Logo
/// News

My RØDE Reel Filmwettbewerb mit 300.000 Dollar an Preisen

[10:37 Do,24.März 2016 [e]  von ]    

Der Audio-Equipmenthersteller RØDE veranstaltet nun schon zum dritten Jahr in Folge zusammen mit Partnern wie Adobe, Atomos, Blackmagic, F&V, Sachtler und Zeiss den "My RØE Reel" Filmwettbewerb. Es gibt verschiedene technische und inhaltliche Kategorien, in denen man als Filmemacher mit seinem Werk erfolgreich sein kann, wie etwa bestes Sound Design, beste Kameraarbeit, beste Komödie, bester Actionfilm und bestes Drama.

Besonders anziehend machen den Wettbewerb die stattlichen Preise im Wert von rund 300.000 Dollar, die sich aus Hardware (u.a. Blackmagic URSA Mini 4K, einem Freefly MoVi M5, F&V LED Panel, Atomos Shogun,Zeiss Milvus 50mm) plus Software (Adobe CC, Blackmagic Resolve, RedGiant Magic Bullet) der verschiedenen Partner (und natürlich Audio-Equipment von RØDE) zusammensetzen. Einsendeschluss ist der 1.Juni. Die Konkurrenz ist groß: letztes haben über 2000 Filmemacher aus 89 Ländern mitgemacht. Die Jury bilden die beiden Hollywood Kameramänner Shane Hurlbut und Rodney Charters sowie Philip Bloom.



Hier können die schon für den RØDE Reel Filmwettbewerb 2016 eingereichten Filme angeschaut und darüber abgestimmt werden. Teilnehmer können sich auch kostenlos mittels Filmtutorials von Story & Heart weiterbilden.

ROEDEREEL
My RØDE Reel Filmwettbewerb Preise


Link mehr Informationen bei www.rode.com

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildDrehbuch-Regel auf dem Prüfstand: die Figurenwandlung bildNvidia Profi-Grafikkarte Quadro M6000 mit 24 GB GDDR5


verwandte Newsmeldungen:
Sound:

Mit den Ohren Filme gucken -- eine Videolektion in Sound Design 8.Februar 2018
K-Tek Airo -- low-budget Audio-Zubehör inkl. Tonangel 6.Februar 2018
Zoom F1: neuer kleiner Audio-Fieldrecorder mit Lavalier oder Richtmikrofon 31.Januar 2018
Apple: Logic Pro X 10.4 mit Smart Tempo Funktion, neuen Plugins und vielen Bugfixes erschienen 28.Januar 2018
Audio-Copyright-Verletzung auf YouTube durch weißes Rauschen? 14.Januar 2018
RØDE Audio-Interface AI-1 fürs Home Recording 12.Dezember 2017
Apogee MiC Plus: USB-Mikrofon mit Kopfhörerausgang 20.November 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Sound


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Sound:
Tonpegelproblem mit Lavaliermikrofon und Zoom H4N
Kinomusik mit AudioJungle?
Kennt Sich hier jemand mit modernen Musikvideos aus
Kein Ton: Panasonic HC-V777 EG + Audio-Technica ATR3350
Mit den Ohren Filme gucken -- eine Videolektion in Sound Design
mocha VR v5.6 Update mit mehr Stereo-Optionen
Tolle Sound App!
mehr Beiträge zum Thema Sound


Archive

2018

Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
Zagmachi - God´s Lament
Specialsschraeg
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
17-22. Februar /
Berlinale Talents
13-18. März / Graz
DIAGONALE
14-19. März /
Landshuter Kurzfilmfestival
alle Termine und Einreichfristen


update am 22.Februar 2018 - 13:27
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*