Logo
///  >

Praxistest : Sony A7 III - Autofokus, Hauttöne, Lowlight uvm.

von Fr, 30.März 2018 | 5 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Autofokus im Gimbalbetrieb
  Autofokus vom Stativ aus
  Autofokus mit Freihand-Kamera
  Hauttöne
  Lowlight
  Akkus
  Fazit

Nach unserer Testlaboreinschätzung der Sony A7 III folgt hier nun der Praxistest. Wie gut ist der Autofokus der Sony A7 III in diversen Szenarios? Wie gestalten sich die Hauttöne der Sony A7III. Wie gut ist die Sony A7 III im Lowlight? Zur Einordnung hier auch ein Paar Vergleichsshots mit der Panasonic GH5S …


Für unseren Praxistest hatten wir neben der Sony A7 III selbst das Sony FE 24-105 mm F4 G OSS-Objektiv mit am Start - und damit ein recht aktuelles Vollformat FE-Zoom, das als Allround-Zoom auch für Filmer nicht uninteressant sein dürfte. Für uns auf jeden Fall ein Setup, mit dem wir uns vor allem die AF-Funktionen der Sony A7 III genauer anschauen konnten.

Vorab hier unser Praxis Testclip mit der Sony Alpha 7III, bei dem wir bei den meisten Aufnahmen die Panasonic GH5S zum Vergleich mit herangezogen haben:


Die Sony A7 III hat das AF-Modul der großen Schwester Sony Alpha 9 geerbt (von Sony „4D Focus“ genannt) und verfügt damit über eine recht hohe Anzahl von Phasen- (693) und Kontrastdetektions-Autofokuspunkte die lt. Sony 93% des Bildbereichs abdecken. Wie schlägt sich der A7 III AF in der Bewegbtbildpraxis?

Um dies herauszufinden, haben wir den AF der Sony A7 III bei der Videoaufnahme in diversen Szenarios getestet: 1. im Gimbal-Betrieb, 2. mit fixem Kamerastandpunkt auf dem Stativ und sich nähernerder Person sowie 3. im Freihand-Betrieb (und unter Mischlichtbedingungen). Zusätzlich haben wir die Panasonic GH5S zum Vergleich herangezogen:


Autofokus im Gimbalbetrieb / Autofokus vom Stativ aus


Sony A7s
Plus Minus Derzeit niedrigster Preis (ohne Gewähr) :  1499 Euro Listenpreis: 2399 Euro (inklusive Mwst.)

MEHR INFO:
Alle technische Daten sowie Testbilder und Testergebnisse in unserer Datenbank
+ SLOG2 Bildprofil für hohen Dynamikumfang
+ 4K via HDMI-Out
+ extrem gutes Lowlightverhalten
- kein internes 4K Recording
- Rolling Shutter deutlich ausgeprägt
- Display schwer ablesbar bei Sonnenlicht

Sony A7
Plus Minus Listenpreis: 1499 Euro (inklusive Mwst.)
MEHR INFO:
Alle technische Daten sowie Testbilder und Testergebnisse in unserer Datenbank
+ Vollformatsensor
+ sehr kompaktes Gehäuse
+ sehr gute Ergonomie
+ 1080/50p
+ Kopfhöreranschluss
+ Zebra
+ farbiges Peaking
- deutliche Aliasing und Moiré Artefakte (erstaunlicher Weise mehr als bei der Sony Alpha 7R)
- deutliche Schwäche bei der Chromaauflösung im Videobetrieb (nicht auf Klassenniveau)

Sony A7R
Plus Minus Listenpreis: 2099 Euro (inklusive Mwst.)
MEHR INFO:
Alle technische Daten sowie Testbilder und Testergebnisse in unserer Datenbank
+ Vollformatsensor
+ sehr kompaktes Gehäuse
+ sehr gute Ergonomie
+ 1080/50p
+ Kopfhöreranschluss
+ Zebra
+ farbiges Peaking
- Moiré und Aliasing Artefakte im HD-Videobild
- Chromaauflösung im Videobetrieb nicht auf Klassenniveau


Die Sony A7s und Sony A7 und Sony A7R im Vergleich in unserer Camcorder Test Datenbank
5 Seiten:
Einleitung
Autofokus im Gimbalbetrieb / Autofokus vom Stativ aus
Autofokus mit Freihand-Kamera / Hauttöne
Lowlight / Akkus / Fazit
    

[72 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Roland Schulz    10:47 am 11.4.2018
Na ja, da muss man aber wirklich schon schnell schwenken um das zu versauen, soooo schlimm ist das mit dem RS bei der a6500 nun auch nicht. Wenn ich Bilder meiner PXW-X70...weiterlesen
Pitman    07:52 am 11.4.2018
Bei der A6500 hat man aber wieder den spürbaren Rolling Shutter. Kleine Schwenks der Szene und schon ist es vorbei mit dem schönen Bild. Also ein weiterer Kompromiss. Wieder...weiterlesen
Roland Schulz    18:30 am 10.4.2018
Ich spreche von der BILDQUALITÄT.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Praxistest: Panasonic GH5S - Hauttöne, Autofokus, maximal nutzbares ISO, Multi-Aspect-Sensor u.v.m. Fr, 26.Januar 2018
Hier unsere Praxiserfahrungen mit der Panasonic GH5S: Wie haben sich die Hauttöne bei der GH5S i. Vgl. z. GH5 geändert? Wo ziehen wir die Grenze bei noch akzeptablen ISO-Werten für die Aufnahmepraxis, wie und wann lässt sich der Autofokus einsetzen und welche Vorteile bringt der Multi-Aspect-Ratio Sensor? Mehr hierzu und vieles mehr im Folgenden …
Praxistest: GH-5K - Echte, interne 5K-Aufzeichnung mit der GH5 Mi, 18.Oktober 2017
Die GH5 macht ihrem Namen alle Ehre und kann seit kurzem sogar intern 5K mit 10 Bit aufzeichnen. Kein Aprilscherz, aber offensichtlich wird die Funktion bisher von den meisten Anwendern schlichtweg übersehen. Und sie hat auch ihre Tücken...
Praxistest: Panasonic GH5 Firmware Update 2.0 - erster Test: ALL-I vs LongGOP, Autofocus Tracking, HLG u.a. Mi, 27.September 2017
Wir haben bereits erste Testaufnahmen mit der finalen 2.0 Firmware der Panasonic GH5 machen können. Hier unsere ersten Praxiserfahrungen und Einschätzungen zu den zentralen neuen Funktionen der Panasonic GH5 2.0: AF-Tracking, Hyper Log Gamma vs V-Log L, I-Frame vs LongGOP …
Praxistest: 10 Bit 60p (V-Log L) mit der Panasonic GH5 und dem Atomos Inferno (+ Speedbooster) Mi, 19.Juli 2017
Eines der wichtigeren Unterscheidungsmerkmale aktueller Bewegtbildkameras ist ihre Fähigkeit, 50/60p in 10 Bit aufzeichnen zu können (oder nicht). Die Sony FS7 kann es, ebenso die Ursa Mini von BMD. Die Panasonic GH5 kann es auch - benötigt hierfür jedoch einen externen Recorder wie den Shogun Inferno von Atomos. Wir haben die Kombination kurz in der Praxis getestet und waren positiv überrascht.
Praxistest: Guter Ton für die GH5? Panasonic XLR-Adapter (DMW-XLR1) Do, 11.Mai 2017
Praxistest: Panasonic GH5: 10-Bit 4K V-Log L Workflow, 180 fps Zeitlupe, Focus Transition u.a. (1) Mi, 1.März 2017
Praxistest: Dual Pixel Autofokus Canon 5D MKIV (+ Vgl. zur Sony A6500) Do, 2.Februar 2017
Test: Sony Alpha 7 III - Mehr als 4K-"Basis"-Videoqualität Mi, 21.März 2018
News: Erstes Hands On Fujifilm XH-1 -- Hauttöne F-LOG & ETERNA, Bedienung, 4K 8 Bit @ 200 Mbit/s uvm. Do, 15.Februar 2018
Test: Panasonic GH5s - Die neue Königin der Nacht? Unser Testlabor-Fazit zur Kamera Di, 6.Februar 2018


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic GH5:
Messevideo: Vocas Flexibles Kamera Rig für Sony Alpha, Canon C200, EVA1, GH5 uva. // NAB 2018
Wen's interessiert: Galileo-Beitrag mit GH5 + PMW350K
Zhiyun Crane plus, Moza Air oder noch was anderes für GH5s
180° Shutter Panasonic GH5s
Frage zu : Panasonic Lumix GH5 incl. Leica-Objektiv
GH5 als Übergangskamera?
GH5/GH5s Display ruckelt
mehr Beiträge zum Thema Panasonic GH5




update am 25.April 2018 - 17:24
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*