Logo

/// 

neuerdings Streifen in den Clips



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements-Forum

Frage von benedika:


Hallo,


mein Premiere CS 3 hat neuerdings eine seltsame Angewohnheit.

Nach den HDVHDV im Glossar erklärt 1440i Batchaufnahmen zeigen einige Clips Schattenstreifen.
Während den Batchaufnahmen aber nicht. (;Also kein Kassetten Problem)
Abgesehen, dass dies 3 Jahre nicht der Fall war, kommen diese Streifen nur bei Clips der Nachttauchgänge vor. Hier aber auch nur in 90% der Fälle.

Wenn ich diese "Streifen Clips" mit Mediaplayer abgespiele, sind die Streifen nicht zu sehen. (;Also kein Batchaufnahme Problem)

Neues importieren ins Premiere ändert auch nichts.

Gerendert mit 1440i - keine Streifen
Gerendert mit 1440p - leichte Streifen
Gerendert mit 1920p - Streifen
Gerendert mit 1280p - Streifen

Gibt es dafür Abhilfe oder einen Rat?

Danke schon"mal, Alex.



Antwort von tommyb:

Öhem, Beispiel bitte...



Antwort von benedika:

Hier der oberste Clip:

http://www.globaldivemedia.com/?page_id=191&preview=true&preview_id=191&preview_nonce=324070e3ea





Antwort von benedika:

Falscher Link. Der passt: http://www.globaldivemedia.com/?page_id=191



Antwort von tommyb:

Interessant... sieht aus wie Inteferenzen oder Einstreuung...



Antwort von benedika:

Ich dachte auch schon an den HD Receiver der daneben steht.
Aber der war, bevor das zum ersten Mal autrat, auch schon da.
Dagegen sprechen auch die ganzen anderen Sachen. (;das es nur im Schnittprogramm ist usw.)
Seltsame Geschichte.



Antwort von dienstag_01:

Für mich sieht das wie ein Objektivfehler aus (;Moiree), der durch das Deinterlacing dann erst richtig zur Geltung kommt.



Antwort von benedika:

Objektiv Fehler: Dann müsste es doch auch mit 1440i in einem Media zu sehen sein?


und: ich filme schon länger mit dem System ohne diese Streifen.



Antwort von dienstag_01:

Quote:
Objektiv Fehler: Dann müsste es doch auch mit 1440i in einem Media zu sehen sein?

Jein. ich wollte ja meinen Beitrag nur als Tip verstanden wissen, was es auch sein könnte: nämlich ein Fehler im gefilmten Material, der durch das Deinterlacing verstärkt wird.
Ein möglicher Test wäre, den Clip mal mit krankhaft hohem Kontrast in 1440i rauszurendern, kann sein, dass man das "normal" nicht sieht.
Eine andere Möglichkeit ist, einen anderen Deinterlacer zu verwenden.

Quote:
und: ich filme schon länger mit dem System ohne diese Streifen.

Du schneidest doch sicher auch schon länger auf deinem System.
Da dürfte es ja nach deiner Logik dann auch nicht dran liegen.



Antwort von benedika:

Quote:
und: ich filme schon länger mit dem System ohne diese Streifen.

Du schneidest doch sicher auch schon länger auf deinem System.
Da dürfte es ja nach deiner Logik dann auch nicht dran liegen.[/quote]

guter Ansatz :-)



Antwort von benedika:

[quote="dienstag_01"]
Quote:
Objektiv Fehler: Dann müsste es doch auch mit 1440i in einem Media zu sehen sein?


Eine andere Möglichkeit ist, einen anderen Deinterlacer zu verwenden.

Quote:
und: ich filme schon länger mit dem System ohne diese Streifen.


Durch diesen lasse ich dann den fertigen Film noch einmal rendern?
Oder wie funktioniert das?



Antwort von benedika:

Ich bin mittlerweil hinter die Ursache gekommen.
Die Ursache liegt bei einem der Video Lichter.
Wenn mit diesem gedimmt gefilmt wird entstehen diese Streifen.



Antwort von tommyb:

Also doch Interferenzen... Chinalampe?



Antwort von benedika:

Light and Motion um 2800, Burschi!



Antwort von tommyb:

Nun denn... vieles was teuer ist, wird in China hergestellt und mit 500% Aufpreis verkauft. Vielleicht hast Du aber auch ein "Montagsgerät" (;für 2800).



Antwort von benedika:

eher Montagsgerät.
Jetzt weiß ich zumindest woran es gelegen hat.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
streifen beim abspielen der clips auf 1080p
Magix VdL 2005 Neuerdings Probleme beim Importieren
Premiere Zeitlupe sieht neuerdings "billig" aus?
Browser/Finder Clips 100erte Clips umbenennen SUCHE nach Möglichkeiten
streifen im bild
Streifen auf Röhren TV !
Streifen beim Importieren=?
Streifen beim Capturing
Streifen bei VHS-Aufnahme entfernen
interlaced Streifen Effekt
Streifen trotz Zeilensprungfilter
Streifen bei Bewegung im 25p Video
Weiße Streifen bei Bildwiedergabe
Streifen bei Camcorder Samsung SMX F-40
Gelber Streifen bei Vorschau PP CS4
Streifen nach Export
Streifen im Bild und geringe Farbtiefe
Video8 Kamera zeigt nur Streifen
Feine Streifen trotz 50p bei Vimeo
Premiere / Encore Halbbilder Streifen
Streifen im Bild nach Kompression
Edius 2.5 dunkler Streifen im Bild
Magix Video Pro X3 Streifen bei DVD-Erstellung
Bildrauschen, FLimmern und Streifen entfernen?
Streifen nach der Bearbeitung mit Vegas10
blöde frage zu streifen bei capturing































weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahmen
Avid
Bild
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Format
Formate
Frage
Frame
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Nero
News
Objektive
PC
Panasonic
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony Vegas Video
Sound
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows

Bereicheschraeg
Startseite
Forum
News
Kurznews
Artikel
HD Camcorder-Tests
Video-DSLR Tests
Camcorder Bestenliste
Lexikon
Sensorgrößenvergleich
Serviceschraeg
Benchmark
Fachhändler finden
Festivals/Wettbewerbe
Gebrauchtbörse
slashCAM Mobil

Facebook
Twitter
RSS
Interaktionschraeg
News melden
Specialsschraeg
News: NAB 2014 - Interessantes auf einen Blick


Test: Panasonic GH4 bei wenig Licht - Lowlight-Tests


Test: Panasonic GH4 - 4K- und FullHD-Schärfe


Umfrageschraeg
Deine Einstellung zu
Rolling Shutter
Bildfehlern?
Absoluter
Dealbreaker!

Eigentlich
unerträglich

Kann damit leben
Fällt mir nicht
(mehr) auf

Fällt meinen
Zuschauern nicht auf

Finde anderes
schlimmer

Egal, filme nur
statisch(es)

Rolling was....?
ergebnis
Umfrageschraeg
Über Uns
Bannerwerbung
Impressum
Specialsschraeg
1. März - 2. Mai / Wiesbaden
filmreif
22-25. April / Stuttgart
FMX 2014 - Conference on Animation, Effects, Games und Transmedia
30. April - 4. Mai / Potsdam - Babelsberg
Internationales Studentenfilmfestival sehsüchte
2-3. Mai / Thalmässing
Kurzfilmtage Thalmässing
alle Termine und Einreichfristen


update am 23.April 2014 - 18:00
slashCAM ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*