slashCAM Digitales Video-Lexikon : V
Themen schraeg
Wissen
Codecs· Einführungen· Lexika
Hardware
Camcorder· Cinema-Kamera· Computer· DVD· Video-DSLR· Zubehör
Software
3D· Compositing· Download· DVD· Effekte· Farbkorrektur· Player· Tools· Videoschnitt
Filmpraxis
Beleuchtung· Drehbuch· Filmen· Filmlook· Keying· Montage· Regie· Sound· Tips
DV-Film
Festivals· Filme
Sonstiges
Hersteller· Reviews· Technik
slashCAM Digitales Video-Lexikon : V

  1  3  4  A  B  C  D  E  F  G  H  I  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Ü  Y  Z


Haupt-GlossarIndexSpezialglossare:Camcorder-Glossar 3D-Glossar

VBR

Synonyme: Variable Bit Rate
Siehe auch: CBR
Beim Enkodieren mit variabler Bitrate (VBR) bekommt ein Videofile nicht eine durchgehende DatenrateDatenrate im Glossar erklärt, sondern die zu Verfügung stehende Datenmenge wird je nach Komplexität des Ausgangsmaterials unterschiedlich über die Zeit verteilt – manche Passagen, in denen das Bild relativ statisch ist, werden mit einer niedrigeren Bitrate enkodiert als andere, wo viele Daten gebraucht werden, um das Bild ausreichend beschreiben zu können. So wird der Speicherplatz optimal ausgenützt. Die Parameter mit denen die VBR Bitrate beschrieben wird, sind die maximale, die minimale und die durchschnittliche Bitrate. (Siehe auch CBR.)



VCD

Synonyme: Video CD
steht für "Video Compact Disc": eine CD die bis zu 74/80 min. MPEG-1 komprimiertes Videomaterial und Sound enthält. sie kann auf beinahe allen DVD-Spielern wiedergegeben werden und auf allen Computern mit DVD oder CD-Laufwerk. Die Qualität ist ungefähr so gut wie die von VHS.

PAL
Video:
1150 kbit/s MPEG-1, 352 x 288 PixelPixel im Glossar erklärt, 25 Bilder/s
Audio:
224 kbit/s MPEG-1 Layer2

NTSC
Video:
1150 kbit/s MPEG-1
352 x 240 PixelPixel im Glossar erklärt, 29,97 Bilder/s, (23,976 Bilder/s NTSCNTSC im Glossar erklärt Film)
Audio:
224 kbit/s MPEG-1 Layer2



Verschlusszeit

Synonyme: Shutter
Die Zeit, mit der jedes einzelne Videobild belichtet wird, gemessen in Sekundenteilen (z.B. 1/50 Sekunde)



Vignette

Unerwünschte Abdunklung an den Bildecken, die von manchen Objektiven produziert wird.



VITC

Siehe auch: Timecode
VITC (Vertical InsertedTime Code):

Besonderheiten:

- exakt zum Bild passend
- auch im Standbild lesbar




[nach oben]



update am 29.März 2017 - 18:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*