Kameradrohnen wie DJI Phantom/Mavic usw Forum



Mavic mit Goggles



Forum für große und kleine Kameradrohnen -- Merkmale, Vergleich, Flugtipps etc.
Antworten
RaymondK
Beiträge: 9

Mavic mit Goggles

Beitrag von RaymondK » Mo 23 Nov, 2020 17:42

Hi zusammen.

Ich habe eine Frage zu den DJI Goggles, welche den Gimbal mit den Kopfbewegungen steuern kann. Ist das eigentlich vorwiegend für den Racing-Bereich gedacht, oder kann man damit auch weiche Aufnahmen machen. Ich habe nämlich nur gesehen, dass es wirklich jede Bewegung mitnimmt und nirgends gefunden, ob man die sensitivität/"Folgegeschmeidigkeit" einstellen kann. Um so ein Objekt zu fixieren wie beim Active Track.

Danke, Raymond




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Atem Mini Pro kleines Problemchen
von videofreund23 - Fr 20:12
» The one never seen - Neue Alpha Kamera am 26.01.2021
von Darth Schneider - Fr 20:07
» Frage zu YRGB Color Managed
von roki100 - Fr 19:59
» Umwandeln eines Projekts in DCP (Digital Cinema Package)
von dienstag_01 - Fr 19:49
» Wie nennt man diese Funktion?
von klusterdegenerierung - Fr 19:45
» Wider einmal FPS, aber diesmal anders.
von Asjaman - Fr 19:38
» Was isst Du gerade? (Kochrezepte)
von klusterdegenerierung - Fr 19:35
» FCPX Manche Videos beim Import ausgegraut
von AlfredS - Fr 19:21
» Neue Vereinbarung: TV-Dokumentarfilmer erhalten höhere Honorare
von anamorphic - Fr 19:09
» Kaufberatung Grafikkarte
von markusG - Fr 19:04
» Nikons Transformation von der DSLR zu DSLM zu träge
von beiti - Fr 19:04
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 18:46
» DJI Ronin SC2: Micro USB auf USB-C Adapter funktioniert nicht
von rush - Fr 18:37
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 18:29
» >Der LED Licht Thread<
von srone - Fr 18:08
» Computer, Zubehör und Software ab sofort im Anschaffungsjahr steuerlich absetzbar
von muellerbild - Fr 17:19
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Fr 17:13
» Titel "Herausschlagen" weißer Hintergrund geht nicht
von R S K - Fr 16:46
» Panasonic S5 + Speedbooster?
von pillepalle - Fr 16:03
» Blackmagic Desktop Video 12.0 - jetzt auch für M1-Macs
von dienstag_01 - Fr 15:03
» Wer kennt guten Filehoster für ca. 5 GByte Datei Versand
von Bluboy - Fr 14:56
» Moleküle & Mindmap - Bewegung "erzeugen"
von Daffytroll - Fr 13:39
» VERKAUFE: Benro-Stativ, Nitrotech Neiger, Fieldmonitor, Flycam/Weste, Ringlicht, Zoom-Remote, Mikros, ZOOM H4n, VILTROX
von cantsin - Fr 12:31
» Umfrage: Welche neue Kamera findest Du am interessantesten?
von ksingle - Fr 11:55
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Darth Schneider - Fr 11:48
» Wie finde ich diesen Lut?
von sim - Fr 11:40
» Spielfilme vor und nach Corona?
von cantsin - Fr 11:23
» K-Tek stellt neue Tonangel Serie „Mighty Boom Pole“ vor
von Darth Schneider - Fr 10:55
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von Darth Schneider - Fr 9:58
» Sony FE 24-105 f4 G OSS / wie neu - 830,00€
von Fabock - Fr 9:41
» Asus: Drei erste 4K Monitore 120Hz per HDMI 2.1!
von rush - Fr 8:31
» USB-C Stick zur Aufnahme mit Pocket 4k
von Darth Schneider - Fr 8:07
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von vladi - Do 22:03
» Vazen 2.8/85mm 1.8x Anamorphic
von rush - Do 21:48
» Z Cam: E2 bald Live-Streaming-fähig, Preissenkungen und neue E2-M4 vorgestellt
von klusterdegenerierung - Do 20:24
 
neuester Artikel
 
Mobile CPU- und GPUs 2021

Wir versuchen uns an einem knappen CES 2021 Überblick, was man von der Technik in den kommenden Laptops der nächsten Monate erwarten darf... weiterlesen>>

Canon EOS C70 und EF-EOS R 0.71x

Mit dem hauseigenen "Speedbooster" der auf den Namen Bayonettadapter EF-EOS R 0.71x hört, hat Canon eine sehr spannende Erweiterung für die EOS C70 im Programm: Schließlich lassen sich mit dem 0,71-fach Canon Focal Reducer EF-Vollformatoptiken unter Beibehaltung des Vollformat-Bildwinkels am S35-Sensor der C70 betreiben. Wie gut dies funktioniert, haben wir in unserem Praxistest geklärt (inkl. Videoclip) weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...