Logo
///  >

Praxistest : Panasonic GH5 Firmware Update 2.0 - erster Test: ALL-I vs LongGOP, Autofocus Tracking, HLG u.a.

von Mi, 27.September 2017 | 4 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Verbessertes AF Objekt-Tracking
  400 Mbit
  s ALL-I vs LongGOP
  Hybrid Log Gamma vs V-Log L



400 Mbit/s ALL-I vs LongGOP



Um die max. 400 Mbit/s (= 50 MB/s) des neuen ALL-I Codecs auf SD-karten wegschrieben zu können, bedarf es mindestens einer V60 (= mind. 60 MB/s Writespeed) spezifizierten SD-Karte. Das Problem derzeit ist, dass die Videospezifiaktionen für SD Karten nicht auf allen SD-Karten stehen. So kann also durchaus eine nicht V60 spezifizierte SD Karte problemlos mit den 400 Mbit/s umgehen.



Bestes Beispiel hierfür ist die von uns für unsere Testaufnahmen genutzte Karte: Eine Toshiba Exceria Pro SDXC 64GB / 260 MB/s. Wir hatten hier keine Dropped Frames bei unseren 400 Mbit/s All-I Aufnahmen - ähnliches dürfte für eine ganze Reihe anderer schneller SDXC-Karten gelten. Hier gilt es entweder Erfahrungen zu sammeln oder auf Nr. sicher zu gehen und sich V60 oder V90 spezifizierte Karten zu besorgen.

Bei unserem kurzen Vergleichsshot zwischen ALL-I und LongGOP Material wird es spannend, wenn man genauer auf die Wasseroberfläche schaut nach der Fokusverlagerung. Wir meinen hier bereits auf der Wasseroberfläche mehr hinzugerechnete artifizielle Anteile bei LongGOP erkennen zu können – zoomen wir jedoch stärker in das Material hinein, wird die Blockstruktur von LongGOP deutlich sichtbar während das ALL-I Material noch ganz gut zusammenhält.

Hier zwei vergrösserte Bildausschnitte im Vergleich:

Hier die LongGOP Variante mit Blockstrukturen



und

Hier die ALL-I Variante ohne Blockstrukturen



Für YouTube Anwendungen dürfte dieser Unterschied kaum eine Rolle spielen – hier würden wir auf jeden Fall zu den kleineren File-Größen von LongGOP raten. Wer jedoch sein Material stärker graden und auch projezieren möchte, der dürfte bei ALL-I besser aufgehoben sein.

Viele, die auf der Jagd nach dem bestmöglichen Filmlook sind, sehen zudem in Intraframe- basierten Codecs die „filmischere“ Bewegungsauflösung gegenüber LongGOP Varianten.

Deutlich spürbare Unterschiede lassen sich beim Vergleich zwischen dem Panasonic ALL-I und dem LongGOP Material bei der Bearbeitung beim Schnitt feststellen. Wer viel in seinem Material vor- und zurückshuttlet – gerade auch bei schwächeren Systemen, wird beim ALL-I Codec ein reaktiveres Verhalten der Timeline feststellen. Auch wer komplexere Timelines baut und in Sachen Compositing unterwegs ist, profitiert vom ALL-I Codec – nicht zuletzt bei den meist kürzeren Export-Zeiten.

Einleitung / Verbessertes AF Objekt-Tracking
Hybrid Log Gamma vs V-Log L


Panasonic GH5im Vergleich mit:

Strassenpreis: 1550 €
Markteinführung: März 2017
Sensorgrößen-Klasse:
Micro Four Thirds
Mount: Micro Four Thirds

Platz 3 DSLR/DSLM Bestenliste
Canon EOS-5D Mark IV
Strassenpreis: 2399 €
Sensorgrößen-Klasse: Kleinbild-Vollformat, FX
Nikon Z6
Strassenpreis: 1999 €
Kleinbild-Vollformat, FX

4 Seiten:
Einleitung / Verbessertes AF Objekt-Tracking
400 Mbit/s ALL-I vs LongGOP
Hybrid Log Gamma vs V-Log L
  

[30 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Mediamind    09:25 am 24.11.2017
... genau die Erfahrung habe ich auch gemacht. Es ruckelt bei LongGOP und an der Hardware liegt es nicht. Ob es der Codec ist, die 10 bit oder was auch immer, ich kann nicht...weiterlesen
funkytown    16:05 am 23.11.2017
Ich habe in Final Cut Pro jetzt mit beiden Formaten, also All-Intra und Long-Gop gearbeitet. Ich hatte mir von All-Intra erhofft, dass ich mir die Umwandlung in ProRes sparen kann....weiterlesen
Uwe    16:50 am 4.10.2017
Das Abspielen von HLG/HEVC läuft am PC + am TV bei mir reibungslos. Allerdings nimmt der TV keine Clips, wenn man über den Farb-Modus HLG aufgenommen hat (H264). HLG/HEVC hat ja...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Praxistest: Interviewequipment NAB 2018 - Was hat wie funktioniert? Panasonic GH5S, Sachtler Flowtech75, Kopflicht,... Fr, 25.Mai 2018
Im Nachgang zur NAB 2018 hier unser Erfahrungsbericht zum von uns genutzten Interview-Equipment auf der Messe: Kamera, Stativ, Licht, Audio, Backup, Cages etc. Was hat gut funktioniert und wo sehen wir noch Raum für Verbesserungen? Was sind die wichtigsten Faktoren bei unseren aktuellen Interview-Setups?
Praxistest: Sony A7 III - Autofokus, Hauttöne, Lowlight uvm. Fr, 30.März 2018
Nach unserer Testlaboreinschätzung der Sony A7 III folgt hier nun der Praxistest. Wie gut ist der Autofokus der Sony A7 III in diversen Szenarios? Wie gestalten sich die Hauttöne der Sony A7III. Wie gut ist die Sony A7 III im Lowlight? Zur Einordnung hier auch ein Paar Vergleichsshots mit der Panasonic GH5S …
Praxistest: Panasonic GH5S - Hauttöne, Autofokus, maximal nutzbares ISO, Multi-Aspect-Sensor u.v.m. Fr, 26.Januar 2018
Hier unsere Praxiserfahrungen mit der Panasonic GH5S: Wie haben sich die Hauttöne bei der GH5S i. Vgl. z. GH5 geändert? Wo ziehen wir die Grenze bei noch akzeptablen ISO-Werten für die Aufnahmepraxis, wie und wann lässt sich der Autofokus einsetzen und welche Vorteile bringt der Multi-Aspect-Ratio Sensor? Mehr hierzu und vieles mehr im Folgenden …
Praxistest: GH-5K - Echte, interne 5K-Aufzeichnung mit der GH5 Mi, 18.Oktober 2017
Die GH5 macht ihrem Namen alle Ehre und kann seit kurzem sogar intern 5K mit 10 Bit aufzeichnen. Kein Aprilscherz, aber offensichtlich wird die Funktion bisher von den meisten Anwendern schlichtweg übersehen. Und sie hat auch ihre Tücken...
Praxistest: 10 Bit 60p (V-Log L) mit der Panasonic GH5 und dem Atomos Inferno (+ Speedbooster) Mi, 19.Juli 2017
Praxistest: Guter Ton für die GH5? Panasonic XLR-Adapter (DMW-XLR1) Do, 11.Mai 2017
Praxistest: Panasonic GH5: 10-Bit 4K V-Log L Workflow, 180 fps Zeitlupe, Focus Transition u.a. (1) Mi, 1.März 2017
Praxistest: Dual Pixel Autofokus Canon 5D MKIV (+ Vgl. zur Sony A6500) Do, 2.Februar 2017
Test: Canon EOS C300 Mark III in der Praxis - die neue S35 Referenz für Doku? Dual Pixel AF, RAW vs MXF... Teil 2 Di, 19.Mai 2020
Test: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Videostabilisierung, Autofokus, Ergonomie und Fazit … Teil 2 Fr, 17.April 2020
Test: Fujifilm X-T4 in der Praxis: Hauttöne, internes vs externes 10 Bit F-LOG, Akkuleistung - Teil 1 Do, 9.April 2020
Test: Canon EOS-1D X Mark III in der Praxis: Vollformat Flaggschiff mit interner 5.5K RAW LOG Aufnahme Di, 31.März 2020


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic GH5:
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
GH5 Musikvideo mit Penis
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Alternative für Panasonic Batteriegriff DMW-BGGH5E
GH5 10bit Extern und gleichzeitig 8bit
Sony a7iii vs GH5S
Welche Kamera? Sony Alpha 7 III, Panasonic GH5, Panasonic GH5s oder Fujifilm XT?
mehr Beiträge zum Thema Panasonic GH5

Video-DSLR:
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Canon HG20 arbeitet nicht im Aufnahmemodus
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
Sony HDR CX-900 mit Atomos Ninja 2
SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
Unterschied Sony PC120 zu TRV30
Sony Alpha 6000 - blaues LED-Licht wird nicht richtig abgebildet
mehr Beiträge zum Thema Video-DSLR




update am 27.Mai 2020 - 15:21
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*