Logo Logo
/// News

Neues Apple Studio Display: 5K 27" Monitor für 1.749 Euro

[23:18 Di,8.März 2022 [e]  von ]    

Passend zum neuen Mac Studio mit dem neuen M1 Ultra Apple Silicon hat Apple auch gleich ein neues Studio Display vorgestellt. Die Gerüchte haben hier nur teilweise recht gehabt - das neue Studio Display hat zwar keine 7K, sondern nur eine 5K Auflösung, dafür ist es mit nur 27" aber deutlich kleiner und mit einem Preis ab 1.749 Euro auch billiger als das 32" große Apple Pro Display XDR, das ab 5.499 Euro zu haben ist.


apple_studio_display_5K_27zoll
5K 27" Apple Studio Display


Das neue Studio Display verfügt über ein 27" 5K (5.120 x 2.880 Pixel) Retina Display mit einer Farbtiefe von 10 Bit, einer Helligkeit von 600 nits sowie einer vollständigen Abdeckung des professionellen DCI-P3 Farbraums. Im Vergleich mit dem größeren Pro Display XDR, das 1000 nits bietet, ist es also auch in Punkto Helligkeit abgespeckt, denn es nutzt nicht dessen Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung.

Per True Tone Technologie kann sich das Display automatisch an die Farbtemperatur der Umgebung anpassen. Es verfügt über eine Antireflex-Beschichtung sowie als Option Nanotexturglas. Dieses wurde erstmals beim Pro Display XDR verwendet und streut das Licht, um in Arbeitsbereichen mit hellen Lichtquellen die Blendwirkung weiter zu minimieren.

Die Ausstattung umfaßt (wie die Gerüchteküche schon vorausgesagt hatte) einen A13 Bionic Chip, eine 12 MP Ultraweitwinkel-Kamera (122° Bildwinkel) mit Folgemodus - bei Videoanrufen bleiben sich bewegende Nutzer:innen automatisch in der Mitte des Bildes -, einen Ring aus drei Mikrofonen in Studioqualität mit besonders geringem Rauschen sowie ein Hi-Fi Soundsystem mit sechs Lautsprechern. Es soll laut Apple das beste sein, das jemals für den Mac entwickelt wurde und besteht aus vier Tieftönern mit Kräfteausgleich, welche Verzerrungen minimieren und für kräftige Bässe sorgen sollen und zwei hochleistungsfähige Hochtöner für präzise Mitten und klare Höhen. Die Lautsprecher unterstützen zusätzlich 3D Audio für Musik und Video mit Dolby Atmos. Der A13 Chip wird einerseits genutzt, um Videos und Fotos der integrierten Webcam zu verarbeiten und um Funktionen wie eine Sprachsteuerung per "Hey Siri" zur Verfügung zu stellen.

apple_studio_display_5K_27zoll_anschluesse


Vorhanden sind drei USB-C Anschlüsse, die Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit/s liefern, um schnelles Zubehör, Speichermedien und Netzwerke direkt mit dem Display zu verbinden. Über einen Thunderbolt Anschluss läßt sich das Studio Display und alle angeschlossenen Peripheriegeräte mit einem einzigen Kabel an einen Mac anzuschließen. Dasselbe Kabel liefert auch 96W Strom an ein Mac Notebook, sodass das Studio Display sogar ein 14" MacBook Pro schnell aufladen kann. Es können bis zu drei Studio Displays an ein MacBook Pro angeschlossen werden.

apple_studio_display_5K_27zoll_standoptionen


Das Studio Display hat ein All-Screen Design mit schmalen Rändern und einem Gehäuse komplett aus Aluminium. Der integrierte Standfuß ermöglicht es, das Display um bis zu 30 Grad zu neigen. Außerdem bietet das Studio Display einen neigungs- und höhenverstellbaren Standfuß mit einem ausgleichenden Arm, ein VESA Mount Adapter ist ebenfalls erhältlich und unterstützt die Ausrichtung im Hoch- oder Querformat für noch mehr Flexibilität.

Das neue Studio Display ist ab sofort zum Preis von 1.749 Euro (1.999 Euro mit Nanotexturglas) bestellbar, ausgeliefert wird ab dem 18. März.

Link mehr Informationen bei www.apple.com

  
[39 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
markusG    18:00 am 21.3.2022
Okay, danke :) Das erklärt nicht wieso es z.B. nicht wie beim iMac einfach magnetisch gesteckt wird...aber vielleicht war es Apple bei AC zu heikel^^ Oder warum die Verkäufer im...weiterlesen
TomWI    17:25 am 21.3.2022
Update zum Kabel: https://www.mactechnews.de/news/article ... 79761.html Bitte nur mit Spezialwerkzeug abziehen ;-)
TomWI    08:24 am 21.3.2022
In einem Diskussionsthread auf mactechnews.de hat ein frisch gebackener Nutzer des Studio Displays ein Bild des Stromkabels gepostet. Es ist nicht fest verbaut. https://www...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildExtreme Leistung: Apple stellt Mac Studio mit neuem M1 Ultra vor bildErste Apple M1 Ultra Benchmarks: nur knapp hinter 64-Core Spitzenreiter Threadripper 3990X


verwandte Newsmeldungen:
Monitor:

Samsung ViewFinity S8 Monitor: zertifiziert spiegelungsfreies "Matte Display" für Creators 23.Juni 2022
Asus ROG Swift OLED PG48UQ: Großer 4K OLED Monitor mit 138 Hz und 98% DCI-P3 21.Juni 2022
Samsung Odyssey Neo G8 mit Mini-LEDs und 2.000 nits Helligkeit: Erster 240Hz 4K Monitor kommt 12.Juni 2022
Viewsonic VP2776 ColorPro: neuer 27" Monitor mit integrierter Farbkalibrierung 11.Mai 2022
Razer Blade 15 OLED: Erstes Notebook mit 240 Hz OLED Display 9.Mai 2022
SmallHD 27" OLED: Transportabler Referenzmonitor mit 110% DCI-P3 26.April 2022
Asus ProArt PA32DC: 32" 4K OLED Monitor mit automatischer Farbkalibrierung 25.April 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Monitor

PC:

Blackmagic Video Assist 3.7 Update bringt Unterstützung für Fujifilm X-H2s und Verbesserungen für Panasonic Kameras 1.Juli 2022
Sabrent Thunderbolt 3 NVMe SSD Dockingstation bringt 16 TB NVME SSD, DisplayPort, SD-Kartenleser und Ethernet 28.Juni 2022
Blackmagic Camera 7.9 Update bringt besseren Autofokus und Bildstabilisation per Gyrodaten 24.Juni 2022
Samsung ViewFinity S8 Monitor: zertifiziert spiegelungsfreies "Matte Display" für Creators 23.Juni 2022
Adobe Premiere Pro Juni 2022 Update bringt neue Arbeitsbereiche und Proxy-Funktionalität 22.Juni 2022
SmallHD Action OS V.7 Firmware Update für Action 5 Kameramonitor 22.Juni 2022
Asus ROG Swift OLED PG48UQ: Großer 4K OLED Monitor mit 138 Hz und 98% DCI-P3 21.Juni 2022
alle Newsmeldungen zum Thema PC

Apple:

Vierfacher M2 Max: Kommt dieses Jahr ein Apple Mac Pro mit neuem M2 Extreme Chip? 28.Juni 2022
Apple arbeitet endlich an universeller Unterstützung für den AV1 Codec 26.Juni 2022
Apple M2 Pro wird nochmals deutlich leistungsstärker 10.Juni 2022
WWDC 2022: Apple präsentiert neues MacBook Air mit M2 Prozessor, iOS 16, macOS 13 uvm. 7.Juni 2022
Final Cut Pro: Apple antwortet auf offenen Brief von Profi-Usern 26.Mai 2022
Apple: Neun Macs mit neuem M2 noch in diesem Jahr? 23.April 2022
Apple Final Cut Pro Update bringt Duplikat-Erkennung und Voice Isolation per KI 13.April 2022
alle Newsmeldungen zum Thema Apple


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2022

Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2021
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 5.Juli 2022 - 11:27
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*