Logo

/// 

Panasonic HDC-SD909 oder DSLR?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder / Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von holger_p:


Ich möchte mir nun eine neue HD-Kamera kaufen:

Im Pflichtenheft steht neben Full-HD:
1. Externer Toneingang. Entweder Mikrofon oder Line. Ok, Line ist in der Preisklasse, die mir vorschwebt, wohl illusorisch.
2. Sucher. Ich bin da gerne altmodisch und gucke lieber durch einen Sucher als auf ein Ausklappdisplay, in dem nur die Sonne zu sehen ist.
3. Gutes Bild auch bei Innenaufnahmen mit wenig Licht.
4. Maximal 1000 Euro, gerne auch etwas weniger, dann bleibt noch Budget für ein Mikrofon und evtl. ein mobiles Mischpult.

Ausgesucht habe ich mir die Panasonic HDC-SD909. Die gibt es aktuell sogar für ca 700 Euro, also ist im Budget etwas Spielraum für sinnvolle Zubehör wie Zweitakku usw.

Nun stellt sich mir Frage, ob es evtl. im DSLR-Bereich eine Alternative gibt, da eine neue DSLR spätestens im nächsten Jahr auch "dran" ist. An den obigen Anforderungen ändert sich nichts.

Gibt es da eine Alternative oder würdet ihr in jedem Fall zum "echten" Camcorder raten?


Vielen Dank für Eure Antworten,



Gruß Holger



Antwort von eatis:

wenn du unbedingt einen sucher möchtest fällt dslr ja weg (wegen spiegel und so)



Antwort von holger_p:

Eine Spiegelreflex hat doch einen Sucher, oder haben das die neuen nicht mehr? Meine jetzige DSLR (Olympus E500) hat jedenfalls einen, die kann noch kein Live View. Ich dachte immer, die neueren haben auch noch einen Sucher.

Oder meinst Du, dass der Suche während der Video-Aufzeichnung nicht mehr zur Verfügung steht?


Gruß Holger





Antwort von Bernd E.:

Den schönen optischen Sucher haben DSLRs natürlich weiterhin, aber der steht eben nur für Fotos zur Verfügung: Im Videomodus bleibt der Spiegel in der oberen Position und damit wird's im Sucher dunkel. Ein Sonderfall sind die SLT-Kameras von Sony, die zwar wie eine DSLR aussehen, aber nur noch einen elektronischen Sucher und einen feststehenden Spiegel haben. Bei ihnen ist der Sucher zum Filmen genauso nutzbar wie bei den EVIL-Systemkameras, zu denen die Panasonic GH2 gehört.



Antwort von holger_p:

Aha, wieder was dazugelernt.

Wenn man nun den Sucher mal aussen vor läßt, gäbe es DSLRs, die den Rest der Anforderungen erfüllen? Oder lieber den Camcorder kaufen und fertig?


Gruß Holger



Antwort von wenzel chris:

"holger_p" wrote:
Aha, wieder was dazugelernt.

Wenn man nun den Sucher mal aussen vor läßt, gäbe es DSLRs, die den Rest der Anforderungen erfüllen? Oder lieber den Camcorder kaufen und fertig?


Gruß Holger


du kannst bei der canon auch so wie einen sucher aufsetzen (blendet die sonne nicht)
http://www.ebay.at/itm/LCD-VIEWFINDER-Displaylupe-Sucher-Canon-5D-NEU-/270853160062?pt=DE_Kamera_Foto_Zubeh%C3%B6r_Winkelsucher_Augenmuscheln&hash=item3f101b3c7e

ist dann aber auch elektronisch



Antwort von wenzel chris:

"holger_p" wrote:
Oder lieber den Camcorder kaufen und fertig?


Gruß Holger


ich hab das gerade vor ein paar tagen woanders geschrieben:

filmen mit einer dslr ist nur mit kompromissen verbunden..
mit einem camcorder kannst kamerafahrten machen, notfalls über kopf, weil die automatic alles übrige regelt, du musst nur aufpassen dass du dein motiv verfolgst...mit einer dslr mit manuellem autofokus musst schon übermässig viel gearbeitet haben und eine ultraschnelle reaktion haben...bei den wenigsten wird es funktionieren
mit einem camcorder kannst zoomen ohne nachzudenken, sogar mit zoommotor, bei einer dslr geht das nur mit parfokalen objektiven (welche dann aber zum kaufpreis addieren musst)..
helligkeitssprünge hast beim zoomen auch ausser mit linsen die mehrere tausend kosten
mit einem camcorder kannst durchfilmen, dslr haben zeitlimits
bei einem camcorder bleibst beim kaufpreis, bei einer dslr kommen noch linsen, monitor, evtl rig dazu

du musst dir wirklich überlegen, was du willst, aber das bessere allroundgerät ist der camcorder



Antwort von Bernd E.:

"wenzel chris" wrote:
...mit einer dslr mit manuellem autofokus...

Entweder oder: Manueller Fokus oder Autofokus, aber beides in einem geht nicht.



Antwort von wenzel chris:

"Bernd E." wrote:
"wenzel chris" wrote:
...mit einer dslr mit manuellem autofokus...

Entweder oder: Manueller Fokus oder Autofokus, aber beides in einem geht nicht.

klar..war ein tipfehler....wollte ursprünglich mehr schreiben:
auch wenn bei den dslr autofocus in der beschreibung steht, so ist dieser mit dem pumpen nicht wirklich nutzbar..kein wunder, dass sie bei der d5 gleich weggelassen haben...einzig manuelle fokusierung ist bei den dslr ratsam



Antwort von chackl:

Leider gibt es keinen guten AF bei DSLRs, wäre wünschenswert wenn sowas in Zukunft intergriert wwerden würde.

Selbst eine 15.000€ teure Canon EOS C300 hat keinen AF, bzw wurde er weggelassen - weil ist ja Cinema, da braucht man sowas ja nicht...so ein Schwachsinn.



Antwort von Bruno Peter:

Quote:
ich hab das gerade vor ein paar tagen woanders geschrieben:

filmen mit einer dslr ist nur mit kompromissen verbunden..


Eine Videokamera mit dem kleinen Fix-Focus Aufnahmechip und eine Video-DSRL mit einem großen APS-C Aufnahmechip sind doch zwei verschiedene Welten für den Videographen.

Kleinchip: für Schärfe von Wien bis Moskau...
Großchip: für szenisch durchdachte und geplante Aufnahmen mit Freistellung des aufzunehmenden Objektes im echten Film-Look!

Also hört bloß auf hier zu behaupten: "filmen mit einer dslr ist nur mit kompromissen verbunden.. ", Ihr gehört zu den Ahnungslosen!



Antwort von wenzel chris:

"Bruno Peter" wrote:


Also hört bloß auf hier zu behaupten: "filmen mit einer dslr ist nur mit kompromissen verbunden.. ", Ihr gehört zu den Ahnungslosen!


du wirfst mir vor , weil ich die kompromisse aufgezählt habe ahnungslos zu sein :-)
daraufhin ging ich auf deine webseite:
http://www.hennek-homepage.de/video/video-mit-550d.html
ich weiss nicht wer das geschrieben hat, aber da steht so ziemlich ähnliche sachen wie ich sie geschrieben habe...oder bist du so ahnungslos, dass du deine eigene website nicht kennst ?


ich selber filme auch mit dslr, aber ich fotografiere schon über 30 jahre und fast ausschliesslich manuel....so für mich nichts neues, aber ich würde nie einem videoanfänger eine dslr empfehlen



Antwort von Bernd E.:

"Bruno Peter" wrote:
...Also hört bloß auf hier zu behaupten: "filmen mit einer dslr ist nur mit kompromissen verbunden.. ", Ihr gehört zu den Ahnungslosen!...

Filmen ist immer mit Kompromissen verbunden, ganz egal ob mit DSLR, Video-Camcorder oder 35mm-Filmkamera. Die Kunst ist nur, für die jeweilige Aufgabe das Gerät einzusetzen, das dafür am geeignetsten ist und mit dessen Schwächen man in der jeweiligen Situation am ehesten leben kann. Die rundum perfekte Kamera für alles wird es nie geben, und so wird man sich mit Kompromissen arrangieren müssen - und können.



Antwort von holger_p:

"wenzel chris" wrote:


filmen mit einer dslr ist nur mit kompromissen verbunden..

[...]

du musst dir wirklich überlegen, was du willst, aber das bessere allroundgerät ist der camcorder


Das ist doch eine klare Ansage. Ich brauche eher ein Allround-Gerät, das ich sowohl outdoor zum Filmen von Einsenbahnmotiven nutzen kann, aber auch in "dunklen Löchern", also schwach beleuchteten Säalen, wie man sie meist auf Sciencefiction-Conventions vorfindet.


Gruß Holger



Antwort von hannes:

schau dir mal die FZ150 an. Hat alles was du brauchst.
Ich fotografiere und filme seit 2 Wochen damit und bin immer wieder überrascht!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder / Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
DSLR/ DSLM - Anfänger sucht Beratung
Automatisches abschalten bei Canon DSLR deaktivieren???
Von DSLR zu Camcorder
DSLR 2014 - Der Stand der Dinge
Wanderrucksack für eine 3 wöchige Tour durch Georgien mit Pla für eine DSLR
Sony bringt die neue A 77 M II DSLR
Flat Picture Style - Flat Profile - DSLR
Marvels Cine for Canon HDSLR
Camcorder & DSLR Verleih Regensburg
Mitzieher am Abend DSLR
DSLR Kran für bedienung von vorne und hinten...
Tonproblem DSLR
Panasonic DMC-GH2 oder HDC-SD909 - Qual der Wahl
Panasonic HDC-SD909 u.ä.: schwarz oder silber Gehäuse - Vorteile/Nachteile?
Canon Legria HF G10 oder DSLR Panasonic Lumix DMC-GH2
gh2 oder hdc sd909 oder doch ehr hdc sdx 909 ? was meint ihr
Panasonic HDC-SD900 vs HDC-SD909
Panasonic SD909/900 - Kartengeschwindigkeit
Panasonic HDC-SD909 und Datentank
Preisentwicklung PAnasonic SD909/900
Panasonic HDC-SD909 über USB als Webcam?
Schärfentiefe bei Musikvideo mit Panasonic HDC SD909
Weitwinkelkonverter für Panasonic SD909 gesucht
Panasonic HDC-SD909 gegen HC-X909
Raynox DCR 2025 an Panasonic SD909
Akkus + Ladegerät für Panasonic HDC-SD909































weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahmen
Avid
Bild
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Format
Formate
Frage
Frame
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Nero
News
Objektive
PC
Panasonic
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony Vegas Video
Sound
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows



update am 16.September 2014 - 18:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*