Logo
/// News

Philips Momentum 436M6VBPAB 43" 4K Monitor mit DisplayHDR 1000

[09:32 Di,1.Mai 2018 [e]  von ]    

Philips hat mit dem Momentum 436M6VBPAB den ersten Monitor vorgestellt der nach dem neun VESA DiplayHDR-1000 Standard spezifiziert ist. Das mit 43" (108cm) sehr große Display nutzt ein MVA-Panel mit UltraHD Auflösung (3.840 x2.160). DisplayHDR-1000 definiert eine Spitzenhelligkeiterweitert von 1.000 nits sowie lokales Dimming, 10-Bit Bildverarbeitung (auch 8-Bit mit 2-Bit Dithering) und einen Farbumfang von mindestens 99% des BT.709-Farbraums und 90% des DCI-P3 Farbraums. Hier unser Grundlagenartikel zum Verständnis von Farbräumen.


Philips-436M6VBPAB_00-RTP


Der Wert der höchsten Helligkeit bezieht sich allerdings immer nur auf kleine Bereiche des Bildschirms, nicht die ganze Fläche - unterschieden wird in den Spezifikationen nicht nur zwischen der Spitzenhelligkeit kleiner Bereiche und der gesamten Bildschirmfläche, sondern auch zwischen kurzzeitiger Gesamthelligkeit und der höchsten Helligkeit, die über größere Zeiträume gehalten werden kann ohne das Display zu überhitzen - diese beträgt bei DisplayHDR-1000 z.B. 600 nits.

Der Philips 436M6VBPAB liegt aber mit einer typischen Helligkeit von 720 nits und einer Abdeckung von 100% des BT.709 und 97.6% des DCI-P3 Farbraums noch über diesen Erfordernissen - 10 BitBit im Glossar erklärt Farbtiefe werden allerdings nur per 8-Bit+FRC unterstützt. Weitere Funktionen sind Adaptive-Sync (Minimierung von Ruckler und Schlieren) und Ambiglow, also ein dem Bildschirminhalt angepasstes der Umgebungslicht.

Der 436M6VBPABbesitzt jeweils eine HDMIHDMI im Glossar erklärt 2.0, DisplayPort 1.2, Mini DisplayPort 1.2 und USB-C (DisplayPort-Alt Modus) Schnittstelle sowie einen zwei USB 3.0 Ports mit Schnelladefunktion. Per Multiview-Funktion können über zwei Eingänge die Inhalte zweier verschiedener Geräte gleichzeitig angeschaut werden. Der Stromverbrauch im typischen Betrieb ist mit 162 Watt etwas hoch. Bei der Ergonomie leider beschränkt Philips die Beweglichkeit des Monitors (wohl aufgrund seiner Größe) auf eine Neigung von -5/10 Grad nach vorne und hinten - in der Höhe verstellt oder gedreht werden kann der 436M6VBPAB mit dem mitgelieferten Ständer nicht, Alternativen können allerdings den VESA-Mount nutzen. Zur Schonung der Augen kann der Blaulichtanteil des Displaylichts per LowBlue-Mode reduziert werden.

Die technischen Eigenschaften des Philips Momentum 436M6VBPAB machen ihn auch für die professionelle Arbeit attraktiv - wie aber genau sein Preis-/Leistungsverhältnis aussehen wird ist noch nicht klar, da Philips noch keinen Preis (oder auch das Erscheinungsdatum) bekanntgegeben hat.

UPDATE:
Der Preis liegt momentan (5.7.2018) bei rund 790 Euro.

Link mehr Informationen bei www.philips.de

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildLitepanels Gemini bekommt neues Zubehör und neue Effekte per Firmware // NAB 2018 bildNeuer Algorithmus kann per DeepFake gefälschte Gesichter erkennen


verwandte Newsmeldungen:
Monitor:

Neue MSI Monitore: OLED-Zustatzdisplay und extreme Krümmung 20.Januar 2020
Acer präsentiert 55" großen OLED 4K-Monitor Predator CG552K Monitor 9.Januar 2020
MSI Creator 17: Erster Laptop mit Mini-LED-Bildschirm - 1.000 nits Helligkeit, HDR1000 und 100% DCI-P3 21.Dezember 2019
Philips 439P9H: Superbreiter 43" Monitor mit 3.840 x 1.200 und 95% DCI-P3 3.Dezember 2019
NEC Multisync PA311-D: 31" Profi-Monitor mit USB-C, 100% AdobeRGB und echtem DCI 4K 24.November 2019
Gigabyte AERO 15 OLED: 8 Kerne CPU, Nvidia RTX 2080 und 100% DCI-P3 Farbraumabdeckung 15.November 2019
Foris Nova, der erste OLED Monitor von Eizo - in limitierter Auflage 12.November 2019
alle Newsmeldungen zum Thema Monitor

PC:

Samsung 980 Pro: Neue NVMe PCIe 4.0 SSD mit 6.500 MB/s! 13.Januar 2020
Asus ROG Strix XG17AHP: Portabler 17.3" Zweitmonitor mit USB-C 13.Januar 2020
Acer präsentiert 55" großen OLED 4K-Monitor Predator CG552K Monitor 9.Januar 2020
AMD, Intel und Nvidia auf der CES 2020 9.Januar 2020
Seagate stellt modulare Speicherlösung Lyve Drive vor 8.Januar 2020
SanDisk zeigt erste mobile 8TB SSD 7.Januar 2020
Update für CGI-Film Cats nach Kinostart -- Präzedenzfall oder kuriose Ausnahme? 3.Januar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema PC

Fujifilm stellt X-T200 mit 4K-Video vor sowie neue Festbrennweite FUJINON XC35mmF2 23.Januar 2020
Filmmaker Mode für Fernseher bekommt weitere Unterstützung 12.Januar 2020
Autel EVO II -- Kameradrohnen mit 8K oder 5.5K Video 12.Januar 2020
Acer präsentiert 55" großen OLED 4K-Monitor Predator CG552K Monitor 9.Januar 2020
Neue 4K HDR 32" Monitore von Asus und Acer: 1.400 nits hell und 1.152 Mini-LED-Zonen 8.Januar 2020
Vollformat DSLR für 4K-Filmer - Neue Nikon D780 ab Januar im Handel 7.Januar 2020
Neue 4K-Camcorder von Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 6.Januar 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Formate


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Bildschirme:
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Besser und schneller: Neues SpyderX Kolorimeter von Datacolor zur Monitorkalibrierung
Monitor 4K / UHD HDR IPS Hochglanz
Premiere Pro CC 2019, Quell- Programmmonitor
Asus ProArt PQ22UC: mobiler OLED 4K Monitor mit 99% DCI-P3 - für 5.000 Euro
Philips 499P9H: Superbreiter Curved 49 Zoll 5K-Monitor im 32:9 Format mit 121% sRGB
mehr Beiträge zum Thema Bildschirme

Formate:
Panavision: 11 neue Primo Artiste Primes für 8K DXL Kamera
Cutter für Youtube Projekt gesucht
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
DV-AVI nicht mehr Unterstütze Formate FCPX
FUJI X-T30 kann F-log und 10 Bit 4:2:2 über HDMI
Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
mehr Beiträge zum Thema Formate

PC:
Unterschied Sony PC120 zu TRV30
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Atomos stellt 5? HDR 1920x1080 HDMI Kameramonitor Shinobi mit 1000 Nits vor
Atomos 5 Zoll HDR Monitor (only) Shinobi im ersten Hands-On
Mega Time Squad - offizieller Trailer
Seagate entwickelt Festplatten mit 24 TB Speicher und 480 MB/s
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
mehr Beiträge zum Thema PC


Archive

2020

Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 23.Januar 2020 - 15:24
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*