Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
panalone
Beiträge: 527

++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » Fr 19 Apr, 2019 20:15

Schweren Herzens trenne ich mich von den beiden Fujinon Cine Objektiven (Fujinon MKX 18-55 und Fujinon 55-135 für die X Serie.
Da ich die Objektive gerne für MTF hättem die Fuji Version sich aber nicht umbauen lässt müssen Sie leider weg.

Zur Funktion und Qualität der Optiken muss man wahrscheinlich nicht viel sagen.
Meine beiden Exemplare wurden Ende Juli 2018 gekauft und sind technisch und optisch in sehr guten Zustand.
Keine Kratzer, Staub, etc. Blenden, Zoom, und Fokusringe leichtgängig und geräuachlos.

Fotos liefere ich morgen nach. Wenn jemand Interesse hat einfach per PN anschreiben.
Eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. stelle ich selbstverständlich aus.




panalone
Beiträge: 527

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » Di 23 Apr, 2019 10:54

Preis pro Optik: 3.400€ VB inkl. Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von panalone am Mi 24 Apr, 2019 21:13, insgesamt 1-mal geändert.




freezer
Beiträge: 1546

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von freezer » Mi 24 Apr, 2019 20:50

Du weißt schon, dass es jetzt ein Konvertierungsset nach MFT für die zwei Fujinons gibt?
https://www.newsshooter.com/2019/04/17/ ... 4-3-mount/
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




klusterdegenerierung
Beiträge: 12993

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 24 Apr, 2019 20:58

ups ;-)
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




Sammy D
Beiträge: 1299

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von Sammy D » Mi 24 Apr, 2019 21:10

freezer hat geschrieben:
Mi 24 Apr, 2019 20:50
Du weißt schon, dass es jetzt ein Konvertierungsset nach MFT für die zwei Fujinons gibt?
https://www.newsshooter.com/2019/04/17/ ... 4-3-mount/
Ist es nicht so, dass man nur von Sony-E-Mount auf MFT gehen kann, von Fuji X-Mount auf MFT wegen des geringeren Auflagemaßes des X-Mounts hingegen nicht?




panalone
Beiträge: 527

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » Mi 24 Apr, 2019 21:13

Du weißt schon, dass es jetzt ein Konvertierungsset nach MFT für die zwei Fujinons gibt?
Doch das weiß ich, aber leider nur für E-Mount. Hilft also alles nichts :-(




klusterdegenerierung
Beiträge: 12993

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 24 Apr, 2019 21:18

Ne, MFT ist zumindest auch geplant gewesen, ob es schon raus ist weiß ich nicht, aber ich denke das daran festgehalten wird.

"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




panalone
Beiträge: 527

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » Mi 24 Apr, 2019 21:26

@klusterdegenerierung
Dein Video zeigt das Umbaukit von Lensadaptor das aber nur für die E-Mount Version geht.

Laut Fuji Deutschland ist kein eigener MFT Mount geplant aber bei B&H ist trotzdem eine MFT Optik vorbestellbar??
https://www.bhphotovideo.com/c/product/ ... _lens.html

Wie auch immer, das hilft mir leider alles nicht :-)




klusterdegenerierung
Beiträge: 12993

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 24 Apr, 2019 21:33

Ok, von wem ist ja letzlich Latte, aber er sagt doch ganz deutlich, das es beide Versionen geben soll, bin doch nicht taub. ;-)
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




panalone
Beiträge: 527

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » Mi 24 Apr, 2019 21:42

Ok, dann hab ich falsch verstanden was du meinst. Der Adapter bzw. das Umbauset ist schon draußen, hab es auch da.

Hier gibts auch einen Bericht zur umgebauten Linse in Verbindung mit der BMPCC 4k.
http://philipbloom.net/blog/blackmagicfuji/




klusterdegenerierung
Beiträge: 12993

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von klusterdegenerierung » So 28 Apr, 2019 11:17

"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




panalone
Beiträge: 527

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » So 28 Apr, 2019 11:33

@klusterdegenerierung
Danke.

Die Optiken sind immer noch zu haben :-)




Pianist
Beiträge: 5838

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von Pianist » So 28 Apr, 2019 16:28

Von mir mal ein kleiner Einwurf als Verkaufshilfe: Ich habe die beiden Objektive in der E-Mount-Version und bin wirklich hochzufrieden. Wer sowas also in Verbindung mit einer X-Mount-Kamera nutzen möchte, bekommt zwei sehr praxisgerechte Objektive.

Matthias
Filme über Menschen, Politik und Technik.




dosaris
Beiträge: 803

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von dosaris » So 28 Apr, 2019 16:45

Sammy D hat geschrieben:
Mi 24 Apr, 2019 21:10

Ist es nicht so, dass man nur von Sony-E-Mount auf MFT gehen kann, von Fuji X-Mount auf MFT wegen des geringeren Auflagemaßes des X-Mounts hingegen nicht?
nur interessenhalber:
nach meinen Unterlagen hat Fuji-X-mount 43.5 mm Auflagemaß.

Selbst für das alte Olympus 4/3 mit 38.85 mm bliebe da noch Platz,
für Micro-4/3 mit 19.25 mm wäre da reichlich Luft.

wo steckt das Problem
(außer dass es evtl auf dem Markt nicht alles Sinnvolle gibt) ?




panalone
Beiträge: 527

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » So 28 Apr, 2019 17:01

nur interessenhalber:
nach meinen Unterlagen hat Fuji-X-mount 43.5 mm Auflagemaß.

Selbst für das alte Olympus 4/3 mit 38.85 mm bliebe da noch Platz,
für Micro-4/3 mit 19.25 mm wäre da reichlich Luft.

wo steckt das Problem
(außer dass es evtl auf dem Markt nicht alles Sinnvolle gibt) ?
Laut meiner Info hat Fuji X ein Auflagenmass von 17,7 mm.




rush
Beiträge: 9190

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von rush » So 28 Apr, 2019 17:05

Nicht den Fujica X-Mount (43.5mm) aus den 70ern mit dem aktuellen spiegellosen Fuji X Mount verwechseln... letzterer hat in der Tat kurze 17.7mm
keep ya head up




panalone
Beiträge: 527

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » Fr 03 Mai, 2019 22:26

Preisupdate: 3.150€ pro Optik.




MUVA
Beiträge: 207

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von MUVA » Mo 06 Mai, 2019 12:25

dürft ich eine email adresse des verkäufers haben? hab interesse.




panalone
Beiträge: 527

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » Mo 06 Mai, 2019 12:28

Schreibe mir doch per PN, dann gebe ich dir meine Kontaktdaten.

Gruß Benjamin




panalone
Beiträge: 527

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » Mo 13 Mai, 2019 18:08

Ein letztes Mal ++Push++




panalone
Beiträge: 527

Re: ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)

Beitrag von panalone » Do 06 Jun, 2019 17:31

Nochmal neue Fotos. Die Optiken sind immer noch zu haben.
Den Preis würde ich auf 2.750€ pro Stück (inkl. MwSt.) senken.
Fragen etc. gerne per PN oder Mail.
pawlowski_otica-9275.jpg
pawlowski_otica-9274.jpg
pawlowski_otica-9270.jpg
pawlowski_otica-9265.jpg
pawlowski_otica-9262.jpg
pawlowski_otica-9259.jpg
pawlowski_otica-9258.jpg
pawlowski_otica-9250.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Fahraufnahmen
von TomStg - Mo 11:29
» P2 MXF Metadaten Problem
von dienstag_01 - Mo 11:08
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von Jott - Mo 10:46
» [BIETE] Professionelles Carbon Video-Stativ mit Fluid Head
von ksingle - Mo 10:45
» Lumix FZ2000 - Problem mit manuellem Fokus
von Fabia - Mo 10:36
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von Androide - Mo 10:29
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von markusG - Mo 10:12
» Pocket 4K mit LIDAR Autofocus
von Darth Schneider - Mo 9:40
» Neuer NVMe-SSD Geschwindigkeitsrekord mit PCIe 4.0
von Frank Glencairn - Mo 7:44
» Tascam dr 100 MK3 Handling beim OneManDreh
von felix24 - Mo 0:37
» LUTS uf V-LOG L sehen in Premiere furchtbar aus.
von ChickenValley - So 23:39
» Was tun bei Regen
von nic - So 22:56
» Biete LG OLED TV: LG 55EF 9509
von K.-D. Schmidt - So 22:16
» Blackmagic Micro Studio Camera 4K - noch (oder überhaupt) empfehlenswert?
von acrossthewire - So 21:17
» verkaufe Rode Stereo VideoMic X
von stiffla123 - So 20:40
» verkaufe Canon MP-E 65 Makroobjektiv
von stiffla123 - So 20:38
» Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei
von Funless - So 20:37
» - spielt die Grafikkarte beim Rendern eine entscheidende Rolle?
von Micromann - So 20:31
» Umfrage: Schneidest du Videos mobil am Laptop?
von scrooge - So 18:34
» Kamera für Bremer Raum gesucht
von Darth Schneider - So 18:27
» Watchmen
von rdcl - So 18:21
» Sony FS100 Body GPS-Modul defekt 350,-
von acrossthewire - So 17:59
» Feedback please
von Framerate25 - So 17:37
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von rush - So 16:30
» Zhiyun Crane 2 neue Firmware 1.77 (neue features: vortex mode!)
von roki100 - So 16:28
» Was schaust Du gerade?
von handiro - So 15:38
» Aurora Sport -- Actioncam filmt auch im Dunklen
von schlachtenwasser - So 14:36
» Biete: Blackmagic Cinema Camera MFT + 2x SSD 240GB + Big-Akku
von nuPics - So 14:26
» Objektiv für BMPCC4k um Immobilien zu filmen
von Dhira - So 13:50
» Fragen zur FZ2000
von vobe49 - So 11:39
» Star Trek: Picard - offizieller Teaser Trailer
von Funless - So 10:52
» Ultra Key
von andreas911 - So 9:36
» Neues Cine-Makro-Objektiv IRIX 150mm T 3.0 1:1 angekündigt
von andieymi - So 9:21
» HBOs Westworld III (Westworld - Season 3) - offizieller Trailer
von Jott - So 7:42
» Premiere Pro ruckelt extrem
von carstenkurz - Sa 22:20
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.