Logo Logo
/// News

Palette Gear -- modulares Interface ua. für Videoschnitt und Motion Design

[12:27 Fr,21.August 2015 [e]  von ]    

Spezielle Tastaturen, die besonders für den Videoschnitt zB. mit Adobe Premiere ausgelegt sind, gibt es längst -- eine Alternative (oder auch Ergänzung) dazu wird seit kurzem ausgeliefert. Palette Gear nennt sich das System, welches aus modularen Reglern und Knöpfen besteht, die sich nach Belieben kombinieren und mit Aktionen belegen lassen. Es ist von Haus aus für die Steuerung vieler Adobe-Programme optimiert, darunter neben Photoshop aktuell auch After Effects, während die Bedienung von Premiere Pro (und Final Cut Pro X) noch unter Beta läuft. Es soll jedoch demnächst möglich sein, selbst Plugins zu entwerfen, um das InterfaceInterface im Glossar erklärt auch mit anderer Software verwenden zu können -- eine entsprechende Hardware API sowie Development SDKs sind in Arbeit.


paletteGear


Die einzelnen Module haften magnetisch aneinander und werden über USB mit Strom versorgt. Über einen LED-Rand lassen sie sich farblich unterscheiden. Palette Gear benötigt mindestens Windows 7 oder OS 10.9 und wird in verschiedenen Kits angeboten, das Starter Kit zB. mit 2 Knöpfen, 1 Slider, 1 Drehknopf (sowie der Steuerungseinheit) kostet 199 Dollar, das Profi-Kit mit 4 Knöpfen, 6 Drehknöpfen, 4 Slidern gibt es für 499 Dollar; einzelne Elemente lassen sich zukaufen, eine schicke Luxus-Ausführung in Holz gibt es als Limited Edition.

Golem hat das InterfaceInterface im Glossar erklärt mit Lightroom ausprobiert und zeigt sich angetan. (Vorfinanziert wurde das Projekt übrigens auf Kickstarter.)

paletteGear_afterEffects
Modul-Belegung in After Effects


Link mehr Informationen bei palettegear.com

  
[12 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
CameraRick    13:47 am 26.8.2015
Wir haben auch das element, das steht aber fest (beim hin- und herschieben werden doch die Elemente alle "auseinander gezogen", oder habt ihr das auch einem Brett montiert oder...weiterlesen
Peppermintpost    02:11 am 26.8.2015
@rick @rush was audio angeht, da halte ich die klappe weil ich davon zu wenig ahnung habe. wenn ich im studio mal beim mischen zusehen konnte, da hatte ich auch den eindruck live...weiterlesen
rush    19:38 am 25.8.2015
Avid's GUI ist aber auch deswegen klasse weil man fast alles per Hotkeys auf der Tastatur bewerkstelligen kann... wobei das auch in vielen anderen NLE's geht wenn man sie...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildIntels 3D XPoint SSDs kommen unter dem Namen Optane auf den Markt bild7 kostenlose Looks berühmter Filme von SmallHD


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Audio Design Desk 1.9: Echtzeit-Editing Tool für Sound-Effekte jetzt mit neuen Funktionen und Lite Version 15.Januar 2022
Vegas Pro 19 Update bringt Alder Lake Support und mehr 12.Januar 2022
Adobe Premiere Pro Update bringt Textsuche und Rechtschreibprüfung für Titel und Grafiken 16.Dezember 2021
AVID MediaCentral Unterstützung für Adobe Photoshop und After Effects 11.Dezember 2021
Zoom R20: neuer Multi-Track Recorder mit 16 Spuren und Touchscreen 8.Dezember 2021
Color Intelligence Look Designer für Adobe Premiere und After Effects am Mac 11.November 2021
Hedge Postlab for Media Composer ermöglicht Team-Schnitt in der Cloud für Avid Editoren 6.November 2021
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 20.Januar 2022 - 17:24
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*