Logo

/// 

Grading & Comparing first Black Magic Pocket ProRes Files




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Orginal-Thread / Zum Camcorder / Blackmagic Design (Pocket) Cinema Camera / Production Camera 4K-Forum

Frage von perrostar:


https://vimeo.com/71812380



We are very thankful for John Brawley's first ProResProRes im Glossar erklärt Files of the Black Magic Pocket Camera.
We have decided to use Final Cut X for grading because we want to know how to get some useful pictures in a short time without using a color grading software like DaVinci.

more info
mindcutfilms.com/blog




Antwort von Drushba:

Not so good :-(;
Matschig, verzerrt, unscharf - wie schon gestern von vielen bemerkt.



Antwort von itchypoopzkid:

also für die verzerrung kann die Kamera nix. und das matschig unscharfe...liegt das nicht daran, weil das Footage in keinster Weise nachgeschärft wurde? Wenn ich RAW Fotos aus der GH2 ohne nachschärfung entwickle sieht das auch ungefähr so aus.



Antwort von Drushba:

"itchypoopzkid" wrote:
? Wenn ich RAW Fotos aus der GH2 ohne nachschärfung entwickle sieht das auch ungefähr so aus.


Eindeutig Zeit für ein neues Objektiv;-)



Antwort von cantsin:

Es gibt jetzt neue Beispieldateien (;Prores direkt aus der Kamera, 1,8 GB Download), wieder von Brawley, aber diesmal ereignislose Innenaufnahmen vom Stativ mit dem 35mm SLR Magic - also einem anständigen Objektiv - aufgenommen. Gegradet (;FilmConvert auf BMCC Film+Fuji 8543VD, Grain auf 0%) und in Premiere mit 10% nachgeschärft sieht das bei mir sehr schön aus.



Antwort von srone:

"cantsin" wrote:
Es gibt jetzt neue Beispieldateien (;Prores direkt aus der Kamera, 1,8 GB Download), wieder von Brawley, aber diesmal ereignislose Innenaufnahmen vom Stativ mit dem 35mm SLR Magic - also einem anständigen Objektiv - aufgenommen. Gegradet (;FilmConvert auf BMCC Film+Fuji 8543VD, Grain auf 0%) und in Premiere mit 25% nachgeschärft sieht das bei mir sehr schön aus.


thanks for sharing. ;-)

bei offensichtlichen 2-5h download, wie wäre es mit einer preview?

lg

srone



Antwort von cantsin:

"srone" wrote:

bei offensichtlichen 2-5h download, wie wäre es mit einer preview?

Oben nachgeholt!



Antwort von srone:

danke.

sehe es wie du, sieht doch gut aus. :-)

lg

srone



Antwort von cantsin:

"srone" wrote:

sehe es wie du, sieht doch gut aus. :-)

Vor allem angesichts der Tatsache, dass auch hier Kamera und Objektiv nicht optimal eingestellt waren: Der WeißabgleichWeißabgleich im Glossar erklärt zu warm und die BlendeBlende im Glossar erklärt immer noch so weit offen, dass chromatische Aberrationen/Purpursäume zu sehen sind. F8 hätte ein saubereres und wahrscheinlich auch schärferes Bild ergeben.

Und dann ist noch die Frage, welches Quentchen (oder sogar Quantum) Extra-Bildqualität man in so einer Aufnahmesituation noch 'rausholen können wird, wenn man raw statt Prores aufzeichnet. Da schon das DNG-Debayering von Adobe Camera Raw (z.B. in After Effects) sichtbar bessere Bilder als das DNG-Debayering von Resolve produziert, müsste der Abstand zum BMPC-kamerainternen Debayering noch deutlicher ausfallen.



Antwort von -paleface-:

Die Frage ist....an was messt ihr?

Ich zb. habe bisher immer nur mit der 7D gefilmt und finde daher die Footage SUPER und werde daher umsteigen wenn bis zum Release nix spektakuläres anderes passiert.

Hab die Files grad ein wenig gegradet und bin begeistert.
Die Verzerrung liegt doch denke ich mal an der Optik.

Daher meine Frage an die die es matschig finden....mit was filmt ihr sonst?



Antwort von Drushba:

"-paleface-" wrote:

Daher meine Frage an die die es matschig finden....mit was filmt ihr sonst?


GH2;-)



Antwort von iasi:

ich habe das ProRes-Mateial runtergeladen, aber noch nicht gegradet - nur mal im Player angesehen ...

Beim ersten Clip zu Beginn ist ein Mann in weißem T-shirt im Hintergrund an der Ampel zu sehen - bei 00:07 - sieht so aus, als ob es da clipp - ebenso auf dem vorbefahrenden Kleinwagen ... das brennt ziemlich unschön aus ... leider ist es schwer zu sagen, wie hoch der Kontrast zwischen Schatten im Vordergrund und sonnenbestrahlte Straßenseite nun war.

Die anderen beiden Clips scheinen diesbzgl. OK.

Kann man die Kamera eigentlich nicht mal jemandem geben, der Aufnahmen damit macht, die ... (;ich sag"s lieber nicht) ...

Na ja - jedenfalls ist die kleine Pocket eben eine kleine Pocket.



Antwort von cantsin:

"iasi" wrote:
ich habe das ProRes-Mateial runtergeladen, aber noch nicht gegradet - nur mal im Player angesehen ...

Beim ersten Clip zu Beginn ist ein Mann in weißem T-shirt im Hintergrund an der Ampel zu sehen - bei 00:07 - sieht so aus, als ob es da clipp - ebenso auf dem vorbefahrenden Kleinwagen ... das brennt ziemlich unschön aus ... l

Dieses erste Material ist IMHO Sch...rott, um das mal so deutlich zu sagen. Wild verwackelte, überbelichtete Handaufnahmen mit verzeichnenden Objektiven drauf. Da ist auch durch Nachbearbeitung nichts zu retten. Ich empfehle, die Dateien aus der zweiten Lieferung (;mit den Innenaufnahmen) herunterzuladen. Hoffentlich wird's in den nächsten Tagen und Wochen noch Uploads von anderen Leuten, mit besseren Aufnahmen geben.



Antwort von cantsin:

Hier ein Grade (;von jemand anderem) des neuen Brawley-Materials:
vimeo=71841230



Antwort von Hayos:

Und hier hat er noch mehr Clips:
https://www.copy.com/s/74tnqvQo4hwM/SLRMagic_35mm_1.4_MK2

Leider läd' es sehr langsam. Den letzten Clip ( https://www.copy.com/s/74tnqvQo4hwM/SLRMagic_35mm_1.4_MK2 , ist der kleinste, 120MB) habe ich mal zum Teil geladen und schon ein wenig rumgespielt. Neben den zu erwartenden Vorteilen (Grading, etc), war ich von der Bildschärfe erstaunt. Da hatte ich im Vorfeld etwas Bedenken, aber das ist doch gefühlt einiges über den üblichen Canon DSLRs (7D & Co)...

...insgesamt schon heftige Qualität, wenn man sich vorstellt, das Ding passt mit einem Pancake-Objektiv in die Hosentasche...

edit/ ah es gab wohl noch ein zweiten Thread dazu ;)



Antwort von cantsin:

@slashcam: Dieser thread hier sollte vielleicht mit diesem zusammengeführt werden?!



Antwort von tom:

"cantsin" wrote:
@slashcam: Dieser thread hier sollte vielleicht mit diesem zusammengeführt werden?!


Ja, gute Idee ;-)

thomas



Antwort von vladi:

02:07

zum Bild



Antwort von iasi:

... das kriegste in Resolve wieder weg ... dafür liegt schließlich das Programm mit im Karton



Antwort von vladi:

"iasi" wrote:
... das kriegste in Resolve wieder weg ... dafür liegt schließlich das Programm mit im Karton


Leider keine Zeit es wegschmieren



Antwort von perrostar:

<object width="500" height="281"><param name="allowfullscreen" value="true"><param name="allowscriptaccess" value="always"><param name="movie" value="http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=72049588&amp;amp;force_embed=1&amp;amp;server=vimeo.com&amp;amp;show_title=1&amp;amp;show_byline=1&amp;amp;show_portrait=1&amp;amp;color=00adef&amp;amp;fullscreen=1&amp;amp;autoplay=0&amp;amp;loop=0"><embed src="http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=72049588&amp;amp;force_embed=1&amp;amp;server=vimeo.com&amp;amp;show_title=1&amp;amp;show_byline=1&amp;amp;show_portrait=1&amp;amp;color=00adef&amp;amp;fullscreen=1&amp;amp;autoplay=0&amp;amp;loop=0" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" allowscriptaccess="always" width="500" height="281"></embed></object> <p>

Some more files from the Black Magic Pocket Camera.
We have decided to use Final Cut X for grading because we want to know how to get some useful pictures in a short time without using a color grading software like DaVinci.



Antwort von motiongroup:

????????

http://vimeo.com/59642343

Ist das von euch, dir? Wenn ja, warum dann in englisch, ihr kommt doch aus wien oder irre ich mich?



Antwort von perrostar:

Hallo,
Ja, sorry, wir sitzen in Wien und wir haben dieses kleine Video für unseren englisch sprachigen Blog produziert deswegen wurde irrtümlich der englische Text hier gepostet.

lg
Paul



Antwort von motiongroup:

Ein wenig mehr Patriotismus bidde.. gggg




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Orginal-Thread / Zum Camcorder / Blackmagic Design (Pocket) Cinema Camera / Production Camera 4K-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Kurznews: Black Magic Pocket Cinema Camera Footage ProRes
Kurzfristiger Dreh, wir suchen CREW! BLACK MAGIC POCKET
Kurznews: Erstes Blackmagic Pocket Cinema Camera ProRes Material
GH2 files nach prores wandeln
XDCAM HD Files Importieren -> ProRes
Apple ProRes Files in Premiere CS5.5 importieren
IKONOSKOP A-CAM DII oder Black Magic CC
Black Magic Design Intensity Pro
Show me Your Black Magic Camera
Black Magic Production Camera 4k auch mit MFT?
Black Magic Hyperdeck = Lösung von Bildproblemen?
Black Magic Cinema Camera - Schnitt-PC
wie sehen die wiederverkaufswerte bei vg20 und black magic aus?
Canon C300, Red Scarlet oder Black Magic
AJA Kona-LHI versus Black Magic DeckLink HD Extreme
Black MAgic Atem Televison Studio Greenscreen??
Black Magic Cinema Camera 4K hat keinen S35 Sensor
Jemand Erfahrungen mit der Black Magic Cinema Kamera?
Black Magic Design Intensity Pro > Miese Vorschau
Black Magic Design kauft DaVinci Farbkorrektur
Erster Black Magic Cinema Camera Clip online
Black Magic Design HyperDeck Shuttle Frage HDMI/HD SDI
Black Magic bringt neues Softwareupdate Hyperdeck Studio mit Pro Res 422
Problem mit Magic bullet looks 2 bei HDV files
Red - Black-Shading
Black Strech & Knee































weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
AVCHD
AVI
Adobe After Effects
Adobe Encore DVD
Adobe Premiere Pro
After effects
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahmen
Avid
Bild
Brennen
CS3
CS4
Cam
Camcorder
Canon
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Codec
Codecs
DV
DVB
DVD/Blu-ray Disc
Datei
DivX
EIDE
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Encore
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Final Cut
Firewire
Format
Formate
Frage
HDR
HDV
Hilfe
JVC
Kamera
Kanal
Kaufe
Layer
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Monitor
Movie
NTSC-Format
PAL
PAL-Format
PC
Panasonic
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
Recorder
Render
Schnitt
Software
Sony
Sony HVR-A1
Sony Vegas Video
Stativ
Stative
Studio
TV
Test
Ton
USB
Ulead MediaStudio
VCD
VHS
Vegas
Video
Videos
Windows

Bereicheschraeg
Startseite
Forum
News
Kurznews
Artikel
HD Camcorder-Tests
Video-DSLR Tests
Camcorder Bestenliste
Lexikon
Sensorgrößenvergleich
Serviceschraeg
Benchmark
Fachhändler finden
Festivals/Wettbewerbe
Gebrauchtbörse
slashCAM Mobil

Facebook
Twitter
RSS
Interaktionschraeg
News melden
Specialsschraeg
Camcorder Test: Blackmagic Pocket Camera - Erster Mess-Test


Kurztest: Blackmagic Pocket Camera - Chroma-Anomalien


Camcorder Test: Blackmagic Design Pocket Cinema Camera – Sensor Blooming


Camcorder Test: Sony HDR-PJ320


Umfrageschraeg
Meine nächste
Wechseloptik-Kamera
sollte auf jeden Fall
haben:
10 bit Codec
RAW-Aufnahme
Log-Aufnahme
4K
Full Frame Sensor
Moiré-freies Bild
eingebauter ND-Filter
Sensorstabilisation
XLR-Audio
HDR für Video
3D
ergebnis
Umfrageschraeg
Über Uns
Bannerwerbung
Impressum
ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
Drohnenakrobatik
Specialsschraeg
27. Juni - 29. Oktober /
Driven Creativity Award 2013
11-15. September / Oldenburg
Oldenburg Filmfestival
12-15. September / Berlin-Prenzlauer Berg
21. Internationales Filmfestival ContraVision
13-15. September / Oderaue
3. OderKurz-Filmspektakel
alle Termine und Einreichfristen


update am 30.August 2013 - 18:00
slashCAM ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*