///  >

Praxistest : GoPro HERO 6 (vs HERO 5) - wie gut ist die GoPro HERO6 black in der (Action)Praxis?

von Do, 2.November 2017 | 5 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Bildstabilisierung
  Montage und Perspektiven
  Touchscreenbedienung
  Sprachsteuerung
  Zuverlässigkeit
  Akkus
  Fazit

In unserem Praxistest haben wir uns die GoPro HERO 6 in diversen Action-Setups angeschaut und auch nochmal kurz mit der Hero5 verglichen. Wie schlägt sich die GoPro Hero6 und wo positioniert sie sich im aktuellen Actioncam-Markt?

GoPro Hero6 black



Vorab unsere kurzer Praxis-Clip mit der GoPro Hero6 Black. Wir waren hier vor allem daran interessiert, wie die neue Stabilisierung bei unterschiedlichen „Vibrationssetups“ (Motorrad, Fahrrad, Board, etc... ) arbeitet. Entsprechend haben wir die maximal noch stabilisierte Auflösung bei der GoPro HERO6 gewählt: 4K UHD in 30p. Die ISOs sowie den WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt haben wir stets gelockt und auch mit festem ShutterShutter im Glossar erklärt - meistens um die 1/60 – aufgenommen. Nachträglich stabilisiert wurde nicht:





Bildstabilisierung



Die wohl für die meisten GoPro User wichtigste Neuerung dürfte in der elektronischen Bildstabilisierung der GoPro Hero6 (jetzt auch in 4K) gegenüber dem Vorgänger Hero5 (sowie mit Blick auf die aktuelle Action-Cam Konkurrenz) liegen. Und hier hat GoPro mit der Hero6 tatsächlich einen großen Schritt gemacht, der gerade im „Action-Umfeld“ enorm wichtig ist.

Wir sind mit unserem Rad über die gleiche Terrain-Strecke bei gleicher Montage mit der GoPro Hero5 und der Hero6 getobt. Der Vergleich GoPro Hero5 vs Hero6 offenbart hier in 4K 30p tatsächlich „Welten“ in Bezug auf die Videostabilisierung, (weil die Hero5 in 4K schlichtweg keine Stabi bietet) Hier unser kurzer Vergleichsclip Hero5 vs Hero6 bei 4K 30p:



GoPro hat bei der Videostabilisierung bei der Hero6 hervorragende Arbeit geleistet. Besonders beeindruckt waren wir von der Stabilisierungsleistung auf dem Fahrrad und zwar ganz gleich ob wir die GoPro Hero6 via Klemmschelle direkt am Rad montiert hatten oder auf dem Helm. Die Stabilisierungsleistung war trotz schwierigem Waldterrain und vergleichsweise hoher Geschwindigkeit ausgezeichnet.

Dies gilt ebenfalls für hochfrequente Vibrationen wie bei unseren Motorrad-Shots weiter oben zu sehen. Weder auf dem Helm mit starkem Winddruck noch direkt am Motorrad selbst kam die elektronische Bildstabilisierung der GoPro Hero 6 ins Straucheln – großes Lob an dieser Stelle an GoPro.

Im Hinterkopf sollte man hierbei behalten, dass bei entsprechenden elektronischen Stabilisierungsverfahren der Sensor etwas gecroppt wird.

Montage und Perspektiven


5 Seiten:
Einleitung / Bildstabilisierung
Montage und Perspektiven
Touchscreenbedienung
Sprachsteuerung / Zuverlässigkeit
Akkus / Fazit
    

[14 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
nachtaktiv    16:25 am 6.11.2017
nenee hatte die nicht. weiß auch nicht, ob aktuelle modelle den haben. ich wollte nur vom preisverfall der hero 3 BE weg und bin dann halt auf die günstige yi. da kann man nicht...weiterlesen
Auf Achse    15:51 am 6.11.2017
Hatte die Yi denn schon zu Zeiten der H3 einen Bildstabi? Der fehlende Stabi geht mir schon seit Jahren auf den Wecker. Auf Achse
nachtaktiv    14:45 am 6.11.2017
Ich habe vor einigen Jahren meine hero 3BE gegen ein günstiges Yi pendant ausgetauscht und es nicht bereut. aber auch ich nutze sie kaum noch. schön, das gopro endlich mal da...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Artikel zum selben Thema:

Test: GoPro Hero 6 vs Hero 5 im Bildqualitätsvergleich Mo, 23.Oktober 2017

Weitere Artikel:


Test: DJI X5R auf dem OSMO - Der 4K-MFT-RAW-Gimbal Fr, 10.Februar 2017
DJI bietet eine bislang fast einzigartige Kombination aus Kamera und Einhand-Gimbal für aktuell 4.300 Euro an, die echte 4K-RAW-Aufzeichnung mit MFT-Sensor und Wechselmount ermöglicht. Das wollten wir uns einmal näher ansehen...
Test: Panasonic HC-X1 - 1 Zoll-Henkelmann mit 4Kp60-Aufzeichnung Do, 19.Januar 2017
Die Panasonic HC-X1 ähnelt stark einer AG-UX180 ohne SDI, und das für rund 3199 Euro Listenpreis. Das klingt nach einem fairen Angebot... Doch auch die Unterschiede zur DVX200 ist Thema unseres Tests.
Editorials: Machs gut, Camcorder... // CES 2017 Mo, 9.Januar 2017
Die CES hatte für Filmer dieses Jahr eher wenig zu bieten. Allerdings fand sich eine große “News”, von der jedoch nichts zu sehen war: Das Schicksal der Gattung Consumer-Camcorder scheint endgültig besiegelt...
Test: Panasonic DMC-FZ2000 - kleine GH4 mit fixer Zoomoptik? Di, 22.November 2016
Mit der DMC-FZ2000 hat Panasonic eine ziemlich interessante 4K-Hybrid-Bridgekamera mit großem Zoombereich entwickelt, die in ihrem kompakten Gehäuse einiges verbirgt und gleichzeitig viele Funktionen der GH4 geerbt hat...
Test: Panasonic AG-UX180 - Eine für Alle? Di, 15.November 2016
Kurztest: Sony X3000 Actioncam -- die neue Bildstabilisation Do, 3.November 2016
Einführungen: Camcorder, Video-DSLR, Actioncam oder Smartphone -- was ist besser für welchen Zweck? Mo, 11.Juli 2016
Test: Panasonic HC-VXF999 (und HC-VX989) Di, 15.März 2016
Test: Canon XC10 - geschrumpfte C300? Di, 19.Januar 2016
Test: Sony RX10 II und RX100 IV - 4K-Consumer-Profis? Do, 8.Oktober 2015


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Actioncam:
GoPro HERO 6 (vs HERO 5) - wie gut ist die GoPro HERO6 black in der (Action)Praxis?
Premiere Pro CC 2018: Gopro 6 Video Farben und Kontrast in Quicktime blass
GoPro Hero 6: Bildqualität - frischer Wolf im Schafspelz
GoPro 6 Stabilisierung
Gopro 5 Session mit der Karma Drohne?
GoPro Fusion 360° Kamera mit 5.7K soll im November erscheinen
Firmware Update für GoPro Karma Drohne bringt neue Flugmodi
mehr Beiträge zum Thema Actioncam

Camcorder:
Sony FDR AX53: Fragen zum Betrieb und der Funktion
BlueScreen Hilfe: Wie Bereiche wirkungsvoll schützen?
Sony Venice Cine-Kamera: Vollformat-Option doch schon ab Start verfügbar
Multicam: Atomos Sumo VS Convergent Design Apollo
atem television studio hd Programm Ausgang funktioniert nicht
Welcher Atomos (o. Alternative) f. Nikon D850?
Frage zur PANASONIC X1 - Settings dauerhaft speichern
mehr Beiträge zum Thema Camcorder




update am 20.November 2017 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*
Specialsschraeg
23-26. November / Hannover
up-and-coming
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen