Logo
///  >

Kurztest : Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K

von Do, 11.Oktober 2018 | 3 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Grundsätzliches
  Auflösung
  Slow Motion
  Low-Light
  1200 LUX
  Rolling Shutter
  (Kurzes) Fazit



Slow Motion



Bei den Slow-Motion Aufnahmen kann das iPhone Xs nur in FullHDFullHD im Glossar erklärt filmen, weshalb wir für die Testbilder einen anderen Ausschnitt gewählt haben. Sie sind somit NICHT mit der oben gezeigten 4K-Aufnahme vergleichbar, der der gefilmte Ausschnitt in HD viel kleiner ist.

Bei 120p sieht man bereits an den Ringen im Bild, dass bei der Sensor-Auslesung die horizontale Auflösung zurückgeht, also Spaltenwerte ausgelassen werden:



Bei 240p werden dann auch ganze Zeilen im FullHD-Sampling ausgelassen:



Im Ergebnis fehlen bei 240p die Details unseres FullHD-Testbildes fast vollständig.



Low-Light



Bei wenig Licht in unserem 12 LUX Motiv rauscht das iPhone Xs sehr stark und lieferte dennoch nur relativ dunkle Aufnahmen mit wenig Schärfe.

Das iPhone X im slashCAM 4K 12 Lux-Test



Für einen kleinen Sensor ist dies kein untypisches Verhalten. Wer jedoch das iPhone Xs als Haupt-Kamera nutzt, sollte wissen, was man bei der Konkurrenz erhält. Eine ebenfalls kompakte 4K-Lösung von Panasonic für aktuell 500 Euro ist die LX100, die momentan in unseren Augen eines der besten Preis-/Leistungsverhältnisse für kompakte 4K-Kameras aufweist. Dieser Kamera gelingt bei 12 LUX folgendes Bild:

Die Panasonic Lumix LX100 bei 12 Lux



Einleitung / Grundsätzliches / Auflösung
1200 LUX / Rolling Shutter / (Kurzes) Fazit


3 Seiten:
Einleitung / Grundsätzliches / Auflösung
Slow Motion / Low-Light
1200 LUX / Rolling Shutter / (Kurzes) Fazit
    

[68 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
klusterdegenerierung    08:53 am 18.1.2019
Aua wie peinlich, ein Washington Police Auto, tja ein Passat oder Touran hätte auch wohl nicht ausgesehen was? ;-)
Jott    06:50 am 18.1.2019
Auch der letzte Mohikaner kann nicht mehr leugnen, wo die Reise hingeht: https://www.zdf-digital.com/reporter-app/ Und dazu noch ein Schmankerl, um mal wieder die Vertical...weiterlesen
srone    20:12 am 17.1.2019
genauso, kameratechnik ist mittlerweile so obsolet, was hatte ich mit meiner partnerin spass in mailand an weihnachten, eine gopro 3+, ein g5 gimbal von feiyutech, danke blueplanet...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Ratgeber: Können erweiterte Low-ISO Einstellungen einen ND-Filter ersetzen? Mi, 26.Dezember 2018
Manche Kameras bieten die Möglichkeit mit einem erweiterten ISO-Bereich zu arbeiten. Und so kann es verlockend wirken, diese erweiterten Belichtungsmöglichkeiten auch zum Filmen zu benutzen, da man sich hiermit theoretisch ja einen ND-Filter sparen könnte...
Test: FiLMiC Pro mit dem iPhone Xs - Perfekte Partner? Do, 8.November 2018
FiLMiC Pro gilt in Kombination mit einem Spitzensmartphone wie dem neuen iPhone Xs als Tool der Wahl für professionelles Smartphone-Filmen. Das haben wir uns mal genauer angesehen...
News: Neue EU-Datenschutzvorschriften vs. Kunsturhebergesetz -- unsichere Zeiten für Filmer und Fotografen Di, 8.Mai 2018
Darf man nach dem 25. Mai, wenn die neue EU-Verordnung zum Datenschutz in Kraft getreten ist, noch Personen als Beiwerk einer Landschaft oder in einer Versammlung filmen, ohne jeder einzelnen vorher einen Rechtekatalog vorzulegen und ausdrückliche Einwilligungen einzuholen? Dies wird derzeit heiß debattiert -- allerdings gibt es mehr Fragen und Meinungen, als Antworten und Fakten...
Erfahrungsberichte: Seitenwechsel: Vom Regisseur zum Schauspieler Do, 10.August 2017
Der Dokumentarfilmregisseur und Kameramann Kai Ehlers berichtet, wie es sich anfühlt, plötzlich als Schauspieler vor der Kamera zu stehen und was man dabei über den Umgang mit Schauspielern als Regisseur lernen kann.
News: Robby Müller ("Paris, Texas", "Down by Law" uvm.) -- Kameramann im Ausstellungsfokus Mi, 12.Juli 2017
Tips: Praxis-Tipps für den Film-Dreh Do, 24.März 2016
Grundlagen: POL- und ND-Filter (ND Hard-, Soft-Edge und Full) im 4K-Vergleich Do, 7.Januar 2016
Grundlagen: Diffusionsfilter: Glimmer Glas, Pro Mist, Diffusion FX u.a. im 4K-Vergleich Mo, 9.November 2015
Interviews: Schätze Südostasiens -- mit der Blackmagic Pocket ins ARTE-Programm Di, 2.September 2014
Buchkritiken: Die chinesische Sonne scheint immer von unten. Mi, 20.August 2014
Ratgeber: Kameradrohnen und rechtliche Vorschriften -- was man beachten sollte Mo, 30.Juni 2014
Test: Manfrotto 585 ModoSteady 3in1 Stativ Do, 29.Oktober 2009


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Filmen:
faire Schauspielgage 14 Tage Dreh (je. 6-7 Std.)
Panasonic gh5 oder Fuji xt3 für HLG Filmen?
Mit Nikons N-LOG filmen, Panasonics V-Log Lut verwenden?
Infrarot Zeitraffer
Wie funktioniert ein nichtdreh Pol Filter?
nicht verwendete Clips entfernen?
GoPro Hero7 Black in der Praxis: Hypersmooth bei 4k 60p, Timewarp, Zeitlupe und Vergleich zur Hero 6
mehr Beiträge zum Thema Filmen


ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
HANDSY


update am 22.Februar 2019 - 11:57
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*