Logo Logo
/// 

HD oder SD mit analogem TV?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder / Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von FCfilm:


Benötige Hilfe von Experten: Gibt es einen Camcorder, der Folgende Features in sich vereint?

- SD-Modus (damit übertragbar auf analoges TV-Gerät)
- Mikrofoneingang + Aussteuerungsmöglichkeiten
- Aufzeichnung auf SD oder internem Flashspeicher
- Videoformat .avi oder Quicktime (für einfache Schnittbearbeitung am PC oder Mac)
- Firewire- o. USB-Ausgang

Ich lese mich schon seit Tagen durchs Internet, aber die Datenbanken führen oftmals keine SD-Kameras mehr auf. Oder gibt es vielleicht eine HD-Kamera, bei der man auf SD umstellen kann?

Freue mich über Tipps und Hinweise!



Antwort von Bernd E.:

Da gibt es einige Kameras, die deine Vorgaben mehr oder minder genau erfüllen können, aber in welcher Preisklasse suchst du?



Antwort von FCfilm:

Ich suche bis max. 1000,- EUR. Habe schon Modelle von Canon (Legria), Sony oder Panasonic ins Auge gefasst, aber irgendein Feature scheint immer zu fehlen. Hast du einen Tipp?

VG,
Birgit





Antwort von Bernd E.:

"FCfilm" wrote:
... bis max. 1000,- EUR...

In dieser Klasse kenne ich mich aktuell nicht wirklich aus, aber gehen wir deine Kriterien doch mal durch:

"FCfilm" wrote:
...SD-Modus (damit übertragbar auf analoges TV-Gerät)...

HD-Kameras, die wahlweise auch in SD aufnehmen können, bietet meines Wissens nur Sony an. Aber wenn es dir allein um die Wiedergabe auf einem Nicht-HD-Fernsehgerät geht: Dir ist schon bewusst, dass das mit einem "normalen" HD-Camcorder auch funktioniert? Dazu muss die Kamera nicht in SD aufnehmen können.

"FCfilm" wrote:
...Mikrofoneingang + Aussteuerungsmöglichkeiten...

Sollte in der 1000-Euro-Klasse eigentlich eher die Regel als die Ausnahme sein.

"FCfilm" wrote:
...Aufzeichnung auf SD oder internem Flashspeicher...

Ebenfalls Standard quer durch alle Hersteller.

"FCfilm" wrote:
...Videoformat .avi oder Quicktime (für einfache Schnittbearbeitung am PC oder Mac)...

Praktisch alle Camcorder dieser Klasse nehmen in AVCHDAVCHD im Glossar erklärt auf, was sich sowohl am Mac als auch unter Windows mit vielen Programmen bearbeiten lässt.

"FCfilm" wrote:
...Firewire- o. USB-Ausgang...

AVCHD wird generell über USB übertragen, so dass diese Buchse auch an jedem dieser Camcorder vorhanden ist.
Unter dem Strich blieben da wohl die "üblichen Verdächtigen" Canon HF S200 bzw. 20, Panasonic SD707 und Sony CX550.



Antwort von FCfilm:

Danke dir für deine Hinweise. Ich tendiere jetzt stark zur Panasonic SD707.

Dass HD-Aufnahmen möglicherweise auf einem analogen TV-Gerät nicht funktionieren, hab ich hier bei slashcam in der Kaufberatung für Einsteiger gelesen. Aber wichtig ist ja vor allem die Frage, welche Kabelverbindung ich zu einem Röhrenfernsehr herstellen kann.

Bei meiner alten Kamera habe ich dazu immer ein Kabel benutzt (keine Ahnung, wie die genaue Bezeichnung ist), das einen gelben, einen weißen und einen roten Cinch-Stecker hatte. Bei der Kamera habe ich das in die AV-Buchse eingestöpselt.

Sorry, bin echt unerfahren, aber dieser Punkt ist für mich ziemlich wichtig. Wir benutzen die Kamera für Schauspielunterricht und sind da auf sofortiges Videofeedback am TV-Gerät angewiesen.

Meinst du, eine Übertragung auf unseren Fernseher funktioniert mit der Panasonic?

Sonnige Grüße,
Birgit



Antwort von Wolle2002:

Hi,
habe seit letzter Woche eine Pana TM700. Kamera am Röhren-TV angeschlossen. Auch schon echt gutes Bild. Funtioniert einwandfrei. Anschlüsse bei mir über Cinch



Antwort von FCfilm:

Wunderbest, danke! Dann will ich mein Glück auch mit Panasonic versuchen :-)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder / Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Kurznews: Spiderman 2 wird wieder auf analogem Film gedreht
Kurznews: Star Wars 7 wird auf analogem Film gedreht
Star Wars IX - sicher auch auf analogem Film (und noch mehr)
Sony NEX-VG20 mit 18-200 oder HC-X909/HC-X900M oder PJ 740
Kombi a6000 oder D5300 oder D3300 mit Black Magic Video Assist
AVCHD-Schnitt: Mit Intel i5 praktikabel oder nur mit i7 vernünftig
suche Kamera mit 300fps bei HD oder höher mit langer Aufnahmezeit
Sony Alpha 77 II mit billigem Objektiv oder Nikon D7200 mit Strd. Objektiv
Zoom H1 mit oder ohne Lavalier
m2ts schneiden mit avidemux, oder ?
Für YouTube: Aufnehmen mit 30 oder 60fps?
Ton mit welchem Fieldrecorder oder anders?
Tonfehler beheben mit Prem 5.5 oder Audition 5.5
Kurznews: Canon C500 mit 5, 6 oder 8K in 2016?
Protective Filter mit oder ohne SH-PMC?
Raid0 mit 3TB oder 4TB Platten?
Freeskiing filmen mit DSLR oder Camcorder
Suche: Drohne mit Operator in Mannheim 29.6. oder 30.6.
RED mit oder ohne side handle
Neuer Schnitt-PC mit Intel oder AMD 16-Core
Neuling!!! Filmen mit Nikon D3300 oder D5200
Ursa mini mit Zeiss, Schneider oder Xeen?
Canon 6D mit Atomos Ninja oder Sony Alpha 7s
Kann meine Grafikkarte 4K mit 50 oder 60 Bildern ausgeben?
mini-DV Bandlaufwerk mit Reinigungstape reinigen oder nicht?
Motorsportaufnahmen mit GH2, 60D oder doch Camcorder?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Frage
Frame
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony Vegas Video
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows



update am 19.Februar 2017 - 18:00
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*