migebonn
Beiträge: 109

DIY JIB pro level

Beitrag von migebonn » Sa 17 Aug, 2019 19:35

Hallo zusammen,

nach extremer "Pause" mal wieder ein kleiner Beitrage von mir, allerdings ohne Video, dafür mit Verweis auf meine "Homepage", auf der dann mehr Bilder und zugehöriger Text zur Einsicht bereit steht. Kein Video, weil - noch nicht gemacht, bzw. wegen eines größeren Fehlers auch noch nicht möglich. Ja, auch Fehler sollten mal angesprochen werden (und da steh ich auch zu!!), dann kann man sich evt. entsprechende Arbeit sparen, die man vielleicht vor hatte. Oder zumindest dann so arbeiten, dass diese Fehler nicht auftreten. In diesem Fall falsches Lackieren von Aluminium...
Zumindest habe ich hier ein nettes Bild (Danke Mirko!) von dem JIB im Vorlesungssaal der UNI Essen (Drehort), sozusagen als Appetitanreger... ;-)
Meine Homepage ist sehr (!!) langweilig, weil ich da echt nichts hineinstecke, ist für mich aber irgendwie ein "Muss"...egal, hier der Link:
http://studiobonn.com/jib-ii..html
Hier das Bild:
Bild
90% aller Computerfehler sitzen 30 cm vor dem Bildschirm
Youtube Kanal: Studio Bonn
Homepage: https://www.studiobonn.com

Zuletzt geändert von migebonn am Sa 17 Aug, 2019 23:12, insgesamt 1-mal geändert.




DAF
Beiträge: 615

Re: DIY JIB pro level

Beitrag von DAF » Sa 17 Aug, 2019 19:51

Schöne Arbeit 👍

Zum Lack auf Alu:
Wenn du noch kein zweites Mal lackiert hast, nimm EP-Grundierung (EP steht für Epoxydharz). Das ist normal 2-K (also die Grundierung selbst & Härterkomponente zum selbst Mischen & mit Verdünner auf die Lackierpistole einstellen vor der Verarbeitung).
Das gibt´s aber auch 2-K in der Spraydose - die man vor Gebrauch aktivieren muss (also den Härter mit nem Drücker in der Dose freisetzen). Nimm aber was von STANDOX oder einem anderen Premium-Hersteller.
Das Zeug ist 10x besser als jede Alu-Grundierung aus dem Baumarkt u/o so Zeug. Vorher 240-er Schleifpapier und alles ist gut...
Grüße DAF

Konfuzius sagt:
Du sollst deine Kamera immer in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen wie du sie auseinander genommen hast.




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: DIY JIB pro level

Beitrag von Frank B. » Sa 17 Aug, 2019 20:59

migebonn hat geschrieben:
Sa 17 Aug, 2019 19:35
Hallo zusammen,

nach extremer "Pause" mal wieder ein kleiner Beitrage von mir
Ich hoffe, es geht dir gut. Warst echt lange weg. Klasse Arbeit wieder, wie von dir gewohnt. ;)




migebonn
Beiträge: 109

Re: DIY JIB pro level

Beitrag von migebonn » Sa 17 Aug, 2019 23:31

@DAF vielen Dank, bin (theoretisch) noch am Entfernen der ersten Lackschicht, von daher vielen Dank auch für den Tip - ich werde ihn beherzigen!

@FrankB Vielen Dank auch an Dich, alles ok soweit. Hab meinen Arbeitsort wechseln müssen, viele Umstellungen in Folge, leider suboptimal für "Bauarbeiten" jeglicher art...
Ich hab irgendwo noch eine Aufbausequenz vom Einsatz bei dem Dreh auf dem Bild, muss ich mal raussuchen...
90% aller Computerfehler sitzen 30 cm vor dem Bildschirm
Youtube Kanal: Studio Bonn
Homepage: https://www.studiobonn.com




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» The Boys - Season 2 - Teaser Trailer
von neo-the-one - Do 15:43
» Lumix S5 Footage flackert
von s.holmes - Do 14:57
» Philips 326P1H und Philips 329P1H: Neue 31.5" Monitore mit integrierter USB-C Dockingstation
von slashCAM - Do 13:42
» "Komm und sieh" - auf BD
von neo-the-one - Do 12:23
» Welchen Fernseher habt ihr?
von klusterdegenerierung - Do 12:22
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Do 12:06
» Panasonic S5 in der Praxis: Hauttöne, 10 Bit 50p intern, Gimbal-Betrieb, AF, LOG/LUT … Teil 1
von marcszeglat - Do 11:57
» 50fps Footage in 25fps Timeline
von Jott - Do 11:55
» Mini DV Abspielgerät
von Jott - Do 11:50
» 2x Ricoh 800Z Super 8 Schmalfilmkamera und 1x SANKYO Super-CM 300 Super 8 Film Video Kamera
von Jamiel - Do 9:07
» Ich brauche mal Hilfe.
von Kevin Reimann - Do 8:56
» Biete neuw. Panasonic GH5 V-Log mit Garantie & Zubehör (nur 108 Auslösungen)
von Huitzilopochtli - Do 8:10
» Premiere Fehler: Motion Graphics template currupt?
von StephanEarthling - Do 0:24
» SONY SELP18200 18 mm - 200 mm f/3.5-6.3 OSS, E-Mount, 22 Monate Restgarantie
von srone - Mi 21:53
» 2x Ricoh super 8 800Z und 1x Sankyo super cm 300
von Jamiel - Mi 21:52
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von neo-the-one - Mi 21:09
» Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.
von rush - Mi 21:08
» Photokina 2022 auch abgesagt - ohne weiteren Termin
von Jan - Mi 18:45
» f0.7 – Ultraschnelle Objektive – Legenden, Preiswertes, Modding, und Tests
von StanleyK2 - Mi 17:38
» Blackmagic DaVinci Resolve 17 Public Beta 3 bringt Verbesserungen
von iasi - Mi 17:25
» Neuer Apple Mac Mini für Videoschnitt empfehlenswert?
von Jott - Mi 16:53
» Objektiv- und Displayschutz Osmo Pocket
von nicecam - Mi 14:32
» Mavic 2 Pro: kein Bild...???
von carstenkurz - Mi 13:55
» Apple iPhone 12 Pro Max - Qualität der 10bit 4K Videofunktion inkl. Dynamik und Rolling Shutter
von pillepalle - Mi 4:37
» Synchro Scan / Clear Scan gesucht
von arf - Mi 1:07
» Fujifilm X-S10 mit IBIS und 10bit extern vorgestellt für unter 1000 Euro
von Jörg - Mi 0:26
» Sigmas Mirrorless Lineup
von srone - Mi 0:06
» Kaufberatung Objektiv
von cantsin - Di 22:56
» instagram zickt beim video upload.
von nachtaktiv - Di 22:43
» Texte unleserlich bei Bewegungen
von TheCrow - Di 21:57
» Blackmagic DaVinci Resolve 17.1 Beta 2
von srone - Di 21:47
» Ghosting - Nocticron
von Bildlauf - Di 21:34
» Rechtsform - Wir wollen eine Firmierung
von klusterdegenerierung - Di 16:44
» Kein rendern wegen Fusion?
von klusterdegenerierung - Di 15:29
» Konvertierung avi => iPad Pro: miese Bildqualität
von freezer - Di 13:28
 
neuester Artikel
 
THE BOND - Fan-Film mit Profi-Action

Der James Bond Fan-Kurzfilm "The Bond" wurde an einem Tag und mit geringem Budget abgedreht, doch der zentralen Kampfszene sieht man dies nicht an -- wie es gelang, die Action so gekonnt umzusetzen, hat uns das Camcore-Team verraten, neben weiteren Einzelheiten von der Produktion (shot on Blackmagic URSA Mini Pro 4.6K G2 + Hawk Anamorphoten). weiterlesen>>

Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Wir freuen uns, am 10. Dezember 2020 die Sony Creative Pro Night ab 19:00 auf slashCAM zu Gast zu haben. Bei dem live gestreamten Event steht die Erfahrung von professionellen Filmern aus der Praxis mit Kameras der Sony Cinema Line -- FX6 und FX9 sowie Alpha 7S III -- im Mittelpunkt. Außerdem gibt es eine Sony A7SIII inkl. Objektiv zu gewinnen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...