Logo
///  >

News : NAB 2014 - Interessantes auf einen Blick

von Do, 17.April 2014 | 8 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Sony Alpha 7s -- 12.2 MP Fullframe mit S-Log2 Gamma
  AJA Cion -- 4K 120fps (extern) und Global Shutter
  Blackmagic URSA und Studio
  Atomos Ninja Star – Full HD Recorder für 260 Euro
  ARRI und Canon: (4K-)Politik der ruhigen Hand
  JVC: Cine-Kameras inkl. Gimbal für Drohnenfilmerei
  Software: DaVinci Resolve 11, Adobe Creative Cloud Update, Sony Vegas 13

An Gerüchten hatte es im Vorfeld der Broadcast-Messe nicht gemangelt -- manche glaubhafter, andere nicht so sehr, und am Ende kam dann tatsächlich fast alles doch anders (oder gar nicht). 4K stand durchaus im Mittelpunkt, aber nicht überall; nachdem im Sendebetrieb gerade erst HD so richtig angekommen ist, an sich kein großes Wunder. Was unserer Meinung nach an interessanten Geräten vorgestellt wurde und worauf wir noch ein bisschen warten müssen, haben wir einmal kurz zusammengefasst. (Mehr Infos zu den hier erwähnten Kameras uä. findet ihr in den jeweils verlinkten Newsmeldungen.)



Sony Alpha 7s -- 12.2 MP Fullframe mit S-Log2 Gamma



Ein wahres Lowlight-Monster dürfte Sony auf der NAB enthüllt haben, und dies obwohl die A7s als kleine Systemkamera auf einer Broadcast-Messe nicht gerade ein Heimspiel hatte, trotz professioneller Features wie Timecode, Zebra etc. Ihr Vollformat-Sensor löst tatsächlich (wie im Vorfeld gemunkelt wurde) mit nur 12.2 Megapixel auf, die entsprechend groß ausfallen und somit automatisch mehr Licht einfangen können. Zwar wird nur in 8bit aufgenommen, doch da die A7s S-Log2 Gamma unterstützt, lässt sich da zumindest noch einiges herausholen.

Sony Alpha 7S


Eine 4K-Aufzeichnung ist allerdings nur über einen externen Rekorder möglich (anders als bei der GH4) -- hier hatten wir auf die Schnelle ein paar Überlegungen zum Konkurrenzumfeld der A7s angestellt. Einen Preis hat Sony noch nicht genannt, laut Gerüchten soll sie mindestens 1690 Dollar aber eventuell sogar 3000 Dollar kosten. Mit einer Verfügbarkeit wird frühestens im Juli gerechnet.

AJA Cion -- 4K 120fps (extern) und Global Shutter


8 Seiten:
Einleitung / Sony Alpha 7s -- 12.2 MP Fullframe mit S-Log2 Gamma
AJA Cion -- 4K 120fps (extern) und Global Shutter
Blackmagic URSA und Studio
Atomos Ninja Star – Full HD Recorder für 260 Euro
ARRI und Canon: (4K-)Politik der ruhigen Hand
JVC: Cine-Kameras inkl. Gimbal für Drohnenfilmerei
Software: DaVinci Resolve 11, Adobe Creative Cloud Update, Sony Vegas 13
  

[6 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Valentino    20:30 am 17.4.2014
Irgendwie ist das unter gegangen aber Arri hat eine ganz neue Wireless Produktlinie http://www.youtube.com/watch?v=sMCvKVvs ... hvnFOyVxeQ Spätestens danach sollte jedem klar...weiterlesen
iasi    16:23 am 17.4.2014
Und? Er erzählt ja nun wirklich nichts Neues ... irgendwann bringt auch Arri einen Alexa-Nachfolger - wer hätte nun auch das gedacht ... Also da ist das Arri L5-Lichtchen ja...weiterlesen
ruessel    14:32 am 17.4.2014
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


News: Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2019 Fr, 22.November 2019
Der "Black Friday" ist inzwischen Anlass für zahlreiche Rabattaktionen und damit ein guter Zeitpunkt für einen Neukauf zum Sonderpreis für alle diejenigen, die auf der Suche nach einer neuen Kamera, Zubehör, Notebook oder Software sind. Wir geben hier deshalb eine Übersicht über die vielen aktuellen Cashbacks und Black Friday Deals, die für die Filmer relevant sind.
News: Orbiter: ARRI´s bestes LED-Licht - ultraheller LED-Scheinwerfer mit Wechseloptiken uvm. // IBC 2019 Mi, 11.September 2019
Nach der erfolgreichen Einführung der Skypanel Flächenleuchten hat ARRI jetzt einen gerichteten, hellen LED-Scheinwerfer namens Orbiter vorgestellt der Dank neuem Quick Lighting Mount im Verbund mit Projektionsoptiken/Lichtformern und diversen Vorsätzen sehr unterschiedliche Lichtformungen zulässt. Und dies mit der besten Licht- und Farbqualität aller bisheriger ARRI Lichtengines …
News: Die Panasonic Lumix S1H - Erste 6K-FullFrame Kamera unter 4.000 Euro Di, 27.August 2019
Jetzt kommt der dritte Streich von Panasonic: Die S1H will die erste Vollformat Lumix speziell für Filmer sein. Dafür ist ua. ein Dual ISO-Modus sowie die Varicam Color Science an Bord -- ein ausführlicher Blick auf eine interessante Kameravorstellung.
News: Hands-On Manfrotto: Mobiles, lichtstarkes Lykos 2.0 LED Panel + Nitrotech Fluidköpfe 608/6012 // NAB 2019 Di, 16.April 2019
Wir hatten am Stand von Manfrotto Gelegenheit zu einem ersten Hands-On mit dem von Grund auf neu entwickelten und für den mobilen Einsatz entworfenen Lykos 2.0 LED-Panels. Darüber hinaus haben wir uns auch gleich die aktualisierten Stativköpfe Nitrotech 608 u. 6012 genauer angeschaut:
News: Berlinale 2019 Tips: Horror auf St. Pauli, PJ Harvey in Afghanistan, Filmer-Workshops uvm. Mi, 6.Februar 2019
News: Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera Di, 11.Dezember 2018
News: Panasonic GH5s - Die Unterschiede zur GH5 am Vorserienmodell näher betrachtet Mo, 8.Januar 2018
News: Blade Runner 2049 -- wie der Film entstand (Schnitt, Effekte..) Do, 9.November 2017
News: Videos automatisch per AI transkribieren: SpeedScriber und Transcriptive Fr, 13.Oktober 2017
News: 15. Berlinale Talents: Veranstaltungen für Filmemacher, jetzt auch im Netz Fr, 10.Februar 2017
News: Neue Funktionen: Adobe Premiere Pro, After Effects und Character Animator // IBC 2016 Di, 6.September 2016
News: Pre-NAB: Adobe stellt Creative Suite CS6 vor Do, 12.April 2012


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic GH5:
Gh5, HC-X1 Weißabgleich, unterschiedliche Kameraprozesse?
GH5 Musikvideo mit Penis
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Alternative für Panasonic Batteriegriff DMW-BGGH5E
GH5 10bit Extern und gleichzeitig 8bit
Sony a7iii vs GH5S
Welche Kamera? Sony Alpha 7 III, Panasonic GH5, Panasonic GH5s oder Fujifilm XT?
mehr Beiträge zum Thema Panasonic GH5




update am 23.Januar 2020 - 11:45
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*