Logo
/// News

Der ultimative GPU-Treiber? Vulkan ist da!

[14:57 Do,18.Februar 2016 [e]  von ]    

Tatsächlich war es nie ganz klar, ob nun Vulkan das nächste große Ding wird oder ob es schon vor der Ankündigung kommentarlos für tot erklärt wird. Nun scheint ersteres der Fall zu sein. Doch was ist eigentlich Vulkan?

Es handelt sich hierbei um eine offene API zur Programmierung von Grafikkarten, bzw. deren typischen Funktionen. In der 90er Jahren des letzten Jahrtausends gab es mit OpenGL den ersten Standard für Grafikkarten, der es ermöglichte Applikationen zu entwickeln, die mit unterschiedlichen GPUs auf unterschiedlichen Betriebssystemen liefen. OpenGL gab es für Mac, PC sowie für diverse UNIX/Workstations.

In den Nullerjahren kamen diverse OpenGL-Erweiterungen und Subsets dazu, die den Grundgedanken einer systemübergreifenden Entwicklung wieder etwas entwerteten. Außerdem wuchsen die Einsatzmöglichkeiten der Grafikkarten gleichzeitig deutlich über ihren ursprünglichen Einsatzzweck hinaus. So konnten eigene universellere Programmiermodelle wie GLSL, CUDA oder OpenCL die GPUs auch für massiv parallele Rechenaufgaben (u.a. Videoeffekte) nutzen.



Und so war es also an der Zeit einen neuen Standard ins Leben zu rufen, der eben Vulkan sein sollte. Hierunter fällt sowohl ein schlanker OpenGL-Nachfolger wie auch eine GPU-Pseudocode-Implementierung (SPIR-V), die u.a. OpenCL und andere GPU-Sprachen über sich vereinen soll.

Kurz gesagt: Vulkan stellt nun eigentlich alle Funktionen, die eine Compositing- oder Editing-Applikation benötigt unter einer vereinheitlichen Schnittstelle zur Verfügung. Dabei läuft Vulkan sowohl unter Windows als auch Unix/Linux-Dialekten sowie Android. Und auch wichtig: Sowohl AMD als auch Nvidia und Intel machen sich offensichtlich für Vulkan als kommenden GPU-Standard stark.

Einzig Apple scheint sich noch nicht hundertprozentig hinter Vulkan zu stellen zu wollen, da hier schon mit Metal eine eigene neue Schnittstelle für ähnliche Aufgaben bereit steht. Da bleibt die Frage inwieweit AMD oder Nvidia versuchen werden, Vulkan auch mit eigenen Treibern am Mac zu unterstützen. Denn für Programmierer von Videoapplikationen scheint Vulkan eine Menge Performance zu bieten.

Sieht man übrigens auf die Liste der Promoter des Standards sieht man Apple dort durchaus, jedoch nicht mit dem typischen Logo, sondern mit einem sehr seltsamen Schriftzug, der vielleicht die innere Zerissenheit der eigenen Position zu Vulkan widerspiegelt:

vulkan_promoters



Na, warten wir es mal ab...

Link mehr Informationen bei www.zdnet.de

    
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bild360 TByte für die Ewigkeit bildJVC GY-LS300 in den USA 1.000 Dollar billiger und bald mit mehr SloMo


verwandte Newsmeldungen:
Videoschnitt:

Aktualisierte Schnitt-Software: Corel VideoStudio Pro / Ultimate 2018 16.Februar 2018
VEGAS Pro jetzt auch im Abo 18.Januar 2018
Intel Core i7-8809G: technische Details zur Intel CPU mit integrierter AMD Vega GPU 7.Januar 2018
Apple Final Cut Pro 10.4 verfügbar mit neuen Grading-Tools, HDR Support u.a. 14.Dezember 2017
Kostenlos und online: Premiere Pro und After Effects CC Workflows (Adobe Live) 11.Dezember 2017
Cyberlink bringt VR Stabilizer Plug-In für Premiere und After Effects 6.Dezember 2017
Intels nächste CPU kommt mit integrierter AMD GPU! 6.November 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt

PC:

Viewsonic XG3220: 4K UltraHD 32" Monitor mit HDR und 95% NTSC 25.Februar 2018
2.0er Firmware Update für Panasonic EVA1 mit All-I Recording, 5.7K RAW Output uvm. 22.Februar 2018
Samsung produziert weltgrößte 2.5" SSD mit 30 TB 20.Februar 2018
Acer Predator X34P: ultrabreiter gekrümmter 34" Monitor mit 100% sRGB 13.Februar 2018
OWC ThunderBlade V4: Ultraschnelle externe SSD mit 2800 MB/s 12.Februar 2018
Neue Monitore von HP: 4K, USB-C, 10 Bit und 43 Zoll für unter 1000 Euro 8.Februar 2018
SmallHD 502 Bright -- Full HD On-Camera Monitor mit 1000nits 26.Januar 2018
alle Newsmeldungen zum Thema PC

Computer:

Apple: Logic Pro X 10.4 mit Smart Tempo Funktion, neuen Plugins und vielen Bugfixes erschienen 28.Januar 2018
Interessante Gaming-Displays unter der Schirmherrschaft von Nvidia zur CES 2018 8.Januar 2018
Intel Core i7-8809G: technische Details zur Intel CPU mit integrierter AMD Vega GPU 7.Januar 2018
Gerücht um schweren Intel CPU Bug - Fix kostet bis zu 30%-Performance 3.Januar 2018
Apple: nächster Mac Pro wird modular und upgrade-fähig sein 19.Dezember 2017
Die neuen iMac Pro sind da und kosten von 5.499 bis 15.339 Euro 14.Dezember 2017
Apple Final Cut Pro 10.4 verfügbar mit neuen Grading-Tools, HDR Support u.a. 14.Dezember 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Computer


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Grafikkarten:
Grafikkarten Entwicklungen für die Videobearbeitung in 2018
Intel Core i7-8809G: technische Details zur Intel CPU mit integrierter AMD Vega GPU
Premiere Pro auf MacBook Pro und eGPU KFA2 SNPR, GTX 1060
Externe Grafikkartenpower per Thunderbolt 3: eGPU Asus XG Station Pro
Premiere Pro / After Effects - zwei Grafikkarten ja oder nein... werd noch blöde....
Besser Rendern mit neuer Grafikkarte?!?!
KFA2 SNPR: Externe Grafikkartengehäuse samt GTX 1060 6GB für Notebooks
mehr Beiträge zum Thema Grafikkarten

Computer:
Verständnisfrage Netzwerk Mac PC
Datum und Uhrzeit auf dem Computer einblenden - Panasonic HC-V777
EDIUS 9.1 HEVC10 Benutzer, Update Intel VGA Treiber
4K Schnitt iMac Pro welche Daten wohin?
iMac Pro erkennt RME UCX nicht
DJI Ronin M oder Ronin MX für BMPC4K ?
Camcorder HDMI Signal am PC Aufnehmen
mehr Beiträge zum Thema Computer

PC:
Verständnisfrage Netzwerk Mac PC
2.0er Firmware Update für Panasonic EVA1 mit All-I Recording, 5.7K RAW Output uvm.
Surround 7.1 - Welchen Dateityp wählen?
Samsung produziert weltgrößte 2.5" SSD mit 30 TB
Monitorkalibrierung mit BM Mini Monitor
nochmals: DaVinci Resolve ext. Monitor
Nicht abgeschlossene Mp4 Datei
mehr Beiträge zum Thema PC


Archive

2018

Februar - Januar

2017
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
13-18. März / Graz
DIAGONALE
14-19. März /
Landshuter Kurzfilmfestival
14-21. März / Regensburg
24. Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
alle Termine und Einreichfristen


update am 25.Februar 2018 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*