Logo Logo
/// 

Test : Dynamic Shootout - ARRI ALEXA Mini LF vs. Sony VENICE 2 mit 8K

von Di, 2.August 2022 | 3 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Fazit



Fazit



Sony kann auch mit der VENICE 2 8K nicht die Dynamik-Herrschaft des über 10 Jahre alten ARRI-ALEV 3 Sensors brechen. Sie bleibt immer noch grob geschätzt ungefähr eine Blendenstufe hinter ARRI zurück, bietet jedoch gegenüber dem Cine-Klassiker aufgrund ihres Konzepts auch zusätzliche Vorteile, die in manchen Produktionen durchaus entscheidungsrelevant sein könnten: Dies sind neben der deutlich höheren Auflösung vor allem der Dual ISO Modus, der gerade im Low- und Available Light Bereich Stärken ausspielen kann. Dazu sind auch die extrem kurzen Rolling Shutter Zeiten der Sony VENICE 2 erwähnenswert, die vor allem im VFX-Bereich relevant sein können.

Allerdings darf man auch nicht vergessen, dass ARRI ja gerade beginnt, seine neue ALEXA 35 auszuliefern, die in Sachen Dynamik noch einmal eine drastische Verbesserung gegenüber den bisherigen ALEXAs verspricht. Vor allem an dieser ALEXA 35 werden sich hinsichtlich der Dynamik alle kommenden Cine-Kameras in den nächsten Monaten und Jahren messen lassen müssen. Wir sind natürlich ebenfalls gespannt, wie deutlich sich die neue ALEXA 35 "in unseren Augen" von der Konkurrenz absetzen wird.


Was testen wir? / ARRI ALEXA Mini LF vs. Sony VENICE 2 mit 8K


Sony VENICEim Vergleich mit:

Listenpreis: 37000 €
Markteinführung: Juni 2018
Sensorgrößen-Klasse:
Kleinbild-Vollformat, FX
Mount: E-Mount/PL-Mount

Platz 4 Wechseloptik-Camcorder / Cinema Kamera Bestenliste
Kinefinity MAVO LF
Listenpreis: 17850 €
Sensorgrößen-Klasse: Kleinbild-Vollformat, FX
Blackmagic Design URSA Mini Pro
Listenpreis: 6800 €
Super35 / APS-C

3 Seiten:
Einleitung / ARRI ALEXA Mini LF mit 4K-Sensor / Sony VENICE 2 mit 8K-Sensor
Was testen wir? / ARRI ALEXA Mini LF vs. Sony VENICE 2 mit 8K
Fazit
  

[6 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
iasi    21:34 am 2.8.2022
Die Sony bietet mehr Details - und dies sieht man an den Augenlidern ziemlich deutlich. NR hat dadurch eben auch mehr Ansatzpunkte. Es geht schließlich am Ende um die Zeichnung...weiterlesen
roki100    13:18 am 2.8.2022
man soll eben bei native ISO bleiben, nachträglich NR Chroma auf ca. +10 und gut ist...
DeeZiD    12:48 am 2.8.2022
Fairchild wäre ohne krasses FPN gar nicht mal so schlecht.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Test: ARRI ALEXA Mini LF - Sensor-Qualität, Debayering und Rolling Shutter Mo, 25.Juli 2022
Endlich konnten wir auch einmal eine ARRI ALEXA Mini LF unseren typischen Sensor-Tests unterziehen. Und damit auch einmal klären, wie groß der Unterschied zu aktuellen DSLM- und Cine-Modellen noch ist.
Test: Canon EOS R5 C - Sensortest - Rolling Shutter, Debayering und Dynamik Fr, 13.Mai 2022
Nach längerer Wartezeit hat es schließlich auch mal ein Serienmodell der Canon R5 C in unsere Redaktion geschafft, mit dem wir unsere üblichen Messungen durchführen konnten...
Test: Canon EOS C70: 12 Bit RAW in der Praxis (inkl. Vergleich zu XF-AVC) Mi, 20.April 2022
Mit dem seit kurzem frei verfügbaren Firmwareupdate 1.0.3.1 hebt Canon seine Cinema EOS S35 Entry-Kamera EOS C70 in die Riege der intern RAW-fähigen Kameras. Damit verfügt die Canon EOS C70 nun neben den bereits bekannten Pro-Funktionen wie interne ND-Filter, XLR-Audio und DGO (Dual Gain Output) Sensor jetzt auch über interne RAW-Aufzeichnung – und zwar auf SD-Karten. Wie sich das neue Canon RAW der EOS C70 in der Praxis schlägt haben wir uns hier genauer angeschaut.
Test: Sony Venice 2: Flaggschiff 8K RAW Cine-Kamera in der Praxis - ARRI LF Konkurrenz reloaded ... Fr, 18.März 2022
Mit der Venice 2 mit 8K Sensormodul stellt Sony sein Flaggschiff im CineAlta Bereich vor. Mit 8.2K 16 Bit X-OCN RAW Recording bis max 60 fps und 5.8K X-OCN Aufnahme bis max 90 fps setzt die Sony Venice 2 ein deutliches Ausrufezeichen in Sachen Auflösung und Frameraten. Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Praxisdreh mit der soeben frei gegebenen finalen Firmware für die neue 8K CineAlta Sony.
Test: Sony Venice 2 - 8K-Sensor-Qualität, Debayering und Rolling Shutter Mo, 14.März 2022
Test: Blackmagic URSA Broadcast G2 - Bildqualität, Debayering und Rolling Shutter Mi, 19.Januar 2022
Test: DJI Ronin 4D mit ProRes RAW und 3D LiDAR in der Praxis: Die Robotik-Film-Zukunft? Do, 4.November 2021
Test: Panasonic LUMIX BS1H - Sensorverhalten, Auflösung und Dynamik Fr, 22.Oktober 2021
Test: Panasonics Vollformat BS1H in der Praxis - die aktuell beste Box-Kamera? Mo, 11.Oktober 2021
Test: RED KOMODO 6K in der Praxis: Autofokus, Gimbalshots, Hauttöne, 6K RAW, Zeitlupe ... Fr, 20.August 2021
Test: RED KOMODO 6K - Das Dynamik-Verhalten des Global Shutters Fr, 13.August 2021
Test: RED KOMODO - RAW-Sensor Verhalten und Global Shutter Mi, 11.August 2021


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:



update am 15.August 2022 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*