Logo
/// News

ARRI Alexa vs. 35mm Film - ein echter Praxistest

[12:57 Di,12.Januar 2016 [e]  von ]    

bildSteve Yedlin hat sich die Mühe gemacht, mehrere identische Film-Szenen 1:1 sowohl mit einer ARRI AlexaXT als auch mit einer echten 35mm Filmkamera (Arri 435 auf Kodak 5219) zu drehen. Auf seiner Seite stellt er diesen Vergleich mit vielen interessanten Gedanken zum Thema Filmlook online. Wir empfehlen unbedingt die Download-Variante zu wählen, da bei der Websize HD-Version die höhere KompressionKompression im Glossar erklärt viele Details zerstört.



Wer mehr zum Hintergrund und der Entstehungsgeschichte wissen will, findet hier etwas versteckt einen langen Dialog, den Steve Yedlin mit Mario Carvalha zu diesem Thema geführt hat. Kurzes Fazit für alle, die wenig Zeit mitbringen: Digital hat nicht nur den einen Look und kann den klassischen Filmlook schon heute völlig ersetzen, da die Simulation perfekt genug ist. Das Aufnahmeformat selbst ist aber heutzutage überhaupt nicht mehr entscheidend für den Look, den man mittlerweile sowieso frei gestalten kann. Aber schon aus purer Bequemlichkeit spricht eigentlich alles für die digitale Aufnahme.

Link mehr Informationen bei www.yedlin.net

    
[22 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
iasi    23:01 am 13.1.2016
Sagt er nicht an einer Stelle, dass er die Anpassung bzw. Einstellungen über einige Zeit hin selbst erarbeitet hatte. Vielleicht müsste man ihn mal direkt fragen...weiterlesen
Valentino    22:56 am 13.1.2016
Der Scann macht schon Sinn, wenn du nicht vor hast irgendwelche Filme von vor 20 Jahren und den damaligen Emulsionen zu vergleichen. Der Grund ist ganz einfach, seit knapp 15...weiterlesen
Ab-gedreht    22:31 am 13.1.2016
ja schon klar.. aber er hat ja auf das Alexa Material (prores oder arriraw) ein paar Formeln (LUT) angewendet. So á la Impuls oder so. Alexa-log-c to ??? .. Der wird das ja...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildProfessionelle Farbkorrekturen auseinandergenommen bildNeue Lens Turbo Adapter für M43 (Canon FD, Minolta MD, M42)


verwandte Newsmeldungen:
Film:

Wie Technicolor die Farbe in den Film brachte 8.Dezember 2017
Videotutorial: Pro & Contra Film(hoch)schule: Wie eine Karriere im Film starten? 7.Dezember 2017
Videotutorial: Mein erstes Mal: Kubrick`s 2001: A Space Odyssey - Fincher, Nolan, Spielberg u.a. erzählen 10.November 2017
CAME-TV SL04 Slider mit 75/100mm Aufnahme und max. 50kg Traglast für 698,- USD 7.November 2017
Hisense 100 Zoll 4K Laser TV für 9.999 Dollar 31.Oktober 2017
Zwischen Grundversorgung und Quotenkampf - 3Sat Doku über Echo Jazz Preisträgerin 29.Oktober 2017
Erste Videoaufnahmen mit der S35-Kamera Panasonic EVA1 zur // IBC 2017 15.September 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Film

Camcorder:

Update 2017.3 für Sony Catalyst Programme 17.Dezember 2017
Blackmagic DaVinci Resolve 14.2 Update 15.Dezember 2017
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm. 15.Dezember 2017
Panasonic stellt im Februar 2018 organischen 8K4K Sensor vor 7.Dezember 2017
Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht 5.Dezember 2017
Lytro Immerge 2.0 -- weiterentwickeltes Lichtfeld-VR Kamera-Rig 4.Dezember 2017
Aldi Weihnachts-PC: Medion Erazer X67015 mit GTX1070 und 256GB PCIe M.2 SSD 1.Dezember 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Camcorder

Zubehör:

Edelkrone SliderONE PRO: der mobile Motion Control Slider mit App 17.Dezember 2017
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm. 15.Dezember 2017
KipperTie REVOLVA Objektiv-Adapter mit integriertem ND-Filterrad für RED-Kameras 13.Dezember 2017
Freefly Movi: intelligenter Smartphone Gimbal als Kameraassistent 10.Dezember 2017
Philips: 32" QHD HDR Monitor mit 99% AdobeRGB und USB-C für 500 Euro 9.Dezember 2017
EIZO FlexScan EV2785: 4K UltraHD 27" IPS-Monitor mit USB-C 6.Dezember 2017
Lytro Immerge 2.0 -- weiterentwickeltes Lichtfeld-VR Kamera-Rig 4.Dezember 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zum Thema
Zubehör:
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm.
Manfrotto:Nitrotech N12 Fluid-Videokopf jetzt verfügbar
RED VV VistaVision Lens Test
KipperTie REVOLVA Objektiv-Adapter mit integriertem ND-Filterrad für RED-Kameras
VESA verabschiedet neuen DisplayHDR 1.0 Standard
Was kann man an diesen Club-Aufnahmen verbessern? (Lichtstarkes WW-Objektiv?)
LED fuer Zuhause
mehr Beiträge zum Thema Zubehör

Camcorder:
Wie hat Euch Star Wars Episode 8 - Die letzten Jedi gefallen?
Sony FDR-AX 100 LCD Monitor funktioniert nicht mehr
JVC GY HM 650 ... noch aktuell?
ARRI Alexa Mini und Amira SUP 5.2 mit erweitertem False Color, EVF Gammas uvm.
Sony A6300 oder Panasonic G81?
Sony NEX EA50 mit Sony SEL 18200 3,5-6,3/18-200
Final Cut Pro X 10.4: Neue Farbräder und -kurven, Canon RAW, HDR, 360 VR Video uvm.
mehr Beiträge zum Thema Camcorder

Film:
7" Feld-Monitore im Vergleich - TARION X7s, Neewer NW74K (Feelworld FW759) & Bestview S7
Schnitt-MAC für Dokus & Co
Warum BBC Natur-Dokus so spektakulär aussehen
The 15:17 To Paris - Trailer
Google Appsperimente: aus Videoclips einen Comic zaubern
Das Vermächtnis der Filmemacher: Die frühen Jahre von American Zoetrope
Wie Technicolor die Farbe in den Film brachte
mehr Beiträge zum Thema Film


Archive

2017

Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000




































Specialsschraeg
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
13-18. März 2018/ Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 17.Dezember 2017 - 16:48
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*