Logo
/// News

RØDE Vlogger Kits für Smartphone-Filmemacher

[11:11 Do,26.November 2020 [e]  von ]    

RØDE hat drei Kits speziell für mobile Filmemacher / Vlogger vorgestellt, die benötigtes Equipment beinhalten, um mithilfe eines Smartphones Videos mit guter Tonqualität machen zu können, denn zentraler Bestandteil der Kits sind jeweils RØDEs Smartphone Mikrophone.

rode_vlogkit_vmml_main_image
RØDE Vlogger Kit




Eines der Kits (iOS Edition) besteht aus einem RØDE VideoMic Me-L mit Lightning Anschluss für iOS Geräte wie iPhones und iPads, eines aus dem RØDE VideoMicro mit 3.5mm Miniklinke für Android Smartphones (Universal Edition) und ein drittes aus dem RØDE VideoMic Me mit USB-C Port (USB-C Edition) - jeweils samt Zubehör.



Die Kits beinhalten außer dem Mikrophon das neue RØDE-Stativ 2, ein Drei-Bein-Stativ mit kardanischem Kopf sowie den neuen RØDE SmartGrip - eine leichte Ganzmetall-Halterung mit gummierten Griffen, die Smartphones mit einer Breite von 65 mm bis 85 mm hält. Zudem ist die neue RØDE MicroLED-Kameraleuchte dabei, welche auf den SmartGrip gesteckt wird. Dazu gibt es dann noch kleinteiliges Zubehör wie etwa eine Klemmhalterung für das Smartphone, farbige Filter, ein Diffusor, ein Windschutz sowie ein jeweils passendes Verbindungskabel für Mikrophon und Smartphone.

rode_vlogger_kit_video_micro
RØDE Vlogger Kit in Aktion


Das VideoMic kann mithilfe des passenden mitgelieferten Adapter-Kabels jeweils direkt an ein Smartphone angeschlossen und mit jeder beliebigen App zur Audioaufnahme verbunden werden. Die in den Kits eingesetzten Versionen des VideoMics sind direktionale Mikrofone, die einen TRRS Anschluss sowie einen Kopfhörerausgang zur Kontrolle des aufgenommenen Audios.

RODE_LED_LIGHT
RØDE MicroLED


Der SmartGrip verfügt über eine Halterung für Mikrofone und Zubehör sowie drei Befestigungspunkte für die Montage in verschiedenen Ausrichtungen. Die kompakte, wiederaufladbare MicroLED ist eine Kameraleuchte, die über über vier einstellbare Helligkeitseinstellungen verfügt und einen aufsteckbaren Diffusor mit acht Farbfiltern mitbringt. Sie wird über USB-C aufgeladen und mit Strom versorgt. Mit einer einzigen Akkuladung kann sie über vier Stunden lang betrieben werden.

Vlogger-Kits
Die drei RØDE Vlogger Kits


Die drei Kits - (iOS Edition, Universal Edition und USB-C Edition - kosten jeweils rund 150 Dollar und werden in den kommenden Wochen verfügbar sein.







Link mehr Informationen bei vloggerkits.rode.com

  
[28 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Sammy D    16:43 am 28.11.2020
Jetzt muss selbst für Trivia schon Wikipedia herhalten. Arme Forenkultur...
nicecam    16:39 am 28.11.2020
Gefällt mir :-) Ich teile diese Art von Humor. Mach ich auch manchmal :-)
Panamatom    15:10 am 28.11.2020
Bütteschön: Spontanlyrik.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildBlackmagic Video Assist 3G/12G bekommen per Webcam Update Live-Streaming Funktionailtät bildBlack Friday UPDATE 3: BorisFX, IZotope, Core SWX, Syrp, Wise, Western Digital, Sandisk und MSI...


verwandte Newsmeldungen:
Filmemacher:

Filmmaker Mode jetzt auf Samsung Fernsehern per Firmware Update verfügbar 14.Juli 2020
Lehrreiche Livestreams für Filmemacher im Überblick -- Cine Live Guide 15.Mai 2020
Filmmaker Mode für Fernseher bekommt weitere Unterstützung 12.Januar 2020
Wes Andersons 30 Lieblingsfilme: Inspirationen für Filmemacher 8.Dezember 2019
SKYWATCH - Hollywoodreifer SciFi-Kurzfilm mit Blender und Kickstarter 6.Dezember 2019
Hollywood-Filmemacher protestieren gegen neues Netflix-Feature 31.Oktober 2019
Filmmaker Mode für Fernseher zeigt Filme wie vom Regisseur beabsichtigt 29.August 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Filmemacher


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 18.Januar 2021 - 09:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*