Filmemachen Forum



"The Cure"-Short Film mit Mini Budget und Crew



Kreativität, Drehbuch schreiben, Filmideen, Regie, und ähnliches
Antworten
MLJ
Beiträge: 2104

"The Cure"-Short Film mit Mini Budget und Crew

Beitrag von MLJ » Di 12 Jan, 2021 17:31

@All
Ich habe eben von einem Kollegen via Mail den Link von YouTube zu dem Kurzfilm "The Cure" bekommen und angesehen. Das waren fast 37 Minuten voller Action und wurde nur mit 15.000 USD Budget sowie einer 3 Mann Crew gedreht.

Zitat: (YouTube Filmbeschreibung)
"This Movie was Budgeted at only 15 thousand dollars, and made by 3 people Crew. it was shot with Black Magic Ursa Mini, Canon 5D MK3 and Gopro Cameras, VFX was created in After effects based on online tutorials, and on an imac desktop. no other compositing software used other than AE and Element 3D plug in. there has been heavy use of Physical Models."
Zitat Ende.

Hier der Link zu dem Film auf YouTube: The Cure Short Film

Ich fand den Film beeindruckend gemacht und bin auf eure Meinung gespannt. Kleiner Tipp: Lest mal die Kommentare zu diesem Film, sehr Interessant. Vielleicht sieht so unsere Zukunft mit dem Virus aus, wer weiß.

Cheers und bleibt gesund

Mickey
The little Fox.... May U live 2 C the Dawn




roki100
Beiträge: 6369

Re: "The Cure"-Short Film mit Mini Budget und Crew

Beitrag von roki100 » Di 12 Jan, 2021 18:01

besser als jede Alarm für Cobra 11 Serie.
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Darth Schneider
Beiträge: 7019

Re: "The Cure"-Short Film mit Mini Budget und Crew

Beitrag von Darth Schneider » Di 12 Jan, 2021 18:06

Oh Mann, das wird schwierig mit dem Film.
Story o.k....Nichts besonderes. Ziemlich zur Story passende und stimmige Bilder, könnte aber schon einiges besser sein. Sie hatten Budget.;)
Das Gewehr Feuer das aus den Waffen kommt, ist für meine Augen ein absolutes no Go und der Killer für jeden Action Film...
Das sieht gar nicht echt aus und raubt die Glaubwürdigkeit des ganzen Films, auch die Autos die einfach, wegen Szene schneller in Post einfach schneller machen....Pfui !
Aber ansonsten, guter Ansatz.
P.S:
Z.B. Dieser Film hat auch nicht viel mehr gekostet. Schon anderes Level...



Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Aufbau VR-Studio / 3D-Visualisierung
von Evlmnkey - Fr 22:58
» Netflix Damengambit: Einblicke in den guten Ton
von pillepalle - Fr 21:37
» Nikon entwickelt 1 Zoll 4K-Sensor mit 18 -22 Blendenstufen
von pillepalle - Fr 21:07
» Google gibt Virtual Reality auf
von prime - Fr 20:35
» Premiere / Ae Codec 8bps.mov
von Jott - Fr 19:47
» Asynchron nach Export
von dienstag_01 - Fr 17:05
» Low Angle View - Das 20. Jahrhundert von unten betrachtet
von 7River - Fr 17:04
» Z6 oder Z6 II für überwiegend FullHD - Frage eines Newbies
von Rohschnitzer21 - Fr 16:41
» Formula 1: Drive to Survive - Staffel 3 | Offizieller Trailer | Netflix
von Funless - Fr 16:29
» Vegas Stream:Neue Live-Streaming Software mit Integration in Vegas Pro
von slashCAM - Fr 15:27
» Anpassung an mobile User
von TomWI - Fr 14:39
» Media Offline
von oove2 - Fr 13:09
» Verkaufe: IFOOTAGE Mini Crane M1 III, Kamera Kran, Jib, komplett mit Tasche
von panalone - Fr 12:35
» Sony PXW400 parallel auf beide SxS aufnehmen
von acrossthewire - Fr 12:12
» Mikrofon-Adapterring für Camcorder gesucht
von srone - Do 23:09
» PL Mount Adapter / Umbau
von acrossthewire - Do 18:13
» Bemerkenswerter Reallife Test eines Käufers der Skydio 2 Drohne
von carstenkurz - Do 17:51
» Rockfield: das Studio auf dem Bauernhof | Doku | ARTE
von jogol - Do 14:31
» Premiere Pro, Zeit-Neuzuordnung geht nicht...
von karl-m - Do 13:47
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von rush - Do 13:45
» !!BIETE!! CFExpress 80GB TOUGH
von klusterdegenerierung - Do 13:12
» TBC von Electronic Design
von Herbie - Do 12:16
» SUCHE - Black Flags, Floppies etc.
von Pride - Do 7:19
» Ich hoffe, Netflix versaut das nicht
von Benutzername - Mi 20:41
» Neu von AJA: T-TAP Pro fürs Monitoring per Thunderbolt und Desktop-Software v16
von slashCAM - Mi 19:30
» Aja kündigt T-Tap Pro an
von ruessel - Mi 18:22
» Sand für (billige) Sandsäcke
von roki100 - Mi 17:51
» Studio: Greenscreen oder Beamer?
von Jott - Mi 17:47
» Frame Sampling, Frame Überblendung oder Optischer Fluss
von Jott - Mi 16:08
» Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone
von Mediamind - Mi 12:24
» Sony a7sIII - PP Profile einen Namen geben?
von marty_mc - Mi 12:14
» Livestream: Software für externe Redner
von mash_gh4 - Di 22:53
» Kinefinity zieht interne RAW-Aufnahme bei allen aktuellen Kameras zurück – RED Patent?
von iasi - Di 19:01
» DIJ teasert neue Drohne
von srone - Di 19:00
» Produktvideo "Kettenaufzüge"
von ksingle - Di 18:15
 
neuester Artikel
 
Schnitt- und Compositing-Trends 2030

Welche Entwicklungen darf man bei Schnitt- und Compositing-Anwendungen in den nächsten 10 Jahren erwarten? Ein paar Trends zeichnen sich jedenfalls schon deutlich ab... weiterlesen>>

Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...