Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



BIETE Atomos Ninja Flame Recorder Set mit 480Gb SSD  VERKAUFT



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
wkonrad
Beiträge: 73

BIETE Atomos Ninja Flame Recorder Set mit 480Gb SSD

Beitrag von wkonrad » Sa 26 Sep, 2020 10:27

Moin liebes Forum,

ich verschlanke weiter meine Ausrüstung und verkaufe daher meinen ATOMOS Ninja Flame Recorder (Kaufdatum 23. Januar 2017), der technisch und optisch in hervorragendem Zustand ist. Er ist kaum noch im Einsatz gewesen, da er mir zu groß und zu schwer ist an meinem Kamerasetup im Doku-Alltag.

PREIS VB: 699 Euro inkl. MwSt.

Teile des Zubehörs wie die Sonnenblende oder das Ladegerät sind noch originalverpackt, weil ich sie nicht brauchte. Die meisten Gebrauchsspuren weist die Docking Station auf, da man dort ja regelmäßig die SSD drauf schiebt, was zwangsläufig Spuren hinterlässt.

Das Display des Ninja Flame ist frei von Kratzern.

Lieferumfang Atomos Ninja Flame 4K Recorder:

1x Ninja Flame Main Unit
1x Hartschalenkoffer rot (HPRC)
1x 5200 mAh Akku (NP-F750 4-Zellen Akku)
1x schnelles Ladegerät für Akkus
1x USB 3.0 Docking Station
1x D-TAP Batterieadapter
3x SSD/HDD Master Caddy II
2x 12 V 3A AC-DC Stromadapter
1x Control-Kabel (2,5 mm Female to 2 x 2,5 mm Male)
1x Snap-Fast Sonnenblende
1x SanDisk Extreme Pro SSD 480GB Sata III 2,5 Zoll (bis zu 550 MB/Sek) (Kaufdatum 14. Februar 2017)

Alle technischen Eigenschaften findet ihr hier: https://www.atomos.com/ninja-flame

Bei Fragen gerne mailen an wkonrad at gmx de

Bezahlung am liebsten per PayPal. Versicherter Versand innerhalb Deutschlands inklusive. Rechnung mit MwSt. stelle ich aus.

PREIS VB: 699 Euro inkl. MwSt.
20200926_100903.jpg
20200926_100840.jpg
20200926_100827.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




wkonrad
Beiträge: 73

Re: BIETE Atomos Ninja Flame Recorder Set mit 480Gb SSD  VERKAUFT

Beitrag von wkonrad » So 27 Sep, 2020 16:14




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von rdcl - Do 11:52
» 10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
von pillepalle - Do 11:41
» Moonrise Kingdom (Farbe, digital, 16mm Film)
von ruessel - Do 10:36
» Tonqualität vs. Preis - 5 Mikros im DSLM-Setup Vergleich (Teil 2, 500 bis 1000 Euro)
von slashCAM - Do 9:51
» Adobe Premiere Elements 2021 verfügbar mit neuen Effekt-Funktionen
von slashCAM - Do 9:42
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von srone - Do 8:50
» Neuer Wunder-Sensor von Canon?
von Frank Glencairn - Do 8:42
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von Frank Glencairn - Do 8:40
» Sony FS700 + Shogun Inferno diverse Fragen
von Jott - Do 5:32
» ZCam - Zlog2 in Resolve (Luts etc)
von micha2305 - Mi 22:28
» Neuer ARRI EF-Mount (LBUS) für Large-Format-und Super-35-Kameras
von iasi - Mi 21:55
» Min Spannung bei NP-F970
von klusterdegenerierung - Mi 21:39
» schlechte Qualität beim Transkodieren mit Adobe Media Encoder
von floii - Mi 21:30
» Adobe CC Update: Audio Transkription per KI und neue GPU-Beschleunigung für Premiere Pro
von pixler - Mi 20:17
» Tonqualität vs. Preis - 5 Mikros im DSLM-Setup Vergleich (Teil 1, 0 bis 250 Euro)
von Jörg - Mi 20:01
» yourcamera.de
von Jott - Mi 19:59
» Intensity Pro 4K - kein Bild
von klusterdegenerierung - Mi 19:54
» Gestohlen - 2x GH5 / drei Objektive / Atomos Ninja V
von MrMeeseeks - Mi 19:47
» Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G1 inkl. Zubehör
von rawk. - Mi 19:33
» DJI Pocket 2: Größerer Sensor mit 64 MP, mehr Weitwinkel und 240 fps Zeitlupe
von Cinealta 81 - Mi 18:32
» Spielfilme vor und nach Corona?
von ruessel - Mi 17:23
» Ursa Mini Pro 4.6k EF G1
von rawk. - Mi 17:08
» TATI
von Darth Schneider - Mi 16:31
» A Million Ways to die in the West.
von 7River - Mi 15:37
» Freue mich über Kritik zu meinem Immobilienvideo
von klusterdegenerierung - Mi 15:09
» RED KOMODO 6K - jetzt bestellbar
von iasi - Mi 14:39
» Davinci Resolve 4K Multikameraschnitt
von Manuell - Mi 14:25
» Clip im Schnittfenster beim Ziehen überlagern - gleichzeitig auch Tonspur überlagern – klappt nicht
von HubertusausBerlin - Mi 13:52
» gopro hero 9 black
von xk3zk3 - Mi 13:50
» Fujifilm: Firmware Update für X-T3 verbessert u.a. Autofokusperformance und Face Tracking
von xk3zk3 - Mi 13:48
» BIETE ZHIYUN WEEBILL LAB 3 axis Handheld Gimbal Stabilizer
von xk3zk3 - Mi 13:46
» Ursa Mini + Sigma 50-100
von srone - Mi 12:31
» UV-C-Boxer für Geräte-Desinfektion am Set
von ruessel - Mi 9:52
» Sony bestätigt eine FX6 Cinema-Kamera für diesen Herbst
von ruessel - Mi 8:51
» Alternative Remote App für Sony Kameras - Camoodoo
von klusterdegenerierung - Mi 8:33
 
neuester Artikel
 
Mikros im Vergleich: Welche Tonqualität für welches Geld?

Willkommen zu Teil 2 unserer kleinen Mikrofon-Übersicht nach Preisklassen: Weiter geht es mit der 500,- Euro Preisklasse, für die man bereits recht viel für sein Geld bekommt ... weiterlesen>>

Mikros im Vergleich: Welche Tonqualität für welches Geld?

Wir haben uns die topaktuellen Mikros Sennheiser MKE 200, Rode VideoMic NTG, Rode NTG5 sowie als Referenz unser Sennheiser MKH-416 angehört und wollten wissen, welche Tonqualität man in den Preisklassen 0, 100, 250, 500 und 1.000 Euro erhält, wenn man die Mikros an hochwertigen DSLM-Setups betreibt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...