Logo Logo
/// 

Kurztest : Samsung U28D590D UHD-Monitor - 4K für 0,4K

von Di, 7.April 2015 | 2 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Fazit



Fazit


Der Samsung U28D590D ist bei seinem aktuellen Preis um die 400 Euro in unseren Augen ein guter 4K-Deal, der sehr viele Formate problemlos darstellen kann. Sein TN-Panel ist besser als die Bezeichnung vermuten lässt, die Ausstattung dagegen minimalistisch. Dass er sogar eine 10 Bit Darstellung korrekt unterstützt ist da umso bemerkenswerter, weil dies noch keinesfalls in diesem Preisbereich selbstverständlich ist. Als Referenzmonitor sollte man ihn natürlich nicht verstehen, aber für GUIs definitiv nicht die schlechteste Wahl. Doch selbst als 10 Bit FullHD-Monitor macht der Samsung U28D590D eine ziemlich gute Figur, solange man sein Preisschild nicht aus den Augen lässt.


Einleitung


2 Seiten:
Einleitung
Fazit
  

[3 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
andieymi    14:18 am 30.5.2015
Das war eigentlich der Mangel an den ersten 4k-Monitoren mit einer Bildwiederholrate von <30Hz. Bei 60 sollte das an sich nicht mehr auftreten,...weiterlesen
Angry_C    15:27 am 29.5.2015
Ich hatte das gleiche mit einem 28" Asus UHD Monitor. Ich hatte es als "Preis für den Einkaufspreis (389€)" abgetan, zurückgeschickt und mir einen besseren Monitor mit IPS...weiterlesen
Andre86    21:52 am 28.5.2015
Hallo, Ich besitze seit einem Monat genau diesen Monitor und habe deutliche Probleme mit bewegten Bildern: Schiebe ich beispielsweise ein Fenster herum, dann zieht dieses,...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Kurztest: Atomos Connect 2 - HDMI nach USB Livestreaming unter 100 Euro. Mo, 5.Juli 2021
Der Atomos Atomos Connect 2 wandelt unkompliziert HDMI-Signale nach USB - und taugt damit unter anderem gut dafür Kameras als Webcams einzusetzen...
Kurztest: slashCHECK / Nachgereicht - Günstige SATA-SSDs an der Sigma fp Teil 2 Mi, 15.Januar 2020
Nach einem ersten erfolglosen Versuch haben wir einen weiteren Anlauf gestartet an der Sigma fp normale SATA-SSDs zur externen RAW-Aufzeichnung zu nutzen...
Kurztest: Zhongyi Optics Lens Turbo II SpeedEnhancer II Di, 5.April 2016
SpeedBooster haben in letzter Zeit preislich ziemlich zugelegt und sind streckenweise nur in homöopathischen Dosen verfügbar. Daher lohnt sich vielleicht ein Blick auf die Konkurrenz für eine vergleichende Einschätzung...
Kurztest: Came Single 3-Achs Einhand-Gimbal an der Panasonic GH4 und Sony A7SII Di, 22.Dezember 2015
Wer auf besonders kompakte Gimbal-Abmessungen ist oder einfach nur ab und zu stabilisierte Kamerashots einer kompakten Systemkamera benötigt, dürfte bei den derzeit stark nachgefragten Einhand-Gimbals das richtige Werkzeug finden. Wir haben uns den SINGLE von Came TV mal kurz angeschaut.
Kurztest: Headphone Mini-Hack - Kopfhörer-Output über HDMI Adapter für 10 Euro Mi, 25.Dezember 2013
Kurztest: OS X 10.9 Mavericks Rendertest mit Final Cut Pro X Do, 24.Oktober 2013
Kurztest: JVC GZ-EX515 und GZ-EX510 Mi, 27.Februar 2013
Kurztest: MacBook Air & MacBook Pro Retina im Rendertest Di, 4.Dezember 2012
Kurztest: GH3 Firmware 0.5 Di, 23.Oktober 2012
Kurztest: Panasonic HC-V100 - kurz betrachtet Di, 3.Juli 2012
Kurztest: ATOMOS Samurai Di, 10.April 2012
Kurztest: Atomos Ninja Mi, 27.April 2011


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:



update am 30.November 2022 - 17:51
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*