Logo
/// News

Neue Akkus: schneller zu laden und kompakter

[18:43 Di,22.März 2016 [e]  von ]    

bildAkkus sind ja zentral für alle mobilen elektronischen Geräte, seien es Kameras, Smartphones oder etwa Drohnen. Je leistungsfähiger ein Akku ist, desto länger kann er Strom liefern bzw. kleiner werden bei gleicher Leistung. Weitere Anforderungen sind ein großer Temperaturbereich über den der Akku funktionieren sollte; eine kurze Ladezeit; möglichst kleine Bauform und natürlich eine hohe Zuverlässigkeit.

Ein neu entwickelter Akku verspricht all dies, er soll von -30 bis +100 Grad Celsius funktionieren sowie kompakter und sicherer als herkömmliche Lithium Ionen Batterien und auch noch extrem schneller aufzuladen sein (unter 7 Minuten). Das Geheimnis: im Gegensatz zu üblichen Akkus nutzt der neue Typ keine Flüssigkeit im Inneren sondern sind ein festes Elektrolyt, was noch den weiteren Vorteil besitzt, daß er nicht auslaufen oder einfrieren kann.



Bevor aus der Forschung eine neue Batterietypus entspringt der marktreif ist, muß allerdings noch das richtige Material für die Elektroden gefunden werden (mit der richtigen Kombination könnten die Eigenschaften des neuen Akkus sogar noch weiter verbessert werden) - es wird also noch etwas dauern, bis wir die ersten Exemplare im Einsatz sehen werden.

Link mehr Informationen bei arstechnica.com

    
[11 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Frank B.    09:19 am 24.3.2016
Mit meinen Akkus (Original und Noname) an der FS 100 und der GH 4 komme ich auch tage- und wochenlang aus. Wohlgemerkt mit einem davon.
Frank B.    09:17 am 24.3.2016
Mit meinen Akkus (Original und Noname) an der FS 100 und der GH 4 komme ich auch tage- und wochenlang aus. Wohlgemerkt mit einem davon.
Frank Glencairn    08:27 am 24.3.2016
Glaube ist was für religiöse Menschen. Ich arbeite jeden Tag mit no-Name Akkus, genauso wie mit Markenkram und weiß deshalb wovon ich rede, da ist kein Glaube nötig,...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildApple iPhone SE & iPad Pro 9,7“ - klein(er) aber 4K-fähig bildBlackmagic Camera Update 3.1 bringt ProRes 444


verwandte Newsmeldungen:
Akkus:

BEBOB VMICRO: Mini V-Mount Akkus für ARRI, RED, SONY u.a. 26.März 2018
Core SWX Nano-VBR98: Noch mehr Dritthersteller Akkus für Panasonic EVA1 29.Januar 2018
Neue Li-Ion Akkus mit Graphen-Kugeln: in 12 Min geladen und mit 45% mehr Energie 3.Dezember 2017
Sony a7R III: 4K HLG, Slog 3, Dual Card Slots, besserer Akku - kein 10 Bit Video 25.Oktober 2017
Messevideo: Sennheiser MKE2 elements für GoPro: Montage, Tauchtiefen, Akku uvm. // NAB 2017 8.Mai 2017
HyperChargeBatteries: V-Mount Batterien in 20 Minuten voll aufladen // NAB 2017 27.April 2017
CAME TV VM05: V-Mount Akku Adapter für Prodigy und Argo Gimbal 31.März 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Akkus


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Akkus:
PATONA kommt mit 2 FZ-100 Akkus
V-Mount Reiselader - Meinen Akku läd er nicht
BEBOB VMICRO: Mini V-Mount Akkus für ARRI, RED, SONY u.a.
Linkstar RL-24VC im Test - Großes LED Panel mit einstellbarer Farbtemperatur und Akkubetrieb
GoPro laden per DIY Kameraakku - StepDown
Core SWX Nano-VBR98: Noch mehr Dritthersteller Akkus für Panasonic EVA1
Schutzkappe oder Plastikbox für NP-F-Akkus gesucht
mehr Beiträge zum Thema Akkus


Archive

2018

April - März - Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 26.April 2018 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*