Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022  VERKAUFT



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
ksingle
Beiträge: 1640

BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022  VERKAUFT

Beitrag von ksingle » Fr 22 Apr, 2022 18:00

Meine Ex-Freundin verkauft ihre Nacht-Kamera .-)
mit fast drei Jahren Garantie...

Bei Interesse bitte eine PN (siehe Profil)

https://vocas.de/7UuEy

P.S. Heute bin ich mit ihr verehelichtet.
Webagentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Darth Schneider
Beiträge: 11084

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von Darth Schneider » Sa 23 Apr, 2022 05:42

Die Kamera der Nacht ?
Also eigentlich:
Die ideale „BATCAM“ ;)
Schönes Abgebot echt jetzt.
Bei der G9 würde ich gleich schwach werden, die Gh5s ist mir dann doch leider viel zu Film agil only, für eine Fotoknipse….

Warum verkauft deine verehlichte Ex (womöglich eher immernoch) Freundin die BATCAM so schnell wieder ? ;)))
Falls man das aus purer Neugier überhaupt fragen darf ?
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




Alex
Beiträge: 191

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von Alex » Sa 23 Apr, 2022 09:02

ksingle hat geschrieben:
Fr 22 Apr, 2022 18:00
P.S. Heute bin ich mit ihr verehelichtet.
Dann solltest du deinen Forennamen von "ksingle" in "kmarried" ändern?

Boah, sorry, der war richtig schlecht, musste aber raus XD




cantsin
Beiträge: 10817

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von cantsin » Sa 23 Apr, 2022 10:46

Darth Schneider hat geschrieben:
Sa 23 Apr, 2022 05:42
Die Kamera der Nacht ?
Also eigentlich:
Die ideale „BATCAM“ ;)
Schönes Abgebot echt jetzt.
Bei der G9 würde ich gleich schwach werden, die Gh5s ist mir dann doch leider viel zu Film agil only, für eine Fotoknipse….
Die GH5s hat denselben Sensor und damit weitgehend auch das gleiche Bild wie Deine Pocket 4K (deren Lowlight-Verhalten dank 12bit Raw und der damit verbundenen Processing-Möglichkeiten aber noch etwas besser ist).




ksingle
Beiträge: 1640

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von ksingle » Mo 25 Apr, 2022 16:34

Preiskorrektur auf 1250,- Euro
Webagentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de




klusterdegenerierung
Beiträge: 23186

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 25 Apr, 2022 20:40

Alex hat geschrieben:
Sa 23 Apr, 2022 09:02
ksingle hat geschrieben:
Fr 22 Apr, 2022 18:00
P.S. Heute bin ich mit ihr verehelichtet.
Dann solltest du deinen Forennamen von "ksingle" in "kmarried" ändern?

Boah, sorry, der war richtig schlecht, musste aber raus XD
Er hatte doch die weltberühmte Köln Singlebörse Plattform, daher noch der Name. :-)
"Für Menschen mit Hammer ist jedes Problem ein Nagel!"




ksingle
Beiträge: 1640

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von ksingle » Di 26 Apr, 2022 16:09

Preiskorrektur auf 1200,- Euro

Neuer Link:
https://vocas.de/9hZly
Webagentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de




ksingle
Beiträge: 1640

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von ksingle » Mo 09 Mai, 2022 17:43

Preiskorrektur auf 1150,- Euro

Neue Adresse bei ebay-Kleinanzeigen:

https://vocas.de/WaNfg
Webagentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de




klusterdegenerierung
Beiträge: 23186

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 09 Mai, 2022 19:40

ksingle hat geschrieben:
Mo 09 Mai, 2022 17:43
https://vocas.de/WaNfg
Das 3. Foto ist aber aus datenschutzrechtlicher Sicht recht fragwürdig, oder?
Name und Kundennummer & Vorgangsnummer, da kann man vielleicht schon einiges mit Anfangen!
"Für Menschen mit Hammer ist jedes Problem ein Nagel!"




ksingle
Beiträge: 1640

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von ksingle » Mo 09 Mai, 2022 20:18

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mo 09 Mai, 2022 19:40
ksingle hat geschrieben:
Mo 09 Mai, 2022 17:43
https://vocas.de/WaNfg
Das 3. Foto ist aber aus datenschutzrechtlicher Sicht recht fragwürdig, oder?
Name und Kundennummer & Vorgangsnummer, da kann man vielleicht schon einiges mit Anfangen!
Zum Beispiel?
Webagentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de




MrMeeseeks
Beiträge: 1490

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von MrMeeseeks » Mo 09 Mai, 2022 20:37

Die Frage sollte eher lauten was das Bild überhaupt bringen soll. Abgesehen vom Kaufdatum, welches man ja schon angegeben hat, steht da nichts interessantes für einen Käufer.

Was ich aber sehe ist der Name Sebastian in der Rechnung, eine Sabine als Verkäufer bei Ebaykleinanzeigen und ein Jürgen in deiner Signatur. Das würde mich ja schon eher vom Kauf abhalten.

Mach lieber mal paar Bilder von der Kamera (Display, Auslösezahl usw.) das kommt immer gut an. Übrigens habe ich Wochen gebraucht um meine GH5s für 1045€ zu verkaufen, die 1350€ bei Ebay-Kleinanzeigen schrecken doch nur ab.




Funless
Beiträge: 4929

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von Funless » Mo 09 Mai, 2022 20:59

Er schreibt doch oben, dass es sich um die GH5s seiner Frau handelt, demnach ist der Name Sabine völlig nachvollziehbar. Und Sebastian ist der Verkäufer bei Calumet der Sabine beim Kauf der Kamera beraten hatte. Und auch das ist nichts außergewöhnliches, selbst auf dem Kassenbon beim Bäcker bei mir um die Ecke ist der Name der Fachkraft angegeben bei der ich die Backware gekauft habe.
MfG
Funless


No Cenobites were harmed during filming.




MrMeeseeks
Beiträge: 1490

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von MrMeeseeks » Mo 09 Mai, 2022 21:08

Wenn das der Name des Mitarbeiter ist, dann hat der absolut nichts in einer öffentlichen Anzeige zu suchen. Das wäre ja noch schlimmer als von mir vermutet.

Die Aussage dass er die Kamera seiner Freundin/Frau verkauft (aber sicher doch) hat er auch nur hier angegeben. Und seit wann werden hier denn Anzeigen von Leuten veröffentlich die nicht einmal hier angemeldet sind.




ksingle
Beiträge: 1640

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von ksingle » Mo 09 Mai, 2022 22:29

Ich wundere mich schon seit vielen Jahren nicht mehr über Menschen, die nichts anderes zu tun haben, als Kritik an Dingen zu üben, von denen sie nichts oder nur wenig wissen. Vielleicht ist aber auch der Neid - oder ein ganz anderer, mir nicht bekannter Umstand. Die Anomymität des Internet erlaubt es ja leider fast jedem, seinen oft geistig begrenzten Erguss zur Schau zu stellen.

1. Calumet gehört zu denjenigen Unternehmen, welche stolz seine Mitarbeiter mit Namen und - man höre und staune, auch per Bild - einer breiten Öffentlichkeit zeigt. Mir ist nicht bekannt, dass diese Mitarbeiter etwas dagegen haben. Auch Sebastian von Calumet hat damit kein Problem.
2. Stört es hier möglicherweise jemanden, weil meine Frau keinen Deutschen Zumanen besitzt? Wenn nicht, was sonst könnte der Grund für seine Kritik sein?
3. Ganz offenkundig hat jemand etwas gegen den Umstand, dass ein hier angemeldetes Mitglied die Kamera seiner Frau anbietet.
Webagentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de




ksingle
Beiträge: 1640

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von ksingle » Mo 09 Mai, 2022 22:30

ksingle hat geschrieben:
Mo 09 Mai, 2022 22:29
Ich wundere mich schon seit vielen Jahren nicht mehr über Menschen, die nichts anderes zu tun haben, als Kritik an Dingen zu üben, von denen sie nichts oder nur wenig wissen. Vielleicht ist aber auch der Neid - oder ein ganz anderer Umstand. Die Anomymität des Internet erlaubt es ja leider fast jedem, seinen oft geistig begrenzten Erguss zur Schau zu stellen.

1. Calumet gehört zu denjenigen Unternehmen, welche stolz seine Mitarbeiter mit Namen und - man höre und staune, auch per Bild - einer breiten Öffentlichkeit zeigt. Mir ist nicht bekannt, dass diese Mitarbeiter etwas dagegen haben. Auch Sebastian von Calumet hat damit kein Problem.
2. Stört es hier möglicherweise jemanden, weil meine Frau keinen Deutschen Zumanen besitzt? Wenn nicht, was sonst könnte der Grund für seine Kritik sein?
3. Ganz offenkundig hat jemand etwas gegen den Umstand, dass ein hier angemeldetes Mitglied die Kamera seiner Frau anbietet. Ob die Slashcam-Redaktion wohl auch etwas dagegen hat?
Webagentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de




klusterdegenerierung
Beiträge: 23186

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 09 Mai, 2022 23:03

Sorry ich hatte mich tatsächlich verlesen und dachte der Sebastian sei der Käufer mit Kundennummer, da dachte ich mir wer weiß ob man sich damit nicht identifizieren kann und Daten abgreifen kann.

Nix für undgut. :-)
"Für Menschen mit Hammer ist jedes Problem ein Nagel!"




ksingle
Beiträge: 1640

Re: BIETE: Panasonic GH5S aus Januar 2022

Beitrag von ksingle » Fr 13 Mai, 2022 08:25

** VERKAUFT **
Webagentur Jürgen Meier - Köln
https://prysma.de




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von Funless - Mi 15:17
» Dongle Frage
von MrMeeseeks - Mi 15:15
» Deep Fake - Ein Segen...
von klusterdegenerierung - Mi 15:08
» Canon EOS R7 und R10: APS-C-Kameras mit RF-Mount - günstiger S35-Traum für Filmer?
von dienstag_01 - Mi 15:00
» Für einen Netflix-Trailer nicht schlecht. Hat ordentlich Bums!!
von ksingle - Mi 14:42
» KI hilft mit - Die Magic Mask in Davinci Resolve 18
von -paleface- - Mi 13:43
» The Northman - offizieller Trailer
von 7River - Mi 13:23
» Externes ProRes RAW für die OM-1 - Firmware-Updates da
von slashCAM - Mi 12:24
» ARRI S35-4K Kamera wird (hoffentlich) nächste Woche vorgestellt
von andieymi - Mi 10:36
» Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer
von Frank Glencairn - Mi 8:50
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 23:19
» Clips inkl. Nodetree öffnen?
von cantsin - Di 21:37
» SSD Speed - muß ich das verstehen?
von klusterdegenerierung - Di 19:49
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Funless - Di 19:07
» GH6 ProRes
von roki100 - Di 18:08
» Kommende Sony Alpha 7R V filmt wohl in 8K - Datenblatt geleakt
von slashCAM - Di 16:18
» AMD Ryzen 7000 und Mendocino - neue Prozessoren für Herbst angekündigt
von andieymi - Di 15:48
» Schnittrechner
von markusG - Di 11:24
» Elvis — Baz Luhrmann/Sam Bromell/Jeremy Doner
von Frank Glencairn - Di 9:01
» Offener Brief an Tim Cook wegen Final Cut Pro
von Frank Glencairn - Di 8:05
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 0:44
» DJI Pocket 2 Active Tracking
von Jörg - Mo 19:01
» Fast wie selber gedreht: Ijon Tichy
von jogol - Mo 17:53
» Zoom F1: neuer kleiner Audio-Fieldrecorder mit Lavalier oder Richtmikrofon
von Blackbox - Mo 17:14
» >Der LED Licht Thread<
von Darth Schneider - Mo 17:13
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von pillepalle - Mo 17:01
» Marlene Dietrich - Wenn Ich Mir Was Wünschen Dürfte
von jogol - Mo 15:49
» Welches lichtstarke Autofokus EF-Objektiv für GH5 / Gh6?
von Darth Schneider - Mo 15:32
» Panasonics S Kameras: "Nasse" Sensorreinigung - womit?
von MK - Mo 15:19
» Sigma 24-70mm F2,8 Art Sonty EMount Verkauf oder Tausch gegen EF-Mount
von nanook - Mo 14:58
» Selbstgebaut: Die 35mm Filmkamera aus dem 3D-Drucker
von Jörg - Mo 14:44
» Junior-Cutter/Mediengestalter Bild/Ton (m/w/d) Berlin fest
von FilmproduktionBerlin - Mo 10:30
» Panasonic GH6 - Sensorqualität, Rolling Shutter und ein leise Vermutung...
von r.p.television - Mo 9:57
» Confess, Fletch — Greg Mottola/Zev Borow
von Map die Karte - Mo 9:38
» In der Dunkelheit farbig sehen: KI gibt schwarz-weißen Infrarotbildern die Farbe zurück
von Darth Schneider - Mo 9:37
 
neuester Artikel
 
Magic Mask in Resolve 18

Hinter der "Magic Mask" versteckt sich ein neuronales Netz, welches nahezu vollautomatisch Masken erstellen kann. Diese Masken erlauben es Menschen sowie Objekte im Bild zur weiteren Bearbeitung vom Hintergrund freizustellen... weiterlesen>>

Sony FX3 + Powerzoom 16-35: Traumkombo?

Wir haben uns das neue, speziell für Video entwickelte Sony Weitwinkel-Zoom FE PZ 16-35 mm F4 G an der Sony FX3 im Gimbalsetup mit dem DJI R2 angeschaut. Hier unsere Praxiserfahrungen mit dem kompakten, motorisierten Sony Weitwinkel-Zoom, das wir sowohl für Architektur- und Establishing-Shots (Fake-Jib-Shot) als auch für Portrait- und Follow-Shots im Gimbalbetrieb genutzt haben. weiterlesen>>