Logo Logo
///  >

Editorials : Was macht die beste Video DSLR/DSLM in 2020 aus? Hier unsere Top 10 Liste

von Do, 23.Juli 2020 | 6 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

 Elektronischer Sucher, Belichtung und HDMI-Out
  Vollformat und IBIS



Elektronischer Sucher, Belichtung und HDMI-Out



Bei den Sucherauflösungen hat sich bei den DSLMs mit den letzten Kameragenerationen erfreulich viel getan. Wir schätzen DSLM-Sucher nicht nur wegen der vielen, optional einblendbaren Zusatzinformationen, sondern auch als ergonomisch sinnvoller dritter Kontaktpunkt am Körper.

Die besten elektronischen DSLM-Suchersysteme lösen derzeit mit knapp 6 Mio Bildpunkten (5,8 Mio = Panasonic S1H) auf und bilden damit die aktuelle, OLED-basierte Referenz.

Und da zu Sucher auch Belichtungsanzeigen gehören, hätte unsere State-of-the-Art DSLM neben zuschaltbarem Waveform, Zebra und Histogramm auch eine False-Color Anzeige. Immer wieder erstaunlich in unseren Augen, dass kaum Hersteller diese bislang implementiert haben. Und dies gilt ebenso für das Thema HDMI Anschluß in Standardgröße.s

Wir verstehen durchaus, dass Micro- und Mini-HDMI Anschlüsse bei der Gehäusegröße kompaktere Bauformen erlauben, aber: Unserer Erfahrung nach sind die kleinen HDMI-Anschlüsse anfälliger für Wackelkontakte und Signalfehler. HDMI selbst ist im professionellen Kamerabereich wegen seiner fehlenden Zugsicherung schon eher problematisch. Umso wichtiger empfinden wir hier die robustere, größere HDMI-Variante. Panasonic ist hier derzeit allein auf weiter Flur …

Am HDMI-Out darf dann gerne auch ein externes RAW-Signal optional geschaltet werden. Da wir professionelle DSLMs in der Regel auch mit einem externen Monitor betreiben, stellt ein paralleles RAW-Recording eine willkommene Option dar, die vielleicht dann auch das interne Recording der Kamera (wärmetechnisch) entlasten darf.



Vollformat und IBIS



Bei der Sensor-Bestückung stehen Vollformat-Sensoren derzeit an erster Stelle. Und hier interessiert uns weniger eine möglichst knappe Schärfentiefe, sondern vor allem die mögliche Farbtiefe und der Belichtungsspielraum. Oder anders ausgedrückt: Käme eine DSLM mit einem APS-C oder sogar Micro Four Thirds Sensor auf den Markt, deren Dynamik das Potential aktueller Vollformat-Sensoren überträfe, wäre eine solche Kamera ein ernstzunehmender Kandidat für eine Top-Video-DSLM. Doch derzeit bieten die größeren Vollformat-Sensoren hier die höhere Leistung.

Vollformat-Sensor profitieren in der Regel noch stärker von einer guten, kamerainternen Stabilisierung, weil sie - zumindest bisher - oft anfälliger für Rollig Shutter Problematiken waren. Dies scheint sich zwar aktuell gerade ein wenig zu ändern, aber eine gute Sensorstabilisierung bringt in so vielen Situationen noch zusätzliche Vorteile - nicht zu letzt auch im Verbund mit manuellen Optiken – dass eine hochwertige Sensorstabilisierung auf jeden Fall Teil unserer Referenz-DSLM sein müsste.

Aktuelle DSLMs wie der Canon EOS R5 und die Panasonic S1H bieten hier bereits sehr gute Sensorstabilisierungssysteme.

10 Bit H.265 oder RAW? / Temperatur-Management
Maximale Bildraten / XLR-Audio / Unsere Top 10 Video DSLM-Funktionen 2020


6 Seiten:
Einleitung / 8K Videoaufnahme
KI-Autofokus / Linearer manueller Fokus
10 Bit H.265 oder RAW? / Temperatur-Management
Elektronischer Sucher, Belichtung und HDMI-Out / Vollformat und IBIS
Maximale Bildraten / XLR-Audio / Unsere Top 10 Video DSLM-Funktionen 2020
  

[21 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
SonyTony    13:35 am 24.7.2020
Wenn wegen des eines elektrischen ND Filters wieder der interne Bildstabi fehlt wäre sie für mich raus.. Das sage ich als großer 7 III Fan und Nutzer....weiterlesen
pillepalle    00:23 am 24.7.2020
@ rush Aber warum holst Du Dir dann nicht einfach eine separate Kamera für Fotos? Habe zwar nicht das Problem, aber da bekommt man doch schon für relativ kleines Geld was gutes....weiterlesen
rush    23:24 am 23.7.2020
Ich sage doch nicht das man mit dem Material nicht arbeiten kann... Die 7III macht ebenfalls tolle Bilder und selbst S35 Footage aus meiner betagten 7rII wurde gern gesendet. Aber...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Editorials: Kurzer Blick auf die Canon EOS R5 und R6 - Zurück in die Herzen der Filmer? Do, 9.Juli 2020
Schafft es Canon mit den neuen EOS R5 und R6 Modellen verlorene Filmer wieder für sich zu begeistern? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn die R5 und R6 sind spannend wie kaum ein anderer Foto-/Video-Hybrid von Canon nach der EOS 5D Mark III. Wir konnten vorab einen (sehr) kurzen Blick auf sie werfen...
Editorials: slashCAM Highlights 2019: Welche Kameras haben uns besonders begeistert? Do, 12.Dezember 2019
Welche Kameras haben uns überrascht, begeistert oder einfach fasziniert? Kurz vor Jahresende blicken wir auf die Technik zurück, die Eindruck bei uns hinterlassen hat. Im Folgenden unsere persönlichen Highlights des Jahres 2019:
Editorials: Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus? Fr, 18.Januar 2019
Die soeben vorgestellte Sony Alpha 6400 und der bevorstehende Launch der Panasonic S1 Vollformatserie zeigen bereits deutlich: 2019 wird ein hochspannendes Jahr für die Weiterentwicklung von Autofokussystemen werden. Dank umfassenderem KI-Einsatz und steigender DSP Performance sind größere Qualitätssprünge in 2019 bei der Autofokusleistung im Videobetrieb möglich …
Editorials: Panasonic GH6 zur Photokina? 8K, ND, Compressed RAW u.a. Welche neuen Videofunktionen für die GH6? Do, 14.Juni 2018
Die Photokina wirft bereits ihren Schatten voraus und in diesem Jahr soll die zweite Namenshälfte „-kina“ (von „Foto und Kino-Ausstellung“) einen besonderen Schwerpunkt auf der Photokina bilden. Da für die Flaggschiff-GH Serie die Photokina traditionell den Rahmen für die Neuvorstellung stellt, wird es Zeit, sich über mögliche, kommende neue Funktionen einer GH6 Gedanken zu machen - und wie sieht eigentlich unser GH6 Wunschzettel aus?
Editorials: Was wäre, wenn Nikon ...? Fr, 9.August 2013
Editorials: Hintergründiges und Vordergründiges zum Magic Lantern Raw-Hack Mi, 15.Mai 2013
Editorials: Gedanken und Anmerkungen zur Blackmagic Pocket Cinema Camera Di, 23.April 2013
Editorials: Leckeres aus der Gerüchteküche Mi, 23.Januar 2013
Editorials: Metabones Speedbooster – erster Gamechanger 2013? Mo, 14.Januar 2013
Test: Sony FX3 in der Praxis: Die “CINE - A7S III“: Autofokus, Ergonomie, Hauttöne, Zeitlupe … Di, 23.Februar 2021
Test: Sony A7S III vs Canon EOS R6 Vergleich: Autofokus mit f1.8 offener Blende beim Interview Do, 4.Februar 2021
News: Sony Alpha 1 im Vergleich zu A9 II, A7R IV und A7S III - welche Kamera wofür? Do, 28.Januar 2021


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:



update am 25.Februar 2021 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*