und ein sehr lautes Signal, so sind diese später bei extremer Einstellung des Kompressors praktisch gleich laut zu hören. Das ist zwar nur eine sehr grobe Erklärung eines Kompressors, aber dies genügt für das weitere Verständnis. Ein KompressorKompressor im Glossar erklärt raubt also einer Aufnahme die Dynamik. Und genau diesen Effekt wollen wir uns bei unserer Sprachaufnahme zu Nutzen machen: Worte, die zu leise erscheinen sollen genauso laut klingen, wie die lautesten Stellen der Aufnahme. Ein angenehmer Nebeneffekt ist dabei, dass wir danach die Lautstärke der Datei insgesamt erhöhen können, weil ein KompressorKompressor im Glossar erklärt vor allem die lautesten Geräusche etwas „eindampft“. Im Ergebnis klingt eine komprimierte Sprachaufnahme daher subjektiv immer deutlich lauter und verständlicher.

Abbildung1: Der KompressorKompressor im Glossar erklärt versteckt sich hinter der Bezeichnung Dynamics



Sehen wir uns nun einmal an, wie man den KompressorKompressor im Glossar erklärt in Premiere Pro bedient. Man findet Ihn bei den Audioeffekten unter dem Namen "Dynamics" (Abbildung 1A). Ziehen Sie diesen Effekt einfach auf die Audiospur, die Sie komprimieren wollen (Abbildung 1B).


Die Parameter


3 Seiten:
Einleitung / Normalisieren / Kompression
Die Parameter
Tipps zum Einstellen
    

[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

Artikel zum selben Thema:

Tips: Adobe Premiere Pro Tip 12 : Sekundäre Farbkorrektur Sa, 27.August 2005
Tips: Adobe Premiere Pro Tip 11 : Multicam Edit mit Premiere Pro Sa, 27.August 2005
Tips: Adobe Premiere Pro Tip 10 : Navigation mit der Tastatur Sa, 27.August 2005
Tips: Adobe Premiere Pro Tip 8 : Keying mit Garbage Masks Sa, 27.August 2005
Tips: Adobe Premiere Pro Tip 7 : Camcordertest mit Premiere Pro Sa, 27.August 2005
Tips: Adobe Premiere Pro Tip 6 : Das Vektorskop Sa, 27.August 2005
Tips: Adobe Premiere Pro Tip 5 : Audio Mixen Sa, 27.August 2005


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Videoschnitt:
suche Coloristen / Farbkorrektur/ Color Grading
FCPX und GH5 Material (Long Gop 10 bit) ruckelt in der Bearbeitung
Premiere Notebook für 2000€
Optimierte Dateien in FCPX ja oder nein?
Premiere und FFV1 und Matroska
Adobe Premiere CC2018 Projektspeicher-Fehler
Grading LOG Footage - DaVinci Resolve Tutorial
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt

Adobe Premiere Pro:
Premiere Notebook für 2000€
Premiere und FFV1 und Matroska
Adobe Premiere CC2018 Projektspeicher-Fehler
Adobe Speedgrade CS 6 am TV kontrollieren
Neues Notebook für Schnitt - Permiere Cs6 und Avid
Lieder hängen bei premiere pro cc
Premiere Pro lernen!
mehr Beiträge zum Thema Adobe Premiere Pro




update am 20.November 2017 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*
Specialsschraeg
23-26. November / Hannover
up-and-coming
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen