Logo
/// News

Autofocus-Adapter für manuelle Optiken von Techart PRO

[08:48 Fr,12.Februar 2016 [e]  von ]    

bildMit einem Leica M auf Sony E-Mount Adapter will Techart Pro einen komplett neuen Markt bedienen: Denn der Adapter soll es ermöglichen, manuelle Optiken mit Autofokus an Sony Kameras zu nutzen. Was erst einmal unseriös klingt haben jedoch auch schon andere Firmen immer wieder angedacht. Grundsätzlich ist dies keine Zauberei, denn die Schärfenebene wird hierbei nicht durch den Fokusring sondern durch den Abstand des gesamten Objektivs zum Sensor verändert.





In der der Tat kann man im dem obigen Demo-Clip gut erkennen, wie das Objektiv langsam im Mount-Adapter verschwindet. Die Sony Elektronik spricht dabei einen Motor zur Versenkung tatsächlich direkt an. Auf der Webseite finden sich noch zahlreiche andere Videos um den Adapter "live" mit diversen Objektiven zu sehen.

Der Preis für dieses neuartige Stück Technik ist dagegen noch etwas unscharf. In einem uns zugegangenen PDF ist von 349 US-Dollar inkl. weltweiter Lieferung für für Early Adopters die Rede. Auf der Firmenwebseite werden dagegen 479 Dollar genannt. Dazu gibt es noch ab 70 Dollar aufwärts weitere Zubehör-Adapter zu kaufen, um auch Altglas anderer Hersteller (u.a. Canon/Nikon/C/Y etc.) nutzen zu können.

Ebenfalls nicht ganz klar ist, wie schwer die Optiken werden dürfen. In einem FAQ spricht Techart PRO einmal von 800 Gramm und einmal von 900 Gramm, im uns vorliegenden PDF sogar nur von 700 Gramm. Dazu heißt es, man sollte darauf achten, Optiken über 300 Gramm "mit der Hand zu unterstützen", damit der Autofokus schnell reagieren kann.

Inwieweit mit dem Adapter auch weiche Schärfeverlagerungen beim Filmen gelingen können, wird sich zeigen. Interessant ist es allemal, wie man in Kombination mit dem beweglichen Sensor der neuen Sony-Modelle auch alte Optiken offensichtlich sehr modern nutzen kann.

Link mehr Informationen bei techartpro.com

    
[13 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
CameraRick    20:20 am 12.2.2016
Ne. Die Optiken vom Speedbooster kommen aus USA, der Laden sitzt in China. Die Typen hinter BavEyes machen mit deutscher Optik, sitzen auch in China...weiterlesen
klusterdegenerierung    18:26 am 12.2.2016
Ich dachte Metabones sei eigentlich ein Deutecher Laden mit Sitz im Ausland.
CameraRick    16:58 am 12.2.2016
Du hast doch die s, oder nicht? Die wird grundlegend auch nicht empfohlen. Da gehts ja um die Hardwarefunktionen der Cam, weswegen sie davon abraten, es mit den Cams zu nutzen...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildNeu: Audio Sync-Tool PluralEyes 4.0 mit mehr Automatisierungen bildTangent Ripple - Auslieferung verzögert sich bis Ende April


verwandte Newsmeldungen:
Adapter:

KipperTie REVOLVA Objektiv-Adapter mit integriertem ND-Filterrad für RED-Kameras 13.Dezember 2017
Bokeh für Smartphone-Filmer: Beastgrip DOF Adapter MK2, sowie anamorphotische Optik 16.Juni 2017
Vocas: Neue Baseplate für Sony FS7II u. Adapter für USBP-15 // NAB 2017 15.April 2017
CAME TV VM05: V-Mount Akku Adapter für Prodigy und Argo Gimbal 31.März 2017
Fotodiox Nikon to Sony E-Mount Smart AF-Adapter Fusion - Vorsicht! 29.November 2016
Variabler ND-Filter-Adapter mit Fernsteuerung - Aputure DEC Vari-ND // Photokina 2016 22.September 2016
Neue Spezifikation: USB Type-C nach HDMI ohne Adapter // IFA 2016 11.September 2016
alle Newsmeldungen zum Thema Adapter

Camcorder:

Update 2017.3 für Sony Catalyst Programme 17.Dezember 2017
Blackmagic DaVinci Resolve 14.2 Update 15.Dezember 2017
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm. 15.Dezember 2017
Panasonic stellt im Februar 2018 organischen 8K4K Sensor vor 7.Dezember 2017
Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht 5.Dezember 2017
Lytro Immerge 2.0 -- weiterentwickeltes Lichtfeld-VR Kamera-Rig 4.Dezember 2017
Aldi Weihnachts-PC: Medion Erazer X67015 mit GTX1070 und 256GB PCIe M.2 SSD 1.Dezember 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Camcorder:
Wie hat Euch Star Wars Episode 8 - Die letzten Jedi gefallen?
Sony FDR-AX 100 LCD Monitor funktioniert nicht mehr
JVC GY HM 650 ... noch aktuell?
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm.
Sony A6300 oder Panasonic G81?
Sony NEX EA50 mit Sony SEL 18200 3,5-6,3/18-200
Final Cut Pro X 10.4: Neue Farbräder und -kurven, Canon RAW, HDR, 360 VR Video uvm.
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Adapter:
KipperTie REVOLVA Objektiv-Adapter mit integriertem ND-Filterrad für RED-Kameras
Erkennungsprobleme: Stummer Adapter an GH4
Lumix GH5 Objektive,Adapter + Zubehör
GH5 Imagestabilizer: Brennweiteneinstellung bei Anamorphotadapter
Lens Adapter für mehrere Systeme gleichzeitig!!
Bokeh für Smartphone-Filmer: Beastgrip DOF Adapter MK2, sowie anamorphotische Optik
Guter Ton für die GH5? Panasonic XLR-Adapter (DMW-XLR1)
mehr Beiträge zum Thema Adapter


Archive

2017

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
13-18. März 2018/ Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.Dezember 2017 - 16:48
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*