Logo
/// News

Extrem Weitwinklig: 4K-Actioncam RICOH WG-M2

[15:59 So,28.Februar 2016 [e]  von ]    

Die neueste Actioncam von Ricoh bringt im Vergleich zum Vorgänger recht viele Neuerungen mit. So unterstützt die WG-M2 nun auch Videoaufnahmen in 4K/UHD-Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde, in FullHDFullHD im Glossar erklärt steigt die max. Bildrate auf 60fps. Die Bitrate soll bei max. 100 Mbit/sMbit/s im Glossar erklärt liegen, die maximale Aufnahmedauer beträgt 25Min. Verbaut ist ein neues Ultraweitwinkelobjektiv mit dem gewaltigen Bildwinkel von 204°, welcher alle Balken biegen wird. Ein "Narrow" Aufnahmewinkel von 151° läßt sich einstellen, doch wie genau der engere Bildbereich erzielt wird, ist nicht genau ersichtlich. Zur effektiven Sensorauflösung des 1/2.3" CMOS finden sich zwei verschiedene Angaben, einmal 8MP, dann könnte dafür -- zumindest in 4K -- das Videobild nur beschnitten und hochskaliert werden, womit Qualitätseinbußen verbunden wären. In einem anderen Datenblatt wird der Wert mit 14MP angegeben (was bei der Sensorgröße sportlich wäre), in diesem Fall wäre es möglich, daß die für 4K benötigten 8MP als Teilbereich vom Sensor verwendet werden und kein Upscaling stattfinden muß. Elektronisch stabilisieren kann die Ricoh das Bild jedenfalls nur in diesem engeren Modus (ob auch in 4K bleibt abzuwarten).


ricohWG-M2


Die Kamera ist sowohl kleiner als auch leichter geworden, die Maße betragen ca. 57,4 (B) × 34,1 (H) × 77,8 (T) mm, das Gewicht ca. 136g in betriebsbereitem Zustand. Die maximale Tauchtiefe verdoppelt sich dagegen auf bis zu 20 Meter (2 Stunden Nutzungsdauer / nach JIS Klasse 8), auch soll im Unterwassermodus der WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt verbessert worden sein. Nach wie vor wird nur ein spezieller Objektivvorsatz, aber kein Zusatzgehäuse benötigt.

Wird die M2 liegend oder gekippt montiert, läßt sich über eine neue Orientierungsfunktion die Aufnahmeausrichtung in vier Stufen anpassen. Weitere Features sind ua. Bewegungserkennung, Loop Recording, Timelapse, Vibrationsfunktion (bei Start/Stopp). WLAN ist an Bord, auch das kleine 1,5" LCD mit seiner Bildvorschau ist trotz des geschrumpften Gehäuses erhalten. Ab April 2016 soll die Ricoh WG-M2 für 299 Euro zu haben sein, sie ist somit etwas teurer als damals die M1.

ricohWG-M2_sides


Link mehr Informationen bei www.ricoh-imaging.de

    
[8 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Olaf Kringel    21:27 am 29.2.2016
Ich denke, das die aktuellen optischen Stabisysteme den mechanischen Belastungen an einer actioncam nicht lange standhalten. Da werden Linsen über kleine Motörchen verschoben...weiterlesen
iasi    06:25 am 29.2.2016
winziger Sensor bedeutet auch nur winzige Ausgleichsbewegungen - waum also nicht?
Olaf Kringel    00:07 am 29.2.2016
Ich könnte mir vorstellen, das ein optischer Stabi bei bestimmungsgemäßer Verwendung an einer action cam (z.B. beim downhill) sehr schnell an seine Grenzen stoßen wird, oder...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildVisuell günstig protzen mit Miniaturen bildNeue SD-Karten Geschwindigkeitsklassen für 4K Video


verwandte Newsmeldungen:
Actioncam:

GoPro Fusion 360° Kamera mit 5.7K soll im November erscheinen 29.September 2017
Firmware Update für GoPro Karma Drohne bringt neue Flugmodi 28.September 2017
GoPro Hero 6 Black: 4K mit 60fps, FullHD mit 240 fps, H.265/HEVC und höhere Bitrate 28.September 2017
360° Kamera GoPro Fusion -- Verlosung und geleakte Specs 8.September 2017
Sony RX0 -- bekannte Kameraspecs in neuem Actioncam-Gewand // IFA 2017 31.August 2017
Actioncam-Videos noch automatischer -- GoPro QuikStories 30.Juli 2017
GoXtreme Phantom 8K Actioncam wird zur IFA vorgestellt -- mit 13MP Sensor... 26.Juli 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Actioncam

Philips: 32" QHD HDR Monitor mit 99% AdobeRGB und USB-C für 500 Euro 9.Dezember 2017
EIZO FlexScan EV2785: 4K UltraHD 27" IPS-Monitor mit USB-C 6.Dezember 2017
Camerimage: 4K reicht nicht -- große Sensoren und höhere Auflösungen sind die Zukunft 30.November 2017
HDMI Forum veröffentlicht Version 2.1 der HDMI-Spezifikation 29.November 2017
ZDF zeigt erste Serie in UltraHD HDR 26.November 2017
Leica CL -- kompakte APS-C Kamera mit EVF und 4K 25.November 2017
Vimeo unterstützt ab sofort HDR und 8K 19.November 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

Camcorder:

Update 2017.3 für Sony Catalyst Programme 17.Dezember 2017
Blackmagic DaVinci Resolve 14.2 Update 15.Dezember 2017
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm. 15.Dezember 2017
Panasonic stellt im Februar 2018 organischen 8K4K Sensor vor 7.Dezember 2017
Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht 5.Dezember 2017
Lytro Immerge 2.0 -- weiterentwickeltes Lichtfeld-VR Kamera-Rig 4.Dezember 2017
Aldi Weihnachts-PC: Medion Erazer X67015 mit GTX1070 und 256GB PCIe M.2 SSD 1.Dezember 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
Wie hat Euch Star Wars Episode 8 - Die letzten Jedi gefallen?
Sony FDR-AX 100 LCD Monitor funktioniert nicht mehr
JVC GY HM 650 ... noch aktuell?
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm.
Sony A6300 oder Panasonic G81?
Sony NEX EA50 mit Sony SEL 18200 3,5-6,3/18-200
Final Cut Pro X 10.4: Neue Farbräder und -kurven, Canon RAW, HDR, 360 VR Video uvm.
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Formate:
7" Feld-Monitore im Vergleich - TARION X7s, Neewer NW74K (Feelworld FW759) & Bestview S7
Vorsteuer/Umsatzsteuer bei Kauf aus den USA
Vegas Pro 14 Edit für 20 Dollar im Humblebundle
Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität
Philips: 32" QHD HDR Monitor mit 99% AdobeRGB und USB-C für 500 Euro
25p deinterlacen
Musikvideo: YouTube komprimiert AudioFile zu sehr
mehr Beiträge zum Thema Formate

Actioncam:
Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität
MP4 Ruckelt in Timeline / GOPRO 5 / HILFEEEE
MP4 ruckelt in Timeline/Konvertieren? GOPRO5
Gopro 5 Session mit der Karma Drohne?
GoPro HERO 6 (vs HERO 5) - wie gut ist die GoPro HERO6 black in der (Action)Praxis?
Premiere Pro CC 2018: Gopro 6 Video Farben und Kontrast in Quicktime blass
GoPro Hero 6: Bildqualität - frischer Wolf im Schafspelz
mehr Beiträge zum Thema Actioncam


Archive

2017

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
13-18. März 2018/ Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.Dezember 2017 - 16:48
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*