Logo Logo
/// News

USB 4: neuer DisplayPort Alt-Mode 2.0 kann 16K

[11:27 Fr,1.Mai 2020 [e]  von ]    

Die VESA hat angekündigt, daß ihr DisplayPort Alt Mode 2.0 Standard mit dem zukünftigen USB4 Standard genutzt werden kann. Das verschafft USB 4 die Fähigkeit durch Nutzung von 4 High-Speed-Lanes DisplayPort-Daten mit bis zu 77,37 Gbit/sGbit/s im Glossar erklärt zu übertragen und so zum Beispiel 8K (7.680 x 4.320 Pixel) mit 10-Bit 4:4:44:4:4 im Glossar erklärt Farbtiefe und bis zu 60 Bildern pro Sekunde unkomprimiert oder sogar per Display Stream Compression (DSC) 16K (1.5360 × 8.460 Pixel) mit 10-Bit und bis zu 60 Hz darzustellen.


USB4-DP2
USB-C mit DisplayPort Alternate Mode


16K erscheint vielleicht auf den ersten Blick übertrieben, jedoch können per Multi-Stream Protokoll auch mehrere Monitore über einen DisplayPort-Ausgang seriell verbunden werden. In so einem Fall könnten dann mittels DSC auch zwei 8K/60Hz oder drei 4K/90Hz Displays über einen einzigen USB 4 Ausgang im DisplayPort AltMode 2.0 angesteuert werden können und so den Kabelwust auf und unter dem Schreibtisch vermindern. Bei gleichzeitiger Nutzung des Anschlusses für eine SuperSpeed-USB-Datenübertragung vermindert sich allerdings die Übertragungsgeschwindigkeit im DisplayPort AltMode 2.0 auf 40 Gbps.

USB 4 nutzt wie Thunderbolt 3 das verdrehsichere USB-C als Form der Stecker/Buchse und kann so als Monitoranschluss und Stromkabel dienen und zudem noch DisplayPort-Signale ausgeben. Das schöne an dieser Entwicklung ist die Universalität, die sich durch Nutzung von USB-C für USB 4 ebenso wie Thunderbolt 3 und DisplayPort Schnittstellen anbahnt. Allerdings sagt dann der bloße physikalische Anschluss nicht mehr direkt etwas über dessen Fähigkeiten aus, diese müssen erst aus dessen Spezifikationen oder einem entsprechenden Logo erschlossen werden.

USB4-DP2-USBC
USB-C Ports mit DisplayPort Logo


Die VESA geht davon aus, das erste Produkte, welche den DisplayPort Alt Mode 2.0 nutzen nächstes Jahr auf den Markt kommen werden.


Bild zur Newsmeldung:
USB-C

Link mehr Informationen bei www.prnewswire.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAtomos Shogun 7 wird ProRes RAW mit der Sony FX9 aufzeichnen können bildMocha Pro 2020.5 bringt ua. Verbesserungen am planaren Tracker


verwandte Newsmeldungen:
PC:

Alle Z CAM E2 erhalten ProRes 4:2:2 Recording mit 0.98.0 Firmware Update 19.Januar 2021
Adobe Premiere Pro Update 14.8 bringt Timecode Support für Non-Standard Frameraten 19.Januar 2021
MSI Creator 15 Notebook: mobile Workstation mit RTX 3080 17.Januar 2021
Tokina Cinema Vista 65mm T1.5 ergänzt Large Format Objektivreihe 14.Januar 2021
LG UltraFine OLED Pro 32" 4K Monitor mit 99% DCI-P3 und AdobeRGB 14.Januar 2021
ViewSonic ColorPro VP3286-8K: 32" Monitor mit 8K und Thunderbolt 3 13.Januar 2021
Philips 279P2MRX: 4K MiniLED 27" Monitor mit DisplayHDR1400 und Thunderbolt 4 11.Januar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema PC

Zubehör:

Weitwinkel Cine-Objektiv Samyang MF 14mm T3,1 erscheint in der VDSLR MK2 Serie 18.Januar 2021
Wo darf ich mit meiner Drohne fliegen? Kostenlose App Droniq gibt die Antwort 14.Januar 2021
Neues kompaktes Sony G Master FE 35mm F1.4 Objektiv für Nutzer der A7-Kameras ua. 13.Januar 2021
ViewSonic ColorPro VP3286-8K: 32" Monitor mit 8K und Thunderbolt 3 13.Januar 2021
Airpeak: Sony stellt Profi-Drohne für seine Alpha Kameras offiziell vor 12.Januar 2021
Philips 279P2MRX: 4K MiniLED 27" Monitor mit DisplayHDR1400 und Thunderbolt 4 11.Januar 2021
NiSi 15mm F4 Superweitwinkel-Optik vorgestellt 10.Januar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 19.Januar 2021 - 22:50
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*