Logo Logo
/// 

Nikon stellt Portrait Festbrennweite Nikkor Z 85mm 1:1.8 S für spiegellose Vollformatkameras Z6, Z7 vor



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Nikon ergänzt sein Portfolio an Vollformat-Objektiven für seine neuen spiegellosen Vollformatkameras Nikon Z6 und Nikon Z7 um eine klassische Portraitbrennweite 85mm F1.8...
https://www.slashcam.de/images/news/152 ... nstruction
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Nikon stellt Portrait Festbrennweite Nikkor Z 85mm 1:1.8 S für spiegellose Vollformatkameras Z6, Z7 vor




Antwort von balkanesel:

na ja



Antwort von MrMeeseeks:

balkanesel sagt "na ja"

ich gebe das gleich an Nikon weiter um sämtliche Produktionen einzustellen. Gerade noch rechtzeitig vor dem totalen Disaster.





Antwort von iasi:

So ein Teil hat der Welt schließlich noch gefehlt.

Und das für nur 899€. :)

Immerhin: Scharfstellen kann man damit sogar auch.
Ja - das geht.

Aber für das fehlende Antischüttelzeug sollte Nikon zumindest eine Probepackung Kaffee beilegen.

Und übrigens gerade gesehen:
Tamron SP AF 85mm 1.8 Di VC



Antwort von Mediamind:

Es wird langsam spannend. Mit 85 mm erreicht man nun eine Grenze, bei der ich nur ungern auf einen VR in der Optik verzichten möchte.
Die Abkehr von VR bei der Z-Reihe setzt sich fort. Spätestens beim Klassiker 70-200 f:2.8 ist die Grenze der kamerastabilisierung überschritten. Zumindest für mich und meine unruhige Hand.
Ein Dual IBIS würde helfen, das Z-Programm attraktiver zu machen. Die Strategen bei Nikon verstehe ich in vielen Punkten einfach nicht.
Die optischen Vorzüge werden vermutlich nicht gegenüber dem genialen neuen 50 mm (ich habe es für 349 Euro geschossen) f:1,8 abfallen.



Antwort von pillepalle:

@ iasi

Nicht immer über Dinge jammern die andere Hersteller auch nicht bieten ;) Es gibt keinen Hersteller der für spiegellose Vollformat Systeme ein 85mm Objektiv mit Stabi hat. Das einzige Vollformat 85er mit Stabi kam vor knapp 2 Jahren von Tamron für Spiegelreflexkameras raus. Mich stört eher der Focus by Wire an den Dingern. Ansonsten sind das recht gute Optiken und für Nikon Verhältnisse ist der Preis auch noch OK.

VG



Antwort von Jörg:

Es gibt keinen Hersteller der für spiegellose Vollformat Systeme ein 85mm Objektiv mit Stabi hat.

und genau das war EIN Grund auf APSC zu setzen.
Da war wenigstens ein 80mm prime mit OIS angekündigt.
Für den Rest muss halt IBIS herhalten.



Antwort von iasi:


@ iasi

Nicht immer über Dinge jammern die andere Hersteller auch nicht bieten ;) Es gibt keinen Hersteller der für spiegellose Vollformat Systeme ein 85mm Objektiv mit Stabi hat. Das einzige Vollformat 85er mit Stabi kam vor knapp 2 Jahren von Tamron für Spiegelreflexkameras raus. Mich stört eher der Focus by Wire an den Dingern. Ansonsten sind das recht gute Optiken und für Nikon Verhältnisse ist der Preis auch noch OK.

VG

Das ist eine Neuvorstellung. Für 900€ könnten sie schon auch so ein Teil reinfrimeln. Zumal f1.8 ja nun auch nicht gerade die Konkurrenz aussticht.

Zudem Spiegel oder nicht Spiegel ... das Tamron SP AF 85mm 1.8 Di VC hat einen Stabi.



Antwort von pillepalle:

Die f1.2 kommt später, aber dann beschweren sich wieder alle über das Gewicht und den Preis ;) Die hauen jetzt erstmal ein paar gängige Festbrennweiten raus weil es zum Z-System ja noch nicht soviel natives Glas gibt und die auch ein paar verkaufen wollen. Wundert mich eh das sie das 58mm f0.95 so früh heraus bringen. Ist ja eher eine Spezialoptik von der sie wenige verkaufen werden. Diente wohl hauptsächlich dazu um zu zeigen was möglich ist, oder noch folgen kann. Mit Gewinde für eine Objektivstütze und manuellem Fokus für viele Filmer sicher schon mal interessanter. Egal wie gut der AF in Zukunft sein wird. Ich möchte eigentlich keine Optiken haben die ich im Wesentlichen nur mit AF richtig nutzen kann. Zumindest eine lineare Einstellung für die focus by wire Optiken sollte irgendwann mal folgen. Aber rein optisch sind die besser als vergleichbare Spiegelreflex Linsen.

VG



Antwort von TonBild:


Das einzige Vollformat 85er mit Stabi kam vor knapp 2 Jahren von Tamron für Spiegelreflexkameras raus.

Gibt es auch von Canon als 1.4er.



Antwort von rush:


@ iasi

Nicht immer über Dinge jammern die andere Hersteller auch nicht bieten ;) Es gibt keinen Hersteller der für spiegellose Vollformat Systeme ein 85mm Objektiv mit Stabi hat. Das einzige Vollformat 85er mit Stabi kam vor knapp 2 Jahren von Tamron für Spiegelreflexkameras raus.

VG

Da muss ich dich korrigieren.
Mein 85er 1.8. Batis für Sony E hat einen Stabi verbaut und ist damit mein beinahe "immerdrauf" an der A7rII wenn es ums Fotografieren geht... und das schon seit >2 Jahren. Zudem haben viele E-Mount Kameras ja bekanntermaßen zusätzlich Sensorstabilisierung verbaut.

Released wurde das 85er Batis gar schon 2015, hab eben Mal nachgesehen aus Interesse an der Thematik.



Antwort von patfish:

Bei 800€ für die gebotene Qualität der neuen Z Optiken könnte ich sehr schnell schwach werden :D




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Nikon stellt Portrait Festbrennweite Nikkor Z 85mm 1:1.8 S für spiegellose Vollformatkameras Z6, Z7 vor
Lichtstarke Portraitbrennweite von Nikon -- AF-S NIKKOR 105 mm 1:1,4E ED
Canon RF 85mm F1.2L USM - lichtstarkes Portraitobjektiv für Canons spiegellose Vollformatkameras
Nikon stellt hochlichtstarkes NIKKOR Z 58mm 1:0,95 S Noct für 8.999,- Euro und neue Objektiv-Roadmap vor
Nikon entwickelt D6 Flaggschiff DSLR und AF-S Nikkor 120?300 mm 1:2,8 und stellt Z 24mm f1.8S vor
Samyang stellt manuelles 85mm F1.8 Objektiv für APS-C/MFT vor
Canon stellt spiegellose Vollformat EOS RP mit 4K Video für 1.499,- Euro vor
DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
Tamron kündigt erstmals Zoomobjektiv für spiegellose Vollformatkameras an (28-75mm F/2.8)
Samyang stellt 20mm T1.9 Festbrennweite für Fullframe vor
Canon stellt neues EF 85mm f/1.4L IS USM und 3 Macro Tilt-Shift Objektive vor
Nikon stellt 1 J5 mit 4K/15p Videofunktion vor
Nikon stellt 360° Actioncam vor // CES 2016
Nikon stellt mit D7200 die APS-C (24,2MP) Variante der D750 vor
Professionelles Zoom-Objektiv NIKKOR Z 24?70 mm 1:2,8 S für Nikon Z Vollformat-Serie angekündigt
Neues Weitwinkelzoom von Nikon für Z-Mount: Nikkor Z 14-30 mm 1:4S // CES 2019
Nikon: High-End AF-S NIKKOR 180-400 mm 1:4E für ca.12.000 Euro
Nikon Z6 - die beste 4K Vollformat 10 Bit Spiegellose für Video? Hauttöne, LOG vs LUT, AF, inkl. Canon EOS R Vergleich
Samyang MF 85mm F1.4 und MF 85mm F1.4 für Canon RF angekündigt
Nikon Z6 Video AF Performance mit dem Nikkor Z 24-70mm S 2.8 und 2.0er Firmware Update
Edelkrone stellt Motion Kit inkl. Fokuskontrolle für Slider PLUS (X) vor
Oconnor stellt Camera Assistant Tasche für extreme Umweltbedingungen vor
Tiffen stellt 2 ND Filterkits für DJI Osmo Action Kamera vor
Manfrotto stellt TwistGrip Zubehör für Smartphone-Videografen und -Journalisten vor
Vocas stellt C-Cage Kit für Blackmagic Pocket 4K Cinema Kamera vor
OConnor stellt Fluidkopf 2560 für aktuelle Super35 Cine-Kameras vor

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen