Logo
///  >

Praxistest : Guter Ton für die GH5? Panasonic XLR-Adapter (DMW-XLR1)

von Do, 11.Mai 2017 | 6 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Gewicht, Handling, Verarbeitung, Schalterlayout
  Akkulaufzeit bei +48V Phantomspeisung
  Samplingraten und Frequenzgänge
  Pegelanzeigen / Audioprocessing GH5
  ALC
  Routing
  Sennheiser Lavalier ME2 und Panasonic GH5
  Rode NTG2 Richtmikrofon und Panasonic GH5
  Rode Reporter Mikrofon an der Panasonic GH5 und am Zoom H5
  Fazit



Sennheiser Lavalier ME2 und Panasonic GH5



Sennheiser ME2 an AVX mit 50% Gain am Empfänger

Sennheiser ME2 an AVX mit 25% Gain am Empfänger

Wir können keinen signifikanten Unterschied bei den Aufnahmen hören. Für ein solch hoch-kompaktes Setup sind wir ziemlich angetan von der Qualität. Von unserer Seite eine klare Empfehlung für all diejenigen, die möglichst leicht, kompakt und/oder unauffällig unterwegs sein wollen.



Rode NTG2 Richtmikrofon und Panasonic GH5



Die nächste Mikrofron-Verstärker Kombination, in die wir kurz hineinhören wollen ist das Rode NTG-2 Richtmikrofon, dass wir diesmal mit Phantomspannung aus dem XLR-Adapter der GH5 versorgen. Auch hier haben wir zwei unterschiedliche Aufnahmen zum Vergleich: Einmal ohne 20db Boost und einmal mit 20dB Verstärkung. Bei der 0dB Gain Stufe mussten wir das Pegelrad des XLR-Verstärkers bis zum Maximum aufdrehen um auf unsere -12dB Vergleichspegel zu kommen. Das Mikro befindet sich ca. 50 cm vom Sprecher entfernt:

Rode NTG2 +48V bei 0dB Boost am XLR-Adapter

Rode NTG2 +48V bei 20dB Boost am XLR-Adapter

Hier hören wir einen minimalen Vorteil bei der 0dB Boost Aufnahme. Dies ist jedoch so verschwindend gering, dass wir dies kaum als relevant einordnen würden. Für uns ist hier wichtig, dass man das Pegelrad des XLR-Adapters ohne negativen Folgen i.Vgl. zum 20dB Boost hochdrehen kann. Auch hier eine absolut akzeptable Leistung für dieses Audio-Setup.



Rode Reporter Mikrofon an der Panasonic GH5 und am Zoom H5



Als nächstes folgt der Härtetest mit dynamischem Mikrofon. Hierzu benutzen wir das Reporter Mikro von Rode das deutlich mehr Verstärkerleistung benötigt als die bisher aufgeführten Kondensator-Mikrofone. Diesmal haben wir 3 Aufnahmen zum Vergleich, weil wir auch den Zoom H5 als externen Vergleichspunkt mit dazugenommen haben. Im Folgenden also: Dynamisches Mikro mit 0dB Gain Verstärkung am XLR-Adapter, dann mit 20 dB Boost und letztlich der Zoom H5:

Rode Reporter dynamisches Mikro bei 0 dB Boost am XLR-Adapter

Rode Reporter dynamisches Mikro bei 20 dB Boost am XLR-Adapter

Rode Reporter dynamisches Mikro am Zoom H5

Beim Test mit dem dynamischen Mikrofon gerät der XLR-Adapter - wie erwartet - an seine Grenzen. Der Zoom H5 bietet einen hörbar besseren Signal-Rauschabstand. Allerdings muss man hierzu sagen, dass wir den XLR-Adapter nicht wirklich im Verbund mit dynamischen Mikros sehen.

Hier die einzelnen Mikrofon-Setups von uns nochmal im Schnelldurchlauf (Achtung YouTube):




ALC / Routing
Fazit


6 Seiten:
Einleitung / Gewicht, Handling, Verarbeitung, Schalterlayout
Akkulaufzeit bei +48V Phantomspeisung / Samplingraten und Frequenzgänge
Pegelanzeigen / Audioprocessing GH5
ALC / Routing
Sennheiser Lavalier ME2 und Panasonic GH5 / Rode NTG2 Richtmikrofon und Panasonic GH5 / Rode Reporter Mikrofon an der Panasonic GH5 und am Zoom H5
Fazit
  

[5 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
-paleface-    13:01 am 12.5.2017
Schade. Wäre ein tolles Tool für alle DSLRS.
Frank B.    11:19 am 12.5.2017
Funktioniert eigentlich der Adapter (DMW-YAGH) für die GH4 auch an der GH5?
rob    11:14 am 12.5.2017
Hallo Paleface, wir haben Antwort von Panasonic erhalten: - zur Kompatibilität mit zukünftigen Produkten können sie sich nicht äußern. - der XLR-Adapter kann nicht...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Praxistest: Interviewequipment NAB 2018 - Was hat wie funktioniert? Panasonic GH5S, Sachtler Flowtech75, Kopflicht,... Fr, 25.Mai 2018
Im Nachgang zur NAB 2018 hier unser Erfahrungsbericht zum von uns genutzten Interview-Equipment auf der Messe: Kamera, Stativ, Licht, Audio, Backup, Cages etc. Was hat gut funktioniert und wo sehen wir noch Raum für Verbesserungen? Was sind die wichtigsten Faktoren bei unseren aktuellen Interview-Setups?
Praxistest: Sony A7 III - Autofokus, Hauttöne, Lowlight uvm. Fr, 30.März 2018
Nach unserer Testlaboreinschätzung der Sony A7 III folgt hier nun der Praxistest. Wie gut ist der Autofokus der Sony A7 III in diversen Szenarios? Wie gestalten sich die Hauttöne der Sony A7III. Wie gut ist die Sony A7 III im Lowlight? Zur Einordnung hier auch ein Paar Vergleichsshots mit der Panasonic GH5S …
Praxistest: Panasonic GH5S - Hauttöne, Autofokus, maximal nutzbares ISO, Multi-Aspect-Sensor u.v.m. Fr, 26.Januar 2018
Hier unsere Praxiserfahrungen mit der Panasonic GH5S: Wie haben sich die Hauttöne bei der GH5S i. Vgl. z. GH5 geändert? Wo ziehen wir die Grenze bei noch akzeptablen ISO-Werten für die Aufnahmepraxis, wie und wann lässt sich der Autofokus einsetzen und welche Vorteile bringt der Multi-Aspect-Ratio Sensor? Mehr hierzu und vieles mehr im Folgenden …
Praxistest: GH-5K - Echte, interne 5K-Aufzeichnung mit der GH5 Mi, 18.Oktober 2017
Die GH5 macht ihrem Namen alle Ehre und kann seit kurzem sogar intern 5K mit 10 Bit aufzeichnen. Kein Aprilscherz, aber offensichtlich wird die Funktion bisher von den meisten Anwendern schlichtweg übersehen. Und sie hat auch ihre Tücken...
Praxistest: Panasonic GH5 Firmware Update 2.0 - erster Test: ALL-I vs LongGOP, Autofocus Tracking, HLG u.a. Mi, 27.September 2017
Praxistest: 10 Bit 60p (V-Log L) mit der Panasonic GH5 und dem Atomos Inferno (+ Speedbooster) Mi, 19.Juli 2017
Praxistest: Panasonic GH5: 10-Bit 4K V-Log L Workflow, 180 fps Zeitlupe, Focus Transition u.a. (1) Mi, 1.März 2017
Praxistest: Dual Pixel Autofokus Canon 5D MKIV (+ Vgl. zur Sony A6500) Do, 2.Februar 2017
Editorials: Kurzer Blick auf die Canon EOS R5 und R6 - Zurück in die Herzen der Filmer? Do, 9.Juli 2020
Test: Vergleich Videostabilisierung: Fujifilm X-T4, Panasonic S1H, Nikon Z6, Canon EOS-1D X Mark III vs GH5 Mo, 29.Juni 2020
Test: LUMIX DC-G100/G110 - kompakter Vlogging-Traum? Mi, 24.Juni 2020
Test: Canon EOS C300 Mark III in der Praxis - die neue S35 Referenz für Doku? Dual Pixel AF, RAW vs MXF... Teil 2 Di, 19.Mai 2020


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic GH5:
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
GH5 Musikvideo mit Penis
mehr Beiträge zum Thema Panasonic GH5

Video-DSLR:
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Canon HG20 arbeitet nicht im Aufnahmemodus
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
Sony HDR CX-900 mit Atomos Ninja 2
SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
mehr Beiträge zum Thema Video-DSLR




update am 9.Juli 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*