/// 4K Kamera Test und Vergleich

2 Modelle gefunden [ Permalink auf diese Seite ]

Verglichen auf dieser Seite: Blackmagic Design Pocket Cinema Camera 4K und Canon EOS R

Anzeige: 3 Modelle pro Seite sortiert nach Markteinführung
Modell

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera 4KCanon EOS R
Bild
Name Pocket Cinema Camera 4KEOS R
Konfiguration ? mit EF-Mountadapter
Listenpreis ?1399 2495
Strassenpreis 1.285 2.189
Markteinführung Oktober 2018 Oktober 2018
Sensorgrößen-Klasse Micro Four ThirdsKleinbild-Vollformat, FX
Gerätekategorie DSLR/DSLMDSLR/DSLM
Voreinschätzung oder Test TestTest
Technische Daten bei Blackmagicbei Canon
Bildqualität

[ top ]Blackmagic Design Pocket Cinema Camera 4KCanon EOS R
Sensorflächen-Crop in 4K ? 1.89 1.74
4K Testchart
4K Debayering Qualität ?leichte Falschmuster bei vielen Detailsleichte Falschmuster bei vielen Details
4K Lowlight / Dynamik ?gutgut
Shutter-Qualität in 4K ?schneller Rolling Shutter (10-17ms)starke RS Krümmung
Ausstattung

[ top ]Blackmagic Design Pocket Cinema Camera 4KCanon EOS R
Ext. Bedienungs-Elemente ?Blende, Shutter, ISO im einfachen DirektzugriffBlende, Shutter, ISO im einfachen Direktzugriff
Speichermedien 1x CFast, 1x SD-UHS-II + USB-CSD (HC/XC)
ND-Filter Anschraubbar an WechseloptikAnschraubbar an Wechseloptik
4K Bildstabilisation In Wechseloptik möglichDigital mit Senselreduktion
Audio Kopfhörer
Mikrofon
Pegelbar
1 x XLR
Kopfhörer
Mikrofon
Pegelbar
Verfügbare Mounts Micro Four ThirdsRF-Mount
Fixoptik  -
Videosignal

[ top ]Blackmagic Design Pocket Cinema Camera 4KCanon EOS R
Internes 4K Recording ?RAW8 Bit 4:2:0
max FPS / SlowMo 4K/UHD ?60p30p
LOG / RAW Möglichkeiten ?RAW / LogC-Log (8 Bit)
4K externe Ausgabe ?-10 Bit 4:2:2
Mehr Infos

[ top ]Blackmagic Design Pocket Cinema Camera 4KCanon EOS R
Besonderheiten / Sonstiges  Dual Pixel Autofocus
slashCAM-Testbericht
Test: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.


In unserem ersten Praxistest mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K geht es um Hauttöne, allgemeines Handling, RAW-Recording, das Arbeiten mit Focal Reducern, Akkulaufzeiten und auch einen von vielen gewünschten Vergleich zur Panasonic GH5S (inkl....weiter

Test: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K - Bildqualität und Sensor-Verhalten

Test: Panasonic GH4, Blackmagic Design 4K, Sony PXW-Z100 - Lowlight
Test: Die zwei Gesichter der Canon EOS R - Bildqualität im Videomodus

...weiter

Test: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.

Test: Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve

Test: DJI Ronin-S und Panasonic GH5S - wie gut ist der Einhand-Gimbal Ronin-S im leichten Setup? Teil 2

Test: DJI Ronin-S und Canon EOS C200 - wie gut ist der Einhand-Gimbal Ronin-S im schweren Setup? Teil 1

Test: ProRes RAW: EVA1 u. Shogun Inferno (inkl. Vergleich zu Canon C200 und Ursa Mini 4.6K)

Test: Erster Apple ProRes RAW Shoot: Panasonic EVA1, Shogun Inferno und Final Cut Pro X 10.4.1

Test: AG DOK Kameratest: Panasonic EVA1, Canon C200, RED Epic-W Helium, Ursa Mini Pro, Varicam LT, FS7, Terra 6K, GH5

Test: Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität

Test: PANASONIC AU-EVA1: Handling, Vergleich zur Canon C200, Rigging, Sucher vs Monitor, Fazit uvm. Teil 2

Test: Nikon D850 - FullHD, 4K und Slow-Motion sowie Rolling Shutter Messung

Test: Canon EOS C200 review - skintones, Cinema RAW Light, Dual Pixel AF, handling and more

Test: Canon C200 - Sensor-Test und erste RAW Cinema Light Erkenntnisse

Test: Kinefinity 6K: Handling und Skintones - RED Konkurrenz aus China

Test: Panasonic GH5 Sensor Verhalten - Auflösung, Slowmo, Rolling Shutter

Test: Kinefinity Terra 6K - Viel RAW für wenig Geld?

Test: Sony RX100 V - 4K Kompaktkamera mit Extras und Kompromissen

Test: Die Schärfe der Cine-Kameras von ARRI, Panasonic und RED

Test: RED RAVEN 4.5K - Gimbal Setup, 300 fps, WiFi Remote Control u.v.m.

Test: ARRI AMIRA - DOK Referenzdesign?

Test: Sony RX10 II und RX100 IV - 4K-Consumer-Profis?

Test: Sony PXW-FS7 4K S35mm Camcorder die neue Referenz? Teil2

Test: Sony PXW-FS7 digitaler 4K S35mm Camcorder die neue Referenz?

Test: Sony RX100 III Kompaktkamera -- großer Sensor, große Videoqualität?

Test: Blackmagic Design URSA: Modularer 4K RAW Bolide

Test: Nikon D3300 - Preisgünstige und wenig limitierte Rebel-Cam?

Test: Sony DSC-RX10 - Der Camcorder-Killer

Test: Canon EOS 70D - Revolution mit Einschränkungen

Test: Blackmagic Cinema Camera - Teil 2: Recording-Optionen und Lowlight

Test: Kompakte und günstige Super 16 Digitalkamera? Sony DSC-RX100

Test: Canon Legria HF R38 R36 und HF R306 - Einstiegsklasse kurz betrachtet

Test: Apple iPhone 4S vs Samsung Galaxy S2: Wer wird die slashCAM HD Video-Handy Referenz?

Test: Sony SLT Alpha 77: Viel Innovation & etwas Restriktion

Test: Gimmick oder Revolution? 3D-Camcorder Panasonic HDC-SDT750

Test: Sony PMW-350K die neue Lowlight Referenz

Test: Canon HF R18 HF R16 und HF R106

Test: Panasonic HDC-SD300 Die neue Referenz?

Test: Panasonic NV-GS400 Review
Fragen und User-Meinungen  Zu unserem Canon 4K Kamera Unterforum
Forenbeiträge Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz
Panasonic Lumix S1: 4K 10-bit 422 HDR/HLG-Aufnahme ab Start mit Atomos Ninja V und Inferno
Welche 4k Videokamera für Urlaub & Co ?
Asus ProArt PQ22UC: mobiler OLED 4K Monitor mit 99% DCI-P3 - für 5.000 Euro
GoPro Hero7 Black in der Praxis: Hypersmooth bei 4k 60p, Timewarp, Zeitlupe und Vergleich zur Hero 6
Black Magic Pocket 4K Objektive
h e u r e k a :)
Lohnt sich AMD64 fü r Videobearbeitung (MPEG-Encoding)
Sechs neue Canon EOS RF-Objektive für 2019 angekündigt
Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
Canon EOS RP Gerüchte
Canon: 8K videofähige EOS R auf Canons EOS R Produkt-Roadmap // CES 2019
NUR Touch-Focus beim Filmen mit der EOS R?

Im Forum mitdiskutieren!


Bitte bedenkt, dass diese Daten von Menschen eingegeben werden. Außerdem sind die technischen Angaben der Hersteller nicht selten widersprüchlich, lückenhaft und in einzelnen Fällen nicht zutreffend. Obwohl wir uns also größte Mühe geben, die Informationen auf ihre Richtigkeit zu prüfen, können wir für die Angaben keine Gewähr übernehmen. Sollten die Angaben unvollständig sein oder Fehler enthalten, bitte lasst es uns wissen! Mail: