Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



VERKAUFT: CAME-TV Boltzen 100W Fresnel LED Daylight (F-100W)



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
panalone
Beiträge: 610

VERKAUFT: CAME-TV Boltzen 100W Fresnel LED Daylight (F-100W)

Beitrag von panalone » Sa 07 Dez, 2019 17:48

Verkaufe eine fokussierbare 100 W Fresnel Tageslicht LED Leuchte von Came TV. Die LED Leuchte ist kaum gebraucht (<2h) und technisch und optisch einwandfrei.
Einen zusätzlichen Adapter für Bowens Mount lege ich zusätzlich bei.

Eigenschaften:
- Abnehmbare Fresnel Linse
- Farbtemperatur: 5600 K
- Farbwiedergabe: CRI (Color Rendering Index) Wert von 96
- TLCI (Television Lighting Consistency Index) Wert von 98
- Die Lichtintensität kann stufenlos über den Dimmdrehschalter eingestellt werden
- LED-Display an der Rückseite zeigt die aktuellen Einstellungen an
- Steuerbar über Boltzen WiFi Controler
- Akkubetrieb mit V-Mount Akku möglich
- Aktive Kühlung
- Bügel mit 16 mm Zapfenaufnahme

Anschlüsse:
- 1x DC In, XLR 4-polig (m)
- 1x USB-Anschluss für Boltzen WiFi Controller

Allgemeines:
- Spannungsversorgung: DC 12 - 24 V

Mitgeliefertes Zubehör:
- 4-fach Flügeltor
- Filter Set (Diffusor, Milky-White)
- Netzteil
- Netzkabel
- Yoke
- DC Adapterkabel mit Anton Bauer (m) Anschluss
- Transporttasche mit Schultergurt

Versand und Paypal gegen Aufpreis möglich.
Eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. kann ich ausstellen.

Preis 120€ + Versand
IMG_9658.JPG
IMG_9659.JPG
IMG_9660.JPG
IMG_9661.JPG
IMG_9665.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von panalone am Sa 07 Dez, 2019 20:56, insgesamt 2-mal geändert.




nachteule
Beiträge: 29

Re: CAME-TV Boltzen 100W Fresnel LED Daylight (F-100W)

Beitrag von nachteule » Sa 07 Dez, 2019 20:42

hallo,
PN gesendet!

danke,

michael




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was schaust Du gerade?
von cantsin - Di 9:22
» Morgen: Neue Sony Alpha Kamera-Ankündigung im Live-Stream
von pal1 - Di 9:05
» Schäden an SDI Equipment vermeiden
von Pianist - Di 9:04
» Color Management in Resolve
von rdcl - Di 9:01
» BMPCC Gimbalsteuerung und Aufnahme auf SSD
von Darth Schneider - Di 8:26
» Videokameras für kleine Profibühne
von Darth Schneider - Di 7:46
» Welche Kopfhörer?
von rush - Di 7:12
» Godzilla vs. Kong - offizieller Trailer
von Jott - Di 4:44
» Z Cam: E2 bald Live-Streaming-fähig, Preissenkungen und neue E2-M4 vorgestellt
von mash_gh4 - Di 0:27
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von roki100 - Mo 21:06
» >Der LED Licht Thread<
von Tscheckoff - Mo 20:45
» Fokus-Atmen bei Auszugsfokussierung/Frage
von Rolfilein - Mo 19:20
» Raubvögel & Co. - Die Show
von 7River - Mo 19:13
» Handgriff Sony FS5 funktioniert nicht
von Benedikt - Mo 19:08
» Mesmerising Owl Moments | BBC Earth
von jogol - Mo 19:04
» Panasonic NV-GS200 Übertragung auf PC
von jus52 - Mo 18:57
» Wie nennt man diese Funktion?
von klusterdegenerierung - Mo 18:53
» Informationstheorie - einfach erklärt: "An Intuitive Look at the Basics of Information Theory"
von Whazabi - Mo 15:23
» DJI Ronin SC2: Micro USB auf USB-C Adapter funktioniert nicht
von rush - Mo 14:00
» Cartoni: Zertifizierte Equipment-Desinfektion
von ruessel - Mo 13:55
» Neue LG gram Notebooks: Extrem leicht mit 99% DCI-P3 Displays und Thunderbolt 4
von Lorphos - Mo 13:25
» Neu bei YouTube: Videos über Hashtags finden (und anbieten)
von slashCAM - Mo 13:21
» ZUGREIFEN: Gearrings für 3,- EU
von ksingle - Mo 12:49
» Umwandeln eines Projekts in DCP (Digital Cinema Package)
von carstenkurz - Mo 12:46
» Wiederholung/ Replay bei Sportübertragungen
von nik8 - Mo 12:23
» Buntes Kamera-Sammelsurium in SWR-Doku
von anamorphic - Mo 12:20
» Modellberatung Semi-Pro
von ChristianSDI - Mo 11:55
» Lightball aber wie?
von life is motion - Mo 11:31
» The unscripted sound - Die Rolle des Location Sound Mixers im Reality TV
von pillepalle - Mo 10:48
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Mo 9:51
» Thinktank Video Transport 20 / Kamerakoffer - 180,00€
von Fabock - Mo 8:41
» Was isst Du gerade? (Kochrezepte)
von photo3112 - Mo 7:28
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Mo 1:11
» Von der Sony FS5II zur FX6 wechseln?
von Pianist - So 21:55
» Gopro Direktvertrieb - Fluch oder Segen?
von Jan - So 20:44
 
neuester Artikel
 
Mobile CPU- und GPUs 2021

Wir versuchen uns an einem knappen CES 2021 Überblick, was man von der Technik in den kommenden Laptops der nächsten Monate erwarten darf und nehmen die neuen Mobil-CPUs von AMD Ryzen 5000U/5000H(X) und Intel- TigerLake H35/H45 sowie Nvidias Mobile GPU Ampere RTX3000 unter die Lupe. weiterlesen>>

Canon EOS C70 und EF-EOS R 0.71x

Mit dem hauseigenen "Speedbooster" der auf den Namen Bayonettadapter EF-EOS R 0.71x hört, hat Canon eine sehr spannende Erweiterung für die EOS C70 im Programm: Schließlich lassen sich mit dem 0,71-fach Canon Focal Reducer EF-Vollformatoptiken unter Beibehaltung des Vollformat-Bildwinkels am S35-Sensor der C70 betreiben. Wie gut dies funktioniert, haben wir in unserem Praxistest geklärt (inkl. Videoclip) weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...