Logo
/// News

Neue, lichtstarke Sensortechnologie von Panasonic -- Bayerfilter adé

[09:49 Mi,6.Februar 2013 [e]  von ]    

Panasonic-Entwickler stellen in der aktuellen Fachzeitschrift Nature eine neue Sensortechnologie vor, mit der sich eine 1,85-fache Lichtausbeute erzielen lassen soll, verglichen mit normalen CMOS-Sensoren, die Farbinformationen via Bayerfilter registrieren. Letzterer liegt vor einem herkömmlichen (1-Chip-)Sensor und läßt pro PixelPixel im Glossar erklärt jeweils nur eine der drei Primärfarben durch, damit vom Sensor ein farbiges Bild generiert werden kann, filtert dabei jedoch auch viel Helligkeit raus (bis zu 50-70% des Lichts geht verloren). Bei dem neuen Verfahren liegt statt einem Bayerfilter eine Schicht mit mikroskopisch kleinen Prismen vor dem Sensor. Statt zu filtern wird hier das Licht geplittet, sodaß die dahinterliegenden PixelPixel im Glossar erklärt verschiedene Farbinformationen erhalten -- praktisch ohne Lichtverlust, laut Entwickler. Wie der Grafik zu entnehmen, scheinen dabei auch eine Art Luma-Pixel vorgesehen zu sein. Dank überlappender Pixelstruktur soll ein Bild mit hoher Farbtreue errechnet werden können.



sensortech



Die Herangehensweise, die sich übrigens gleichermaßen für CMOS wie auch CCDs eignet, erinnert also an das etwas aus der Mode gekommene 3-Chip Prinzip -- dort splittet ein Prisma das einfallende Licht in die drei Farben rot / grün / blau, und lenkt die getrennten Farbstrahlen auf jeweils einen eigenen Chip, sodaß für jeden PixelPixel im Glossar erklärt die vollen RGB-Werte vorliegen. Panasonics Neuentwicklung kehrt dabei die Mengenverhältnisse um, statt einem Prisma hier viele Splitter, die das Licht farblich getrennt jedoch auf nur einen Chip werfen.

Die neuen Sensoren können anscheinend in existierenden Halbleiter-Fertigungsprozessen hergestellt werden, doch eine Weile wird man sich sicherlich noch gedulden müssen, bis sie in die Serienproduktion gehen, um dann in Kameras wandern...

Link mehr Informationen bei image-sensors-world.blogspot.de

    
[3 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Tiefflieger    21:29 am 6.2.2013
Ein Farbsplitter der auf Pixelebene die Farben ablenkt (Diffraktion, Quantenzustand), statt wie beim Foevon Sensor durch Schichten (Dämpfung) deckungsgleich zu Filtern, macht Sinn...weiterlesen
domain    10:16 am 6.2.2013
https://www.slashcam.de/images/news/g40 ... C1-400.jpg Die vergleichende Grafik kann meiner Meinung nach für den Micro-Color-Splitter allerdings so nicht stimmen, die Pixeldichte...weiterlesen
CameraRick    10:00 am 6.2.2013
Davon hab ich gestern flüchtig gelesen - würde mich sehr interessieren, was zB WoWu dazu sagt.
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildLiefert Blackmagic schon die MFT-Cinema Camera aus? bildVermutlich doch schon neue Mac Pros ab Frühling


verwandte Newsmeldungen:
Camcorder:

Blackmagic DaVinci Resolve 14.2 Update 15.Dezember 2017
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm. 15.Dezember 2017
Panasonic stellt im Februar 2018 organischen 8K4K Sensor vor 7.Dezember 2017
Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht 5.Dezember 2017
Lytro Immerge 2.0 -- weiterentwickeltes Lichtfeld-VR Kamera-Rig 4.Dezember 2017
Aldi Weihnachts-PC: Medion Erazer X67015 mit GTX1070 und 256GB PCIe M.2 SSD 1.Dezember 2017
Neue Profi CFast 2.0 Speicherkarten von Sony mit 510 MB/s Schreibgeschwindigkeit 28.November 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Panasonic:

Panasonic stellt im Februar 2018 organischen 8K4K Sensor vor 7.Dezember 2017
Atomos 8.42 Update für Shogun Inferno mit 6G Kompatibilität für Panasonic EVA1, Alexa Mini u.a. 14.November 2017
Panasonic Lumix DC-G9 mit 20MP 60fps Serienbildfunktion angekündigt 8.November 2017
Panasonic GH5 Firmware 2.0 ist da: 400 Mbit/s ALL-I, Hybrid Log Gamma, u.v.m. 27.September 2017
Messevideo: Panasonic EVA1 - 5.7K external RAW, Menüs, Ergonomie, uvm. // IBC2017 16.September 2017
Erste Videoaufnahmen mit der S35-Kamera Panasonic EVA1 zur // IBC 2017 15.September 2017
Panasonic mischt jetzt auch bei HDR10+ mit // IFA 2017 1.September 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Panasonic


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic:
Sony A6300 oder Panasonic G81?
Panasonic G6 runtergefallen, lohnt sich Reperatur?
Panasonic GH5 Firmware Update 2.2: User-Button am Objektiv belegen u.a.
Panasonic stellt im Februar 2018 organischen 8K4K Sensor vor
Alte Panasonic hvx200 auf sdi und mit Webpresenter livestreamen
PANASONIC AU-EVA1: Handling, Vergleich zur Canon C200, Rigging, Sucher vs Monitor, Fazit uvm. Teil 2
lohnt sich panasonic g7, wenn man KEIN 4k nutzen will?
mehr Beiträge zum Thema Panasonic

Camcorder:
Wie hat Euch Star Wars Episode 8 - Die letzten Jedi gefallen?
Sony FDR-AX 100 LCD Monitor funktioniert nicht mehr
JVC GY HM 650 ... noch aktuell?
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm.
Sony A6300 oder Panasonic G81?
Sony NEX EA50 mit Sony SEL 18200 3,5-6,3/18-200
Final Cut Pro X 10.4: Neue Farbräder und -kurven, Canon RAW, HDR, 360 VR Video uvm.
mehr Beiträge zum Thema Camcorder


Archive

2017

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
13-18. März 2018/ Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.Dezember 2017 - 12:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*