Logo
/// News

Nvidia Profi-Grafikkarte Quadro M6000 mit 24 GB GDDR5

[14:43 Do,24.März 2016 [e]  von ]    

Vor gut einem Jahr hat Nvidia die Highend-Grafikkarte Quadro M6000 auf den Markt gebracht - jetzt hat Nvidia eine neue Version der M6000 veröffentlicht mit gigantischen 24 GB GDDR5 Speicher. Sie ist damit die leistungsstärkste und speichergrößte Workstation GPU auf dem Markt. Davon abgesehen sind die Spezifikationen gleich geblieben: die Quadro M6000 nutzt eine Maxwell GM200 GPU mit 3072 CUDA Kernen, einer Speicherbreite von 384-Bit und einem Takt von bis zu 1140 MHz. Damit erreicht die M6000 eine Leistung von 7 TFLOPs (Single Precision) bzw 291 GFLOPs (Double).

Der maximale Stromverbrauch (TDP) der PCIe 3.0 x 16 Grafikkarte beträgt 250 Watt. An Schnittstellen besitzt die Quadro M6000 vier DisplayPort 1.2 und einen DVI-I Anschlüsse. Der Preis der neuen M6000 ist mit rund 6000 Euro allerdings auch den Profi-Spezifikationen entsprechend hoch - erhältlich soll sie ab sofort sein.


Nvidia-Quadro-6000
NvidiaQuadro M6000 mit 24 GB GDDR5


Link mehr Informationen bei www.nvidia.com

    
[2 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
enilnacs    17:49 am 24.3.2016
IMHO nicht kaufen, Pascal ist um die Ecke, und 12/6GB Karten sind jetzt ein Schnäppchen wer es dringend jetzt braucht. Was Pascal bald bringen wird mit HBM ist eine Nummer für...weiterlesen
FuZZ-TV    15:57 am 24.3.2016
Es wäre auch mal toll von nVidia, aktuelle Premiere CC zertifizierte Treiber auf den Markt zu bringen. Dann kann man mit M6000,M5000 und M4000 auch mal vernünftig arbeiten. Der...weiterlesen
[Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildMy RØDE Reel Filmwettbewerb mit 300.000 Dollar an Preisen bildGoogle verschenkt Nik Collection u.a. Sharpener Pro


verwandte Newsmeldungen:
Grafikkarten:

Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3 18.August 2017
AMD Radeon Pro SSG Grafikkarte mit integrierter 2TB SSD für 7.000 Dollar 3.August 2017
AMD Radeon RX Vega 64 Grafikkarte: Konkurrenz für GeForce GTX 1080 1.August 2017
Der Preis-Crash bei Grafikkarten beginnt... 17.Juli 2017
Schneller CUDA-Codec von Cinegy als erste Beta - Daniel2 7.Juni 2017
Apple: iMac Pro mit bis zu 18 Xeon Kernen und 11 TFlop Vega GPU angekündigt 5.Juni 2017
AMD Grafikkarten - Knappheit wegen Crypto Mining? 24.Mai 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Grafikkarten

Computer:

Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3 18.August 2017
AMD Radeon Pro SSG Grafikkarte mit integrierter 2TB SSD für 7.000 Dollar 3.August 2017
RED Raven doch nicht exklusiv bei Apple 2.August 2017
RED Raven ab sofort exklusiv bei Apple mit FCP X für 16.999 Euro 2.August 2017
AMD Radeon RX Vega 64 Grafikkarte: Konkurrenz für GeForce GTX 1080 1.August 2017
AMD nennt Preise und Termine für Ryzen 3 und Threadripper 13.Juli 2017
Apple WWDC: Kaby Lake, HEVC (H.265), externe GPUs und APFS 6.Juni 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Computer

Videoschnitt:

Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3 18.August 2017
Corel Pinnacle Studio 21 mit neuer Oberfläche und Keyframe-Kontrolle 15.August 2017
AMD Radeon Pro SSG Grafikkarte mit integrierter 2TB SSD für 7.000 Dollar 3.August 2017
RED Raven ab sofort exklusiv bei Apple mit FCP X für 16.999 Euro 2.August 2017
AMD Radeon RX Vega 64 Grafikkarte: Konkurrenz für GeForce GTX 1080 1.August 2017
VR-Editing per kostenloser VR-App: Google Blocks 31.Juli 2017
Kostenloses Schnittprogramm Avid Media Composer First im Test 23.Juli 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Videoschnitt:
Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3
Filme schneiden und neu zusammenfügen
5K Videobearbeitung neuer PC wie Konfigurieren?
Brennen beim Magix-DVD-Programm
Echtzeit Live Schnitt mit Premiere CC
Corel Pinnacle Studio 21 mit neuer Oberfläche und Keyframe-Kontrolle
Sony Catalyst Editing-Apps aktualisiert auf v2017.2
mehr Beiträge zum Thema Videoschnitt

Computer:
Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3
Snapchat Crowd Surf -- automatische, User-generierte Multicam-Konzertaufnahmen
5K Videobearbeitung neuer PC wie Konfigurieren?
tv gerät als pc monitor nutzen
Änderung Festplatten in Videoschnittrechner
Aktualisierte Partikel-Effekte: Red Giant Trapcode Suite 14
Nvidia schaltet Pro-Features bei Titan Xp frei
mehr Beiträge zum Thema Computer

Grafikkarten:
Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3
AMD Radeon Pro SSG Grafikkarte mit integrierter 2TB SSD für 7.000 Dollar
AMD Radeon RX Vega 64 Grafikkarte: Konkurrenz für GeForce GTX 1080
Welche Grafikkarte im August 2017 kaufen?
Der Preis-Crash bei Grafikkarten beginnt...
Günstige GPUs für die Videobearbeitung am Horizont...
Schneller CUDA-Codec von Cinegy als erste Beta - Daniel2
mehr Beiträge zum Thema Grafikkarten


Archive

2017

August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 20.August 2017 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*