Logo Logo
/// 

Analoge Videos im Mpeg2/1-Format capturen: Welches Programm?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von skindepth:


Hallo,

ich besitze die Avermedia Ezmaker Gold Capturekarte. Die beigefügte
Software taugt leider nichts. Ich möchte analoge Videos in Echtzeit im
Mpeg 2- oder 1-Format aufnehmen. Welche(;s) Programm(;e) empfehlt Ihr
mir? Es brauch keine Schnittfunktion zu haben, es soll nur im Mpeg2
oder 1-Format aufnehmen können.
Die Karte funktioniert einwandfrei. Ich kann mit Magix Video Deluxe
Videos aufnehmen, allerdings werden diese in einem speziellen
Mpeg-Format gespeichert. Ich müsste das Video komplett rendernrendern im Glossar erklärt, um es
anschauen zu können.

Gruß

Alex





Antwort von Ulrich Freiberg:

skindepth wrote:

> Hallo,
>
> ich besitze die Avermedia Ezmaker Gold Capturekarte. Die beigefügte
> Software taugt leider nichts. Ich möchte analoge Videos in Echtzeit im
> Mpeg 2- oder 1-Format aufnehmen. Welche(;s) Programm(;e) empfehlt Ihr
> mir? Es brauch keine Schnittfunktion zu haben, es soll nur im Mpeg2
> oder 1-Format aufnehmen können.
> Die Karte funktioniert einwandfrei. Ich kann mit Magix Video Deluxe
> Videos aufnehmen, allerdings werden diese in einem speziellen
> Mpeg-Format gespeichert. Ich müsste das Video komplett rendernrendern im Glossar erklärt, um es
> anschauen zu können.
>
>
> Gruß
>
> Alex
Hallo Alex,
einen Tip über Software kann ich leider nicht geben. Aber ich grabbe
Analog-Videos und analoges TV mittels einer HW-Encoder-Karte von VMagic
(;http://www.vmagic.de/).
Ich habe damit gute Erfahrungen gesammelt Sie lief über einen PIII 866 MHz
Rechner und jetzt in einem neueren PC unter Windows. Die Aufnahmen erfolgen
mit dieser Karte im MPEG2-Format je nach Wunsch direkt DVD-Kompatibel in
Echtzeit. Es ist auch möglich mit der mitgelieferten Software bereits
aufgenommene AVI-DV-Videos vom DV-Camcorder nach MPEG2MPEG2 im Glossar erklärt zu konvertieren (;AVI
-> mpeg2).
Also wenn du keine Software findest könnte das vielleicht ein Tip sein.
Gruß
Uli
--
..uf





Antwort von Marino Weigl:

Ich nutze seit langer Zeit das Programm "Win DVR" in der Version 3; war
früher auch schon vollkommen zufrieden mit der Version 2.

Damit ist es mir möglich, in Echtzeit DVD-konform aufzunehmen, um dieses
Material anschließend zum Authoren zu verwenden. Als Quelle nutze ich den
TV-Eingang meiner TV-Karte (;auch hier taugte das mitgelieferte Prog nix)
oder den TV-Tuner, wenn ich direkt Sendungen mitschneide.

Gruß M. Weigl







Antwort von Stefan Machwirth:

skindepth wrote:

> Software taugt leider nichts. Ich möchte analoge Videos in Echtzeit im
> Mpeg 2- oder 1-Format aufnehmen. Welche(;s) Programm(;e) empfehlt Ihr

Unterstützt das die Karte denn hardwareseitig? Wenn du nämlich in
Echtzeit noch per Software encodest kann das Ergebnis nicht dolle
werden. Da analoges Material rauscht muss es erst davon befreit werden.
Sonst sehen die Ergebnisse schlimmer aus als das Original. Und das
schafft (;z.Zt.) keine CPU in Echtzeit.

Ich empfehle, per HufYUV-AVI-Codec zu capturen. Z.B. mit VirtualVCR
(;Open Source, kann mit allen WMI-Treibern umgehen). Die MPEG-Umwandlung
kannst du anschließend offline mit einem Proggi deiner Wahl durchführen.

--
www.complex-range.de [another kind of metal]
www.blueroom-tonstudio.de [die coole Adresse für alle Audio-Arbeiten]
www.musikschleuder.de [das industriefreie Musikportal für Newcomer und
Undergroundbands]




Antwort von skindepth:

Hallo,

Danke für Eure Hilfe. Ich nehme jetzt WinDVR 3. Es klappt einwandfrei.

Gruß Alex


skindepth schrieb:

> Hallo,
>
> ich besitze die Avermedia Ezmaker Gold Capturekarte. Die beigefügte
> Software taugt leider nichts. Ich möchte analoge Videos in Echtzeit im
> Mpeg 2- oder 1-Format aufnehmen. Welche(;s) Programm(;e) empfehlt Ihr
> mir? Es brauch keine Schnittfunktion zu haben, es soll nur im Mpeg2
> oder 1-Format aufnehmen können.
> Die Karte funktioniert einwandfrei. Ich kann mit Magix Video Deluxe
> Videos aufnehmen, allerdings werden diese in einem speziellen
> Mpeg-Format gespeichert. Ich müsste das Video komplett rendernrendern im Glossar erklärt, um es
> anschauen zu können.
>
>
> Gruß
>
> Alex






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Mpeg2 Format ohne Ton?
Wie viel FULL HD Material im Mpeg2 Format passt auf eine 25GB BluRay Disk?
Welches Programm für Color Grading verwenden?
Wie "wertvoll" upscalen 2K -> 4K? Welches Programm oder Plugin
Welches Programm ist das beste, um ein Drehbuch zu schreiben?
Export: Welches verlusstfreie Format?
AVCHD am besten umwandeln in welches Format?
Welches Format ist das beste?
Welches Format eignet sich am besten?
Welches Format für Slow Motion
Davinci Resolve welches Import Format
Welches Format für Kindle Fire HDX 8.9
Welches Format wählen für schnelle aufnahmen
Lokales Webfernsehen - welches Format für Kurzfilme
Welches Format für eine DVD (HD Ausgangsmaterial)
Programm zum verändern der EXIF-Daten, jedoch für VIDEOS
Welches Format ist optimal für Premiere Pro?
Film auf DVD brennen, der in jedem DVD Player läuft? Welches Programm?
Welches Kamerasystem für Videos im Unternehmen?
Hilfe gesucht: Welches Mikrofon für Workshop-Videos
Welches Objektiv für Videos könnt ihr mir Empfehlen? GH-3
Funktionsweise Sucher analoge Filmkameras
Scanimate, analoge MotionGrapic Maschine
Analoge TV Karte Win 64bit
Zeitgemäße videocapturekarte für analoge Videoquellen
Kurznews: Kodak unterstützt analoge Indie-Filmer

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom