Logo
///  >

Praxistest : Canon EOS C700 - Skintones, Dual Pixel AF, Slowmotion u.a. - Teil 1

von Di, 21.März 2017 | 7 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Canon EOS C700 / Praxis
  Dual Pixel AF
  60p und 240p Slowmo
  Skintones
  CN-E18-80mm T4,4 / Schulter- und Stativbedienung
  Canon LOG und Cinema Gamut
  Stromverbrauch



Stromverbrauch



Wir waren insgesamt 4 Stunden mit der Canon EOS C700 unterwegs. Im On/Off Betrieb hat unser 150er Akku ziemlich genau die 4 Stunden gehalten. Ein sehr guter Wert. Die Canon EOS C700 erlaubt eine individuelle Minimalspannung zu speichern, ab der eine Akku-Warnung gesetzt wird. Ebenfalls vorbildlich gelöst.

Canon EOS C700 hier auf dem Sachter FSBFSB im Glossar erklärt 10 mit 150er V-Mount Cine Akku von Anton Bauer



Akkus mit BMS System (Battery Management System) können auch in Prozent auf die Akku-Warnung gesetzt werden und diese dann auch in Prozent anzeigen.

Soweit Teil 1 unseres Praxistests mit der Canon EOS C700. Weiter geht es dann in Kürze u.a. mit dem Testlabor, Layout/Handling sowie unserem Fazit zur Canon EOS C700.


Canon LOG und Cinema Gamut


7 Seiten:
Einleitung
Canon EOS C700 / Praxis / Dual Pixel AF
60p und 240p Slowmo
Skintones
CN-E18-80mm T4,4 / Schulter- und Stativbedienung
Canon LOG und Cinema Gamut
Stromverbrauch
    

[11 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
DV_Chris    20:46 am 23.3.2017
@Redaktion: wird der Artikel nun angepasst oder nicht?
DV_Chris    08:30 am 23.3.2017
Zwei Anmerkungen/Korrekturen zum Test: > Dem CN-E 18-80 liegt eine optionale Zoomwippe + integrierte Motoreinheit > bei, die via Hirose Stecker an die Kamera und damit auch...weiterlesen
DV_Chris    08:22 am 23.3.2017
Die C700 ist leichter als eine PDW Mühle.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Artikel zum selben Thema:

Praxistest: Canon EOS C700 - Handling, Testlabor und Fazit - Teil 2 Mo, 27.März 2017

Weitere Artikel:


Praxistest: ProRes RAW: EVA1 u. Shogun Inferno (inkl. Vergleich zu Canon C200 und Ursa Mini 4.6K) Fr, 11.Mai 2018
Nach unserem ersten kurzen Hands-On auf der NAB hier jetzt unser ProRes RAW Praxis-Test mit der Panasonic EVA1 und dem Atomos Shogun Inferno inkl. RAW-Vergleich zur Canon EOS C200 und zur Blackmagic Ursa Mini 4.6K. Wie lässt sich das neue ProRes RAW verarbeiten? Wie funktioniert der LOG/LUT Workflow? Wie komplex gestalten sich Farbkorrekturen? Wo liegen die Unterschiede zu 8 und 10 Bit u.v.m.
Praxistest: PANASONIC AU-EVA1: Handling, Vergleich zur Canon C200, Rigging, Sucher vs Monitor, Fazit uvm. Teil 2 Mo, 4.Dezember 2017
Im abschließenden Teil unsere Panasonic EVA1 Praxistests schauen wir auf das Layout und Handling der EVA1, stellen Rigging-Optionen vor, vergleichen den Belichtungsspielraum mit der Canon C200, stellen die Frage nach Sucher vs Monitor und kommen zu unserem finalen Fazit.
Praxistest: Praxistest: Panasonic AU-EVA1: Hauttöne, Dual Native ISO, V-LOG, Auflösung uvm. Teil 1 Do, 23.November 2017
Wir haben die mit Spannung erwartete Panasonic EVA1 einem ausführlichen Praxistest unterzogen: Wie sehen die Skintone-Fähigkeiten der EVA1 aus? Wie weit kommt man bei einem Nachtdreh mit Available Light und dual native ISO? Wie ist das Handling vom Stativ und der Schulter? Welches Zubehör macht Sinn? Wo sehen wir die Stärken und Schwächen der Panasonic EVA1?
Praxistest: Kinefinity 6K: Handling und Skintones - RED Konkurrenz aus China Fr, 10.März 2017
Wir haben mit der neuen Kinefinity Terra 6K auch ein paar Skintone-Tageslichtsequenzen aufgenommen und mit der offiziellen Kinefinity LUT u.a. in DaVinci Resolve 12 kurz angeschaut. Hier unser dazugehörige Test in Sachen Handling und Praxis.
Praxistest: RED RAVEN 4.5K - Gimbal Setup, 300 fps, WiFi Remote Control u.v.m. Mo, 29.August 2016
Praxistest: ARRI AMIRA - DOK Referenzdesign? Di, 23.August 2016
Praxistest: Panasonic VariCam LT Do, 9.Juni 2016
Test: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm. Di, 16.Oktober 2018
Test: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - Bildqualität und Sensor-Verhalten Do, 4.Oktober 2018
Test: Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve Mi, 19.September 2018


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Cinema-Kamera:
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - Bildqualität und Sensor-Verhalten
Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
JVC GY-HC500 und 550 - Profi-Camcorder u.a. mit ProRES-Recording auf M.2-SSDs // IBC 2018
RED Scarlet-W ProRes Quality
Kinefinity MAVO 6K Cine-Kamera - was lange währt...
mehr Beiträge zum Thema Cinema-Kamera




update am 18.Oktober 2018 - 16:54
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*