Logo
/// News

Final Cut Pro X 10.2.3 SAN-Performance, mehr Codecs u.a.

[09:48 Di,9.Februar 2016 [e]  von ]    

bildApple hat mit FCPX 10.2.3 ein größeres Update für Final Cut Pro X herausgebracht, das eine ganze Reihe von neuen Funktionen bereitstellt. Zu den wichtigsten dürfte eine verbesserte SAN-Performance zählen, die ersten Userberichten zur Folge ein deutlich schnelleres Öffnen von FCPX-Libraries im SAN sowie eine schnellere WaveformdarstellungWaveformdarstellung im Glossar erklärt auch bei komplexen Projekten mit sich bringt. Ebenfalls neu bestückt wurde die Codec-Bibliothek. Hier stehen jetzt auch AVC-LongG, XAVC, sowie XF-AVC zur Verfügung.



Letzterer CodecCodec im Glossar erklärt dürfte für alle Canon EOS C300 MKII User eine wichtige Nachricht sein. Wer seine Videos auf unterschiedliche YouTube-Acounts hochzuladen hat, kann nun auch mehrere YouTube Acounts in FCPX hinterlegen.

Auch der 4K-Export für diverse Apple-Geräte scheint mit dem neuen Update aufgebohrt worden zu sein.

Darüber hinaus finden sich eine Reihe von kleineren Bugfixes im Final Cut Pro X 10.2.3 Update. Zu diesen zählen u.a.die reparierte Timecode-Anzeige.

Das Final Cut Pro X 10.2.3. Update steht als kostenfreies Update im Mac App Store zur Verfügung.


    
[1 Leserkommentar] [Kommentar schreiben]   
R S K   19:40   11.02.
Das mit der deutlich erhöhten SAN Performance kann ich bestätigen, ja. Sehr sehr schön!

Viele kleine doch sehr feine Sachen sind auch...weiterlesen

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildSony kündigt 120fps/4K Recording für die PMW-F55 an bildSundance Kameras 2016


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Wilkommen zurück! VEGAS Movie Studio 14, Platinum und Movie Studio 14 Suite 22.Februar 2017
Avid bringt PhraseFind und ScriptSync zurück in den Media Composer 17.Februar 2017
Corel VideoStudio X10 mit neuen Zeit- und Maskenwerkzeugen 14.Februar 2017
Filmstro: Soundtracks direkt in Premiere Pro CC interaktiv produzieren 13.Februar 2017
Schonende Echtzeit-Bildverzerrung - Atomic Stretch für Premiere und AFX 2.Februar 2017
Intel beeindruckt mit begehbaren VR-Videoaufnahmen à 3GB pro Frame // CES 2017 7.Januar 2017
2017: Das Jahr in dem Blackmagic Design Avid kauft? 30.Dezember 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

Apple Final Cut Pro:

Final Cut Pro X 10.3 mit neuer Oberfläche und Rec. 2020 Support 28.Oktober 2016
Final Cut Pro X Projekte in After Effects öffnen mit Automatic Duck // IBC 2015 11.September 2015
Final Cut Pro X 10.2.2: Native XAVC-L und AVC Intra 4:4:4 4K Unterstützung 4.September 2015
Final Cut Pro Schöpfer Randy Ubillos verlässt Apple nach 20 Jahren 24.April 2015
Neu: Apple Final Cut X 10.2, Motion 5.2 und Compressor 4.2 // NAB 2015 13.April 2015
Color Finale - Grading Plugin für Final Cut Pro X 26.Februar 2015
Final Cut Pro X 10.1.4 mit nativem MXF Im-/Export + Bugfixes 3.Dezember 2014
alle Newsmeldungen zum Thema Apple Final Cut Pro

Codecs:

Fraunhofer Institut zeigt HEVC/VR DASH Streaming per Videokacheln // CES 2017 6.Januar 2017
Open Source AV1 vs H.264 vs H.265: ist der Videocodec der Zukunft lizenzfrei? 21.Dezember 2016
DaVinci Resolve 12.5.4 Update bringt Rec. 2100, MXF ProRes, Grass Valley Codec Support 16.Dezember 2016
VideoStitch Studio 2.2: 360°-VR Video Editing mit H.265 und ProRes 26.November 2016
Nero 2017 mit HEVC/H.265 und Verschlüsselung 13.Oktober 2016
Magix Vegas Pro 14 vorgestellt mit ua. ProRes und HEVC Support // Photokina 2016 20.September 2016
Pinnacle Studio 20 mit HEVC (H.265) und 360° Support 19.August 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Codecs


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Apple Final Cut Pro X:
18fps in FCPX
Final Cut X Workflow mit 4K-Ausgangsmaterial und unterschiedlichen Framerat
FCPX ProDOF Plugin: Realistische Schärfenverlagerungen nachträgli
FCP X 10.3.2
Update: Final Cut Pro X 10.3.2 mit mehr Responsivität bei großen
FCPX - Timeline - Bits
DaVinci - Final Cut X Roundtrip funktioniert nicht - Was tun?
mehr Beiträge zum Thema Apple Final Cut Pro X

Apple:
Cinegy Cinescore - Gut gemachter Video Encoding Benchmark
Imac 21zoll mit i5 2.8 mit iris 6200pro
Premiere auf dem MAC - Editing-Codec Prores oder DNxHD
15. Berlinale Talentcampus: Veranstaltungen für Filmemacher, jetzt auc
...einfach toll gemacht
10-Bit-Support MacOS: Kein Blackmagic Design Mini Monitor mehr nötig?
Zu empfehlende (nicht online-) Programme um Storyboards zu machen?
mehr Beiträge zum Thema Apple

Codecs:
Google Research and Daydream Labs: Headset Removal
Wilkommen zurück! VEGAS Movie Studio 14, Platinum und Movie Studio 14
Avid Media Composer 7 - Aktion GROUPEN ?!
Suche kostenlosen guten Moviebrowser
Avid bringt PhraseFind und ScriptSync zurück in den Media Composer
Livestream beim schneiden - Avid Output?
DaVinci Resolve Final Cut Pro Workflow Problem
mehr Beiträge zum Thema Codecs


Archive

2017

Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 25.Februar 2017 - 11:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*